DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2011, 21:44   #21
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 13.197
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Ich habe eben mal die G3 mit dem Pana 14-140 neben das Bild der Nikon gehalten. Die beiden sehen etwa gleich proportioniert aus.
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 23:52   #22
Gast_88823
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von negert Beitrag anzeigen
Was ist denn genau der Cropfaktor bei nem F Objektiv?
Der Cropfaktor des Objektivs ist 1. Da wird nichts herausgeschnitten.

Die Kameras haben 2,7 - wie geschrieben. Bei jedem Objektiv.

Und das 10-100 ist halt mit AF-S, Motorzoom und VR. Das braucht alles Platz. Aber die Videoknipser wollen halt ihre unsäglichen Zoomfahrten machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 09:45   #23
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.500
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von whr Beitrag anzeigen
...Aber die Videoknipser wollen halt ihre unsäglichen Zoomfahrten machen.
Genau, Zoom, Hin-und-Her-Schwenk und AF kennzeichnet die Anfänger beim Filmen!
Wird Nikon aber egal sein; die verkaufen ihre Linsen gerne
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 15:43   #24
Käfer1500
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2009
Beiträge: 2.678
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von handbremse Beitrag anzeigen
nikon hat in der vergangenheit sehr gute optiken gebaut. die neuen optiken: af-s 40 micro, 85/1.8, 50/1.8 sind klasse.
Das neue AF-S 85/1.8 ist klasse? Weißt Du da mehr als wir? Hast Du es schon?
__________________
Nikon D7000 und diverses Glas von 12-400mm und f/1.8-5.6
Käfer1500 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.10.2011, 11:54   #25
C.M. Burns
Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 200
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von argus-c3 Beitrag anzeigen

Sogar die f/6.3 am APS-C sind letztlich immer noch besser als f/5.6 bei dem kleinen Chip.
Nicht wenn du möglichst viel Tiefenschärfe bei Offenblende haben möchtest.
C.M. Burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 12:07   #26
Gast_189488
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Guten Morgen,

für mich kommt dieses neue System von Nikon definitiv nicht in Frage. Es ist sehr bedauerlich, das beinahe jeder Hersteller wieder seinen eigenen Käse produziert, anstatt sich dem MFT Standard anzuschließen.

Der Sensor dieser Nikon`s ist mir zu klein bzw der Verlängerungsfaktor zu hoch. Wenn da nicht eine Reihe von qualitativ sehr hochwertigen Objaktiven kommt, gibt`s keinen Grund sich für dieses System zu entscheiden. Es sei denn man ist ein eingeschworener Fan der Marke Nikon.

Grüßle

gispel
  Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 20:57   #27
Villalobos79
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Vorderpfalz
Beiträge: 195
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Ich kann verstehen, dass der Motorzoom den Platz benötigt... ich nehme an, damit kann man ruhiger zoomen beim Filmen, als wenn man einen Ring dreht... das macht den Größenunterschied aus. Ist die Kamera nicht auch explizit auf zusätzliches Video ausgelegt?

Die einzige Frage ist nur, ob die optische Stabilisation im Objektiv besser ist als z.B. die von der Sony HX9V.
__________________
Analoge Messsucherkamera: Baldamatic III mit Balda Xenar 50 2.8 und Balda Tele-Xenar 135 4.0
Villalobos79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 21:01   #28
r.r.
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 2.352
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von gispel Beitrag anzeigen
Guten Morgen,

für mich kommt dieses neue System von Nikon definitiv nicht in Frage. Es ist sehr bedauerlich, das beinahe jeder Hersteller wieder seinen eigenen Käse produziert, anstatt sich dem MFT Standard anzuschließen.

Der Sensor dieser Nikon`s ist mir zu klein bzw der Verlängerungsfaktor zu hoch. Wenn da nicht eine Reihe von qualitativ sehr hochwertigen Objaktiven kommt, gibt`s keinen Grund sich für dieses System zu entscheiden. Es sei denn man ist ein eingeschworener Fan der Marke Nikon.

Grüßle

gispel

Datt hier ist aber nicht der Beichtstuhl. Hier interessiert es niemanden ob du mft für den heiligen Gral und was du von dem neuen System hältst. Hier gehts um das 10-100mm von Nikon.
__________________
NEF
r.r. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 21:20   #29
marcelluettmann
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 377
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von whr Beitrag anzeigen
Der Cropfaktor des Objektivs ist 1. Da wird nichts herausgeschnitten.

Die Kameras haben 2,7 - wie geschrieben. Bei jedem Objektiv.

Und das 10-100 ist halt mit AF-S, Motorzoom und VR. Das braucht alles Platz. Aber die Videoknipser wollen halt ihre unsäglichen Zoomfahrten machen.
Panasonic hat auf Motorzoom geschwenkt, um das Kitobjektiv unglaublich kompakt hinzubekommen. VR benötigt sicherlich Platz, aber so viel?

Leica hat mal ein 7.4-88.8 f/2.8-3.7 für Crop-Faktor 4,8 entworfen, das kompakter daherkommt. Mit optischer Leistung, die den Namen drauf rechtfertigen. Sowas ist zwar für Crop 2,7 nicht in dieser Größe und bezahlbar realisierbar, aber der gegenüber APS-C deutlich kleinere Sensor hätte eigentlich einen spürbaren Schritt in diese Richtung ermöglichen sollen. Schließlich ist Kompaktheit doch das größte Argument für ein System mit einem so kleinen Sensor.

Schade.

Gruß,
Marcel
__________________
Meine Galerie: http://www.turbogenial.de
marcelluettmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2011, 21:30   #30
Gast_189488
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikkor 10-100mm

Zitat:
Zitat von r.r. Beitrag anzeigen
Datt hier ist aber nicht der Beichtstuhl. Hier interessiert es niemanden ob du mft für den heiligen Gral und was du von dem neuen System hältst. Hier gehts um das 10-100mm von Nikon.
Ich halte MFT nicht für den heiligen Gral, aber das neue Nikon 1 System ist es genauso wenig. Selbst wenn dies für manchen Nikonanbeter schmerzlich sein mag. Die Objektive sind im Verhältnis zur Miniaturisierung der Kameras einfach zu voluminös.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:58 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren