DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2019, 15:34   #21
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 1.089
Standard AW: Neuanfang gesucht

Zitat:
Zitat von LIMALI Beitrag anzeigen
http://j.mp/2Y84IPS
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 15:46   #22
numericblue98
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 5.314
Standard AW: Neuanfang gesucht

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen
ja - das 18-55 ist ein No Brainer, wenn jemand ein kompaktes Zoom möchte, das wertig ist (optisch, aber auch Material & Verarbeitung).
Naja, das 18-55 ist für ein Allround-Kurztele doch recht kompakt, für die optische Leistung und den Preis. Kürzer wird schnell gurkig, wie man beim Sony 16-50 sehen kann.

Mehr Tele (und unwesentlich mehr WW) kriegt man fürs neue 16-80/4.0. Das ist - aus meiner Sicht - dem 18-55 deutlich überlegen. Und hat einen Blendenring und ist abgedichtet. Dafür ist es aber auch teurer, jedenfalls jetzt, da ganz neu auf dem Markt. (Schwächen hat es keine [mehr] nach dem letzten FW-Update.) Was das Handling angeht, so ist es noch immer leicht genug, ein angenehmes Handling aus meiner Sicht. Ich glaube (hab es aber nicht probiert), dass es auch an der T30 oder E3 noch sehr gut austariert ist.
Die 120mm (KB) am langen Ende lohnen absolut.
__________________
Das wird ja immer besser!
numericblue98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 15:57   #23
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 6.817
Standard AW: Neuanfang gesucht

Ich würde für so einen Zweck einfach die enormen Zoomobjektive zuhause lassen und stattdessen eine kleine aber feine Festbrennweite mitnehmen ?

Im Extrem ein Voigtländer 28/2.8 (gibts leider nur noch gebraucht) oder 40/2, aber auch schon ein Nikkor AF 35mm f2 oder ein Nikkor AF 50mm f1.8 sind sehr kompakt.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson | Mikrokontrast | Firmware and Sensor Performance

Hobbyist. Nikon D700+D750, AF-S 20/1.8, Zeiss Classic 35/2, Voigtländer 58/1.4, AF 60/2.8micro, Tokina 100/2.8macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, SB800+SB910, etc; Ricoh GR

Wer seine essentiellen geschäftlichen digitalen Daten ohne Backup betreibt, handelt völlig verantwortungslos.
DrZoom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 16:43   #24
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.728
Standard AW: Neuanfang gesucht

Ihr diskutiert, als ob Fuji schon gesetzt ist?
Eventuell kann der TO mal eine aktualisierte Richtung vorgeben?
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma Art 18-35 F1.8 - Canon EF 300 L F4.0 IS - Canon EF 100 F2.8 Macro
Canon G9X MK2, Gitzo Adventury 30L, Benro Filter, Manfrotto + Tiltall Stative und viel zu viel sonstiges "Geraffel"
Canon 5D - Canon 24-105 L F4.0 - Canon 50 F1.8
Einfach_Supi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.12.2019, 16:54   #25
-Riddick-
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 582
Standard AW: Neuanfang gesucht

Ich tendiere zZ Richtung Sony a6400 gerade die Augenerkennung klingt vielversprechend Richtung Kinderfotos.

Will aber unbedingt mal Probefühlen.

Was wäre denn da ne gute Objektivwahl Zeiss 16-70/4? Kriegt ja immer wieder sein Fett weg ...???
-Riddick- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 16:56   #26
MaRi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Schwerte
Beiträge: 269
Standard AW: Neuanfang gesucht

Zitat:
Zitat von rachmaninov Beitrag anzeigen

was soll er mit dem Dunkelzoom?
Das "Dunkelzoom" ist sehr kompakt, leicht, erstaunlich gut und passt hervorragend zur Z50. Das Kit wiegt keine 600 Gramm.

Ob es für den TO gut genug ist, keine Ahnung. Ich würde es nur nicht vorab ausschließen.
__________________
Gruß,
Markus
MaRi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 17:34   #27
picture2016
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2016
Beiträge: 150
Standard AW: Neuanfang gesucht

Zitat:
Zitat von -Riddick- Beitrag anzeigen
Ich tendiere zZ Richtung Sony a6400 gerade die Augenerkennung klingt vielversprechend Richtung Kinderfotos.

Will aber unbedingt mal Probefühlen.

Was wäre denn da ne gute Objektivwahl Zeiss 16-70/4? Kriegt ja immer wieder sein Fett weg ...???
Eine gute Wahl! Ich habe die A6400 mehrere Tage ausgeliehen und intensiv getestet. Der AF der Sony ist m.E. der einzige, der in jeder Hinsicht überzeugt, wenn man seine wuseligen Kinder knipsen will.
Als Allrounder würde ich das 18-135 nehmen, es ist sehr scharf, im Kit preiswert und deckt einen großen Zoombereich ab. Dazu noch eine 1.4er FB für Innenraum/Portrait.

Schau aber, ob du mit dem Menü zurechtkommst und den Farben bei Portraits. Das ist bei Sony alles viel komplizierter als bei Canon.
picture2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 20:47   #28
-Riddick-
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.11.2006
Beiträge: 582
Standard AW: Neuanfang gesucht

So eben vom Anfassen der Sony Alpha 6400 und der Canon M50 zurück und Canon ist nix für meine Hände, die Sony ein Traum, das Menü sieht sehr tief aus aber nichts was ich als Negativ ansehe. Leider lebe Fuji vor Ort gewesen.

Die „kleinen“ Objektive sind allerdings noch gewöhnungsbedürftig, ich hatte Angst was kaputt zu machen rein optisch aber haptisch kein Grund zur Sorge egal welches System.
-Riddick- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 00:10   #29
RedDesire
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2018
Ort: Westfälische Provinz zu Preußen
Beiträge: 65
Standard AW: Neuanfang gesucht

Hallo.
Die alpha 6400 ist eine gute Kamera. Solltest du tatsächlich das Zeiss 16-70 F4 im Auge haben, dann rate ich zu einem Gebrauchtkauf dessen.
Ansonsten bietet sich im KIT tatsächlich das 18-135 an, wenn du auf die 2mm mehr WW verzichten kannst. Mittlerweile gibt es auch ein 16-55 F2.8 durchgehend im Sony APSC-Regal, dieses sprengt jedoch deinen Preisrahmen.
Im Telebereich als derzeitig bezahlbare Lösung gibt es das 55-210. Es ist nicht besonders lichtstark und auch nicht sehr schnell, dafür günstig und auch gebraucht gut zu bekommen.
Das neue 70-350 hatte ich leider noch nicht in den Fingern, daher kann ich dazu nix erzählen.
Sollte noch eine FB gewünscht sein, kann man hier eigentlich fast nichts falsch machen.
Von dem 50 F1.8 gibt es zwei Versionen, hier unbedingt drauf achten die schnelle Variante zu erwischen. Die Sigmas sind toll, ob ART oder die 1.4er.
Einzig das 20 F2.8 finde ich persönlich nicht so dolle.

Auch die FujiFilm XT-3 ist ähnlich flott wie die Sony. Das 18-55 F2.8-4 ist eine hervorragende Linse im KIT. Wie jedoch bereits geschrieben wurde wird es im Telebereich sehr dünn und teuer. Daher denke ich fast das Fuji bei dir rausfällt.
Die FB's sind zwar auch hier überwiegend etwas teurer, dafür von herausragender Verarbeitungsqualität und Abbildungsleistung. Ob das Design und die Haptik etwas für dich ist, musst du erfühlen.
Die jpeg's ooc sind noch erwähnenswert, wenn einem das gefällt hat man bereits hier eine gute Qualität.

Grüße Jens
RedDesire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 09:16   #30
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 1.089
Standard AW: Neuanfang gesucht

Zitat:
Zitat von MaRi Beitrag anzeigen
Das "Dunkelzoom" ist sehr kompakt, leicht, erstaunlich gut und passt hervorragend zur Z50. Das Kit wiegt keine 600 Gramm.

Ob es für den TO gut genug ist, keine Ahnung. Ich würde es nur nicht vorab ausschließen.
ich finde es zu dunkel. So etwas überhaupt anzubieten grenzt an Kundenveräppelung. Da will jemand aufsteigen von Bridge, Handy oder P&S und erhofft sich mehr Gestaltungsspielraum und/oder bessere Ergebnisse bei wenig Licht und wird i.d.R. genau das dann nicht haben.

Zitat:
Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
Auch die FujiFilm XT-3 ist ähnlich flott wie die Sony. Das 18-55 F2.8-4 ist eine hervorragende Linse im KIT. Wie jedoch bereits geschrieben wurde wird es im Telebereich sehr dünn und teuer.
erklär das bitte nochmal mit "Telebereich sehr dünn und teuer"- ich verstehe das nicht.
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:03 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren