DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2018, 09:43   #21
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.649
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von klaramus Beitrag anzeigen
Die beworbenen Verschlußzeiten sind keine Verschlußzeiten sondern Belichtungszeiten. Ich wüsste keine Anwendung für die 1/32000 - höchstens am Strand mit f 0.95 und fraglichem Ergebnis.
K.
Sorry "Belichtungszeiten"
Es muss auch nicht immer zwingend 1/32000s sein, aber über 1/4000s kommt man da recht schnell, und das ist eben der limitierte Faktor.
So etwas merkt man aber erst, wenn man mit der Kamera arbeitet in den Situationen
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Fuji X-T3 / X-T20 / 12 f2 / XF 18-55 / XF 23 f2 / XF 35 f2 / XF 50 f2 / XF 90 f2

Sony A7III / FE 16-35 / 28-75 f2.8 / FE 28 2.0 / 35mm f2.8 / 35mm f1.4 / FE 55 1.8 Zeiss / FE 85 1.8 / 135 f1.8 DG HSM / 200 f2.8 + MC-11
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:01   #22
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.767
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von steve81 Beitrag anzeigen
Max 1/4000s ist echt schwach..
Kann man so sehen, auf der anderen Seite haben die anderen zwar 1/8000, aber nur Basis ISO200.. Was unterm strich exact das selbe ist..

Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
..(auch wegen der tollen Filmsimulation)..
Die "tollen" Filmsimulationen sind der Hauptgrund warum ich meine X-T1 gerade wieder verkaufe.. Ich weiß nicht was die Leute daran finden, ich finde die grässlich. Und da man in JPG ausschließlich Filmsimulationen zur Auswahl hat (und ich keinen RAW Konverter habe der mit den Fuji RAW´s klar kommt) muss sie jetzt wieder gehen..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:31   #23
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.649
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von Nex-5togo Beitrag anzeigen
Kann man so sehen, auf der anderen Seite haben die anderen zwar 1/8000, aber nur Basis ISO200.. Was unterm strich exact das selbe ist..


Die "tollen" Filmsimulationen sind der Hauptgrund warum ich meine X-T1 gerade wieder verkaufe.. Ich weiß nicht was die Leute daran finden, ich finde die grässlich. Und da man in JPG ausschließlich Filmsimulationen zur Auswahl hat (und ich keinen RAW Konverter habe der mit den Fuji RAW´s klar kommt) muss sie jetzt wieder gehen..
Jop, da hast Du recht mit ISO200.
Allerdings ist bei den Fujis nicht bei 1/8000s Schluss, sondern erst bei 1/32000s

Zu den Filmsimulationen:
Natürlich kann man diese auch auf's RAW anwenden (ich nutze fast nur ClassicChrome mit eingestellten Farbprofilen - Provia/Astia etc. brauche ich eigentlich kaum).
Und das mit der Bearbeitung geht auch sehr gut, wenn man den Dreh raus hat

So hat eben jeder seine Vorlieben
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Fuji X-T3 / X-T20 / 12 f2 / XF 18-55 / XF 23 f2 / XF 35 f2 / XF 50 f2 / XF 90 f2

Sony A7III / FE 16-35 / 28-75 f2.8 / FE 28 2.0 / 35mm f2.8 / 35mm f1.4 / FE 55 1.8 Zeiss / FE 85 1.8 / 135 f1.8 DG HSM / 200 f2.8 + MC-11
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 10:55   #24
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.767
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
..Allerdings ist bei den Fujis nicht bei 1/8000s Schluss, sondern erst bei 1/32000s
Elektronisch.. Aber besser als nix, das stimmt schon..
Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
..Zu den Filmsimulationen:
Natürlich kann man diese auch auf's RAW anwenden..
Es ging darum das ich diese "nicht" haben möchte, was bei Fuji JPG aber leider nicht möglich ist...

Und klar könnte ich mir jetzt noch einen weiteren RAW Konverter zulegen und mich einarbeiten, aber ich habe bereits 3 und die wollen nicht mit Fuji und der bereitgestellte Konverter von Fuji mit dem ich zeitweise gearbeitet habe ist mir zu lahm und rudimentär..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.09.2018, 12:22   #25
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.649
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von Nex-5togo Beitrag anzeigen
Elektronisch.. Aber besser als nix, das stimmt schon..

Es ging darum das ich diese "nicht" haben möchte, was bei Fuji JPG aber leider nicht möglich ist...

Und klar könnte ich mir jetzt noch einen weiteren RAW Konverter zulegen und mich einarbeiten, aber ich habe bereits 3 und die wollen nicht mit Fuji und der bereitgestellte Konverter von Fuji mit dem ich zeitweise gearbeitet habe ist mir zu lahm und rudimentär..
Also ich arbeite seit Jahren mit den Adobe Produkten und mit diesen gehts sehr gut (Iridient oder C1 hab ich mal gehabt, brauche ich aber nicht) - Adobe hat da deutlich nachgebessert (dies gilt eben nur für die neuen Versionen) - aber anderes Thema.
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Fuji X-T3 / X-T20 / 12 f2 / XF 18-55 / XF 23 f2 / XF 35 f2 / XF 50 f2 / XF 90 f2

Sony A7III / FE 16-35 / 28-75 f2.8 / FE 28 2.0 / 35mm f2.8 / 35mm f1.4 / FE 55 1.8 Zeiss / FE 85 1.8 / 135 f1.8 DG HSM / 200 f2.8 + MC-11
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 09:04   #26
leicanik
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 5.242
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von Illuminator76 Beitrag anzeigen
- ein Graufilter ist keine Option, da ich gerade bei Streetaufnahmen schnell sein muss mit dem Objektiv wechseln (sonst müsste ich ja vorher immer den Filter auf die Optik aufschrauben).
Wie viele Objektive verwendest du denn dafür? Eventuell müsste man halt jedes mit einem eigenen Filter ausstatten. Oder ändern sich die Lichtsituationen so schnell und stark, dass du dauernd „Filter ab, Filter auf“ spielen müsstest — meinst du das?

Geändert von leicanik (18.09.2018 um 09:09 Uhr)
leicanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 18:32   #27
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.649
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von leicanik Beitrag anzeigen
Wie viele Objektive verwendest du denn dafür? Eventuell müsste man halt jedes mit einem eigenen Filter ausstatten. Oder ändern sich die Lichtsituationen so schnell und stark, dass du dauernd „Filter ab, Filter auf“ spielen müsstest — meinst du das?
In der Regel 4st.
Da ich die Fuji habe, benötige ich keinen Filter, die geht doch bis 1/32000s
Und ja, die Lichtverhältnisse ändern sich auf der Straße dauernd (mal in der prallen Sonne, und paar Schritte weiter im Schatten).
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Fuji X-T3 / X-T20 / 12 f2 / XF 18-55 / XF 23 f2 / XF 35 f2 / XF 50 f2 / XF 90 f2

Sony A7III / FE 16-35 / 28-75 f2.8 / FE 28 2.0 / 35mm f2.8 / 35mm f1.4 / FE 55 1.8 Zeiss / FE 85 1.8 / 135 f1.8 DG HSM / 200 f2.8 + MC-11
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 22:03   #28
klaramus
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2006
Beiträge: 1.784
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Ich würde mal die Ansichten bekannter und guter Streetfotografen zu Rate ziehen und natürlich deren Bilder schauen und lernen.
Besonders, was die zum (raschen) Objektivwechsel erkennen lassen und ob die es schaffen, mit Offenblende zu knipsen.
Ich denke da besonders an Thomas Leuthard, der mittlerweile Street aufgegeben hat. Bevor man sich in Ideen verrannt hat...
K.
__________________
Bekennender Lichterbelichtertiefenaufheller

Geändert von klaramus (18.09.2018 um 22:07 Uhr)
klaramus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 22:13   #29
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.767
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Bei manchen ist es nicht schade darum das sie aufgegeben haben..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 22:24   #30
Illuminator76
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: In der nähe von Freiburg i.Br.
Beiträge: 3.649
Standard AW: A6XXX als Zweitbody zur A7III

Zitat:
Zitat von klaramus Beitrag anzeigen
Ich würde mal die Ansichten bekannter und guter Streetfotografen zu Rate ziehen und natürlich deren Bilder schauen und lernen.
Besonders, was die zum (raschen) Objektivwechsel erkennen lassen und ob die es schaffen, mit Offenblende zu knipsen.
Ich denke da besonders an Thomas Leuthard, der mittlerweile Street aufgegeben hat. Bevor man sich in Ideen verrannt hat...
K.
Ich habe da so meinen eigenen Stil.
Freistellung mag ich, und wird auch bei meinen Streetportraits angewendet.
Thomas Bilder kenne ich natürlich.
Einige sind gut, andere gefallen mir wiederum nicht.
Das von hinten bis vorne scharf ist nicht so ganz meines.
Für reines Street ist aber Offenblende nicht unbedingt nötig.

Wie gesagt, da hat jeder seinen eigenen Stil
__________________

Jetzt auch unter Facebook: www.facebook.com/GlocknerPhotography

Fuji X-T3 / X-T20 / 12 f2 / XF 18-55 / XF 23 f2 / XF 35 f2 / XF 50 f2 / XF 90 f2

Sony A7III / FE 16-35 / 28-75 f2.8 / FE 28 2.0 / 35mm f2.8 / 35mm f1.4 / FE 55 1.8 Zeiss / FE 85 1.8 / 135 f1.8 DG HSM / 200 f2.8 + MC-11
Illuminator76 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren