DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2014, 12:08   #81
TittyTwister
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 20
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Hallo @ all,

hier mal meine aktuelle Liste manueller Objektive an der A7:

leica 2/50 summicron
Zeiss Planar 1,4/50
carl zeiss jena
flektogon 2,8/20
biotar 2/50
Prakticar 2,8/135
prakticar 4/300
zeiss/voigtländer 3,4 skoparex 35mm
meyer görlitz/pentacon 4/200
enna revuenon 4/24 macro
porst uni zoom 3,5/35-105

So macht Fokus peaking Spaß. Hab kein einziges AF Objektiv mehr und sammle Altglas.

PS: Das Biotar (alu, seeehr vintage) und das Skoparex gehen übrigens in die Bucht, bei Bedarf bitte PN.

Gruß TT

Zitat:
Zitat von mad_marty Beitrag anzeigen
Die moderneren Zeiss (T*) sind da eine Ausnahme. Die finde ich klasse und erkenne sie sogar als unerfahrener oft am Bild, allerdings sind die auch nicht mehr so günstig.

Das ist eine klasse Liste. Ein Tele brauch ich auch noch. Welches gefällt dir besser, das 90er oder das 135er?
TittyTwister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2014, 09:27   #82
MFT2014
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2014
Beiträge: 44
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Hallo allerseits,
für die A7 habe ich ausschliesslich manuelle Linsen.

Eher so die Effektlinsen
* Meyer Görlitz Trioplan 100mm F2.8 (Blasenbokeh, wer's mag)
Kontrast Schärfe nicth so doll, aber das Bokeh bei 2.8 ...
* Carl Zeiss Jena Biotare 75/F1.5 und 58/F2 (Swirling Bokeh, wer's mag)
Das 75er ist für das Alter immer noch erstaunlich scharf, schön warme Farben gibt's bei beiden Linsen-
Adaptieren geht einfach über Exakta-NEX Adapter

"Altglas": Die SLII Linsen mit Nikon Bajonett (wegen manueller Blende) von Voigtländer passen super:
-> 20mm/F3.5, 28mm/F2.8, 40mm/F2, 58mm/F1.4,90mm/F3.5
Die Linsen sind von Cosina (meines Wissens werden dort heute auch Linsen von Zeiss gefertigt, siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Cosina ).
* Haptisch sehr schöne Linsen, sehr kompakt/leicht, ideal zum mitnehmen
* Randfarbverschiebungen an A7 wie bei einigen Linsen für M Bajonett gibt es keine.
* Pancakes (20,28,40): gibt es Vignettierung bei Offenblende, anonsten sehr scharf im Zentrum
* Das Rendering ist sehr schön, ich würde sagen "Zeiss on Budget" (Auch wenn mir der direkte Vergleich fehlt)
* Das 90er kann auch "nah" (Mit Nahlinse Abb.masstab 1:3)

Einige der Modelle sind so noch zu bekommen/werden vertrieben, einige andere gibt es nur noch gebraucht. Wirklich schwierig wird's, das Apo Lanthar 90mm mit Nikon Bajonett zu ergattern ...
__________________
Handbetriebene Fischaugen für Panos, DDR Altglas, E Mount
MFT2014 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2015, 20:26   #83
Phillip Reeve
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.09.2005
Ort: NRW
Beiträge: 1.642
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Die Liste hat ja inzwischen etwas Staub angesetzt, aber es ist leider ziemlich aufwendig soetwas aktuell zu halten. Die a7 hat auf jeden Fall für mich die manuellen Objektive nochmal deutlich attraktiver werden lassen.

Ich habe vor ein paar Tagen eine Liste mit Erfahrungen an der a7 mit manuellen Minolta Objektiven inkl. zahlreiche vollaufgelöster Beispielbilder und Testaufnahmen auf meinem blog veröffentlicht.

Grüße
Phillip
__________________
blog | flickr | Objektive a7 Serie: Liste (neu) | Übersicht native | unter 99 € | unter 499€ | Weitwinkel | Makros | Canon FD | Adapter
Phillip Reeve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2015, 09:03   #84
xisco
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Landshut
Beiträge: 167
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Warum verwendet ihr lieber eine A7 und nicht die a6000 z.b.? Find sie noch etwas kompakter und auch guter Bildqualität.

Vielleicht könnt ihr ein paar Vorteile nennen im Bezug auf die Altgläser.
__________________
Sony A7III • D750 • D700 • Glas klar
xisco ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.03.2015, 12:35   #85
Gianni33
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2013
Ort: im Isarwinkel
Beiträge: 472
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Zitat:
Zitat von xisco Beitrag anzeigen
Warum verwendet ihr lieber eine A7 und nicht die a6000 z.b.? Find sie noch etwas kompakter und auch guter Bildqualität.

Vielleicht könnt ihr ein paar Vorteile nennen im Bezug auf die Altgläser.
An meiner A6000 verwende ich unter anderem das Ai-s Nikkor 28mm 2.8 CRC.
Das Objektiv galt zu analogen Zeiten als eines der besten Nikon-Gläser - es war sozusagen ein Referenzobjektiv.
Der Vorteil bei Verwendung an der A6000 ist: Wegen des engeren Bildausschnitts an der APS-C-Kamera treten die Randschwächen nicht mehr in Erscheinung.
Die Schärfe ist meiner Meinung nach wirklich gut - am Besten bei Abblenden auf f/5.6 oder 8.
Weiterer Vorteil: Man hat damit eine KB-adäquate Brennweite von 42mm - also ein Normalobjektiv "für alles", z. B. für Reisen.

Gruß
Gianni
Gianni33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2015, 15:17   #86
Phillip Reeve
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.09.2005
Ort: NRW
Beiträge: 1.642
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Zitat:
Zitat von xisco Beitrag anzeigen
Warum verwendet ihr lieber eine A7 und nicht die a6000 z.b.? Find sie noch etwas kompakter und auch guter Bildqualität.

Vielleicht könnt ihr ein paar Vorteile nennen im Bezug auf die Altgläser.
Wenn es um Altglas geht so sind viele Linsen (nicht alle) mit der hohen Pixeldichte der a6000 überfordert, funktionieren aber am 24MP Kb Sensor der a7 super. Auch amchen die Brennweiten mehr Sinn.

Ausführlicher hier: Vergleich a7 vs a6000, Altglas ist da aber nur ein Randthema.

Grüße
Phillip
__________________
blog | flickr | Objektive a7 Serie: Liste (neu) | Übersicht native | unter 99 € | unter 499€ | Weitwinkel | Makros | Canon FD | Adapter
Phillip Reeve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 13:30   #87
humba
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 731
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Canon FD 2,8/24
Canon FD 2,8/28
Canon FD 2,8/35
Canon FD 1,4/50
Canon FD 1,8/50
Canon FD 3,5/50 Macro
Canon FD 4/100 Macro
Canon FD 2,8/135
Canon FD 4/200
Canon FD 5,6/300

Zeiss ZM 21/2,8
Zeiss ZM 28/2,8
Zeiss ZM 35/2
Zeiss ZM 50/2
Leica Elmarit-M 90/2,8
__________________
M9, Biogon 21 | Biogon 28 | Biogon 35 | Planar 50 | Elmarit 90
ILCE-7M2, Canon FD 24 | 28 | 35 | 50 | 100 | 135 | 200 | 300
Blitze, Skyports, Visoflex
Krempel ..
humba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2015, 07:37   #88
BeamerWilly
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: Kirchheim b.M.
Beiträge: 43
Pfeil AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Hallo zusammen,
für ein Mondfoto bin ich auf der Suche nach einem geeigneten alten Tele an die NEX-6 bzw. A7. Preislich möchte ich die 200.- Euro Marke nicht knacken. Das Objektiv wird nach den Bildern wohl wieder nur in der Vitrine stehen...
Einen Vivitar 2x-4 FL-FD Telekonverter hätte ich, habe aber keine Erfahrung, in wie weit sich damit die Abbildungsleistung verschlechtert.
Was könnt Ihr mir empfehlen?
Vielen Dank und Grüße.

Geändert von BeamerWilly (17.04.2015 um 07:40 Uhr)
BeamerWilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2015, 19:46   #89
armin304
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2005
Ort: FFM
Beiträge: 2.413
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Für den Mond tut es doch eine alte Beroflex Wundertüte 8/500, da stört auch die Nahgrenze von 7m nicht.



Ich habe jetzt endlich alle meine 24er an der A7 II ausprobiert. Alle sind Altbestand und nicht für die A7 gekauft worden.

Wie heißt es so schön: Die Letzten sollen die Ersten sein, d.h. das Quantaray aka Sigma Superwide 2.8/24 für Nikon AF-D ist der Schärfesieger auch am Rand. Leider produziert es bei Gegenlicht ziemlich heftige Flares. Nahgrenze 18cm ist auch ganz nett.

Yashica ML 2.8/24. Sehr gute Schärfe, nur nicht am Rand. Unempfindlich bei Gegenlicht, wenig Verzeichnung. Wenn ich bedenke, was ich vor 20 Jahren dafür bezahlt habe, dann verstehe ich die aktuell hohen Preise bei eBay nicht.

Canon FDn 2.8/24. Sehr gute Schärfe, nur nicht am Rand. Sonst nicht auffällig.

Kiron 2.0/24 Nikon AiS. Lichtstark, wenig Verzeichnung, gute Kontraste und unscharf bei jeder Blende. Mit hochauflösenden Sensoren wohl eindeutig überfordert. Bei Gegenlicht starke Flares.

Wenn ich ehrlich bin, dann kommt kein Objektiv der Vier auch nur im entferntesten an das Samsung 12-24 oder auch nur das kleine 16-50 Powerzoom an der Samsung NX heran. Eigentlich ernüchternd...
armin304 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2015, 15:33   #90
Julian T.
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2015
Beiträge: 1
Standard AW: Übersicht über manuelle Objektive für die NEX

Hi,
da ich mir demnächst eine neue Kamera zulegen will, habe ich eine Frage:
Ich wäre durchaus nicht abgeneigt alte manuelle Objektive zu verwenden, jedoch nicht ausschließlich. Hierfür wäre eine A7 wahrscheinlich "besser" als eine A6000.
Jedoch würde ich gerne wissen, ob es sich wirklich lohnen würde den Aufpreis zu bezahlen, wenn man nicht zu viel Geld zur Verfügung hat?
(Ich könnte mir beide leisten, doch für die Differenz kann man sich ja auch Objektive kaufen).
Vielen Dank schon einmal im Vorraus..

P.S.: Ich würde mich noch als Anfänger/Amateur bezeichnen, der nicht jedes Quäntchen Qualität braucht.
Julian T. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren