DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2018, 10:38   #1
boogie81
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 2
Standard Gewinde Gegenlichtblenden EF-M Objektive

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

sind eigentlich die Gewinde der Original-Gelis für das 11-22er (=EW-60E) und das 18-150er (=EW-60F) EF-M-Objektiv exakt baugleich? D. h. untereinander austauschbar an den beiden Objektiven?

Mir würde nämlich die kürzere/kleinere Geli (EW-60E) auch für das 18-150 reichen. Es geht mir lediglich um einen gewissen "Schlag"schutz fürs Objektiv.

Danke und Grüße,
Martin
boogie81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 11:47   #2
freschi
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2006
Ort: Nussbaumen AG
Beiträge: 2
Standard AW: Gewinde Gegenlichtblenden EF-M Objektive

Hallo Martin

Mein EW-60F passt auch auf mein 11-22. Daher sollte es auch umgekehrt funktionieren.

Gruss Martin
__________________
---
Canon 5D III | M50 | EF 24-70 2.8 L II | EF 70-200 4L IS | EF 17-40 4L | EF 50 1.4 | EF 85 1.8 | EF 35 2 | EF-M 11-22 | EF-M 18-150 | Speedlight 580EX | 430 EX II
freschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 19:54   #3
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.787
Standard AW: Gewinde Gegenlichtblenden EF-M Objektive

Das mag zwar passen, ergibt aber evtl. keinen Sinn, denn die Gelis sind nicht baugleich, so dass es zu unerwünschten Abschattungen kommen könnte. Das sollte man erst mal testen.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 21:50   #4
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.067
Standard AW: Gewinde Gegenlichtblenden EF-M Objektive

Ist aber egal, da er die weitwinkligere Blende benutzen will und die ist für 11mm ausgelegt, die wird niemals an dem 18-150 zu irgendelchen Abschattungen führen.
Und wenn die für das 11-22 genauso mies ausgelegt ist wie die für das EF-S 10-22, dann dann kann man die eh komplett weglassen.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.11.2018, 17:59   #5
boogie81
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 2
Standard AW: Gewinde Gegenlichtblenden EF-M Objektive

Danke für Eure Rückmeldungen, die kleine Geli (60E) hab ich mir zwischenzeitlich geholt und an das 18-150 drangebaut. Passt wunderbar. Klar ist sie für das große Objektiv nicht gedacht, aber für meinen Zweck (ausschließl. Stoßschutz) erfüllt sie ihren Zweck wunderbar.

Grüße, Martin
boogie81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
canon , ef-m , gegenlichtblende


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren