DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2011, 06:39   #1
pos
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Dellach am Millstättersee
Beiträge: 1.329
Standard Nikon Systemkameras J1 + V1 / Nikon 1 Bajonett

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nikon systemkamera http://www.dpreview.com/news/1109/11...ikonlaunch.asp
pos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 06:52   #2
alba63
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 2.372
Standard AW: Nikon systemkamera

Die Nikon- Knipser waren doch immer neidisch auf Canons 1er Serie, nun haben sie auch eine. Schnuckelig, bunt, modern, spiegellos.

Supi - dufte - prima! Darauf hab ich gewartet... Wer braucht schon eine d800?

Bernhard
alba63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 06:57   #3
Visualsummer
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 129
Standard AW: Nikon systemkamera

Hm ne, der Formatfaktor ist nichts.
Ich kann das Konzept nicht nachvollziehen.
Es gibt doch schon mft.
Visualsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 06:58   #4
pos
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Dellach am Millstättersee
Beiträge: 1.329
Standard AW: Nikon systemkamera

Ich hätte auch lieber einen großen sensor wie in der D 7000
aber die masse wird wohl hier zu bedienen sein
http://www.nikonusa.com/index.page
pos ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.09.2011, 07:04   #5
pos
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Dellach am Millstättersee
Beiträge: 1.329
Standard AW: Nikon systemkamera

Zitat:
Zitat von Visualsummer Beitrag anzeigen
Es gibt doch schon mft.
Ja aber Mft hat einen Crop von 2 Nikon jetzt einen von 2,7 ?
DA bin ich mal auf high iso gespannt geht ja bis 6400
das ist ein Wert den man bei sony NEX5n verwenden kann
aber bei einen so kleinen Sensor?
pos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 07:13   #6
Mike-Anton
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.567
Standard AW: Nikon systemkamera

Bevor dieser Thread ein paar Etagen tiefer verschoben wird hier meine Meinung, dass diese Kamera für mich recht interessant ist. Wie wohl viele DSLR-Nutzer liebäugele ich mit einer anspruchsvollen, kleinen Kamera als Ergänzung. Viel kleiner als ein APS-C Sensor sollte es allerdings wegen der Qualität nicht sein; hier könnte ein ausgewogenes Verhältnis von Kompaktheit zur Sensorgröße vorliegen. Ich bin mal gespannt, was die ersten Praxisberichte zu Kamera und Objektiven berichten.

M-A
__________________
Nikon D700; Nikkore 14-24(2,8); 24-70(2,8); 50(1,8); 70-300(4,5-5,6)VR; 105(2,8)VR; SB 800; Manfrotto 728B; Fujifilm X10
Mike-Anton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 07:13   #7
Kolame
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 2.580
Standard AW: Nikon systemkamera

Was soll denn diese Sensor-Kastrierung? Ein Standardzoom, was eine Bildwirkung, wie 27-81mm f9,5-15 am KB. Oder bin ich der Einzige, der Freistellungspotenzial als großen Vorteil großer (!) Sensoren gesehen hat? Das Weitwinkel-Pancake wirkt auch nur wie ein 27mm f7,6...
Kolame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 07:19   #8
Kolame
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 2.580
Standard AW: Nikon systemkamera

Zitat:
Zitat von Mike-Anton Beitrag anzeigen
[...]Viel kleiner als ein APS-C Sensor sollte es allerdings wegen der Qualität nicht sein; hier könnte ein ausgewogenes Verhältnis von Kompaktheit zur Sensorgröße vorliegen.[...]
APS-C hat nur noch etwa 44% der Fläche von KB, 4/3 nur 25%, das neue Format dürfte irgendwo im Bereich um 12% liegen...
Kolame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 07:20   #9
Tomcatter
Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Rems-Murr-Kreis
Beiträge: 248
Standard AW: Nikon systemkamera

Magnesiumgehäuse und Viewfinder sind natürlich lecker, keine Frage. Aber ich finde es auch seltsam, dass sich Nikon nicht zumindest dem 2.0-Cropfaktor angeschlossen hat - Kolames Rechnung zeigt, warum. Selbst wenn dazu noch mehr lichtstarke Linsen rauskommen, ist deren Vorteil bei der Freistellung leider völlig dahin.
Tomcatter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 07:21   #10
Visualsummer
Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 129
Standard AW: Nikon systemkamera

Die Sensorgroeße ergibt keinen Sinn.
Visualsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
nikon 1


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren