DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2014, 22:33   #1851
Sigiha
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2011
Ort: Wesel
Beiträge: 224
Standard AW: Fujifilm X-E2

Zitat:
Zitat von Goldtop 57 Beitrag anzeigen
kannst du auch interpunktion? so kann man das kaum lesen.....

aber danke für deinen input.


Geändert von Sigiha (28.11.2014 um 07:03 Uhr)
Sigiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 20:40   #1852
hartl
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2004
Ort: München
Beiträge: 3.766
Standard AW: Fujifilm X-E2

Hallo,

seit heute Abend habe ich die X-E2 da - Vielen Dank noch mal an den "Kollegen" hier.

Macht glaube ich schon Laune! Hier gleich mal eines der ersten Bilder mit dem WALIMEX 35/1.4 (EF Mount)

Ohne irgendwelche Künstlerischen Ansprüche und Mühe!

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0217.jpg (193,8 KB, 849x aufgerufen)
__________________
FUJI X-H1 X-E3 XF10
XF 23/1.4|27|35/1.4|56|90|18-55|50-140|55-200
CANON:FD 35/2 PENTAX: 28/2.8 50/1.7
WALIMEX: 12/2 MINOLTA: MC 100/2.5
hartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 20:52   #1853
Corynebacterium
Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2011
Beiträge: 169
Standard AW: Fujifilm X-E2

@hartl

Sieht doch für den Anfang schon sehr ordentlich aus; und wie du den/die Adapter auf die Schnelle anschafftest...da war DHL ja mal richtig schnell.

Und sorry für das "fehlende USB-Kabel" - aber ich denke, wichtiger an dieser Stelle der Zustand der Kamera und die Auslösungen, die eigentlich keine sind.

Alles erdenklich gute mit der FUJI,

Coryne
Corynebacterium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2014, 21:57   #1854
hartl
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2004
Ort: München
Beiträge: 3.766
Standard AW: Fujifilm X-E2

Jup,

die DHL war fix! Das mit dem Kabel ist nicht schlimm! Das neue Spielzeug macht Laune!


Jetzt nätte ich nur noch eine Frage an die Runde hier - Kann es sein das Aperture unter MAC, ich verwende: Aperture 3.5.1 + Camera RAW 5.0.7
die REF (RAWs) nicht bearbeiten kann. Ich kann nur die Belichtung anfassen, aber keinen Weißabgleich und andere Dinge.

Leider ist es auch in der Tat so, das die RAWs in Aperture nicht sehr schön sind im Vergleich zu den JPGs aus der JPG Engine der E2. Ich denke ich werde hier erst mal nur JPG OOC verwenden.

Gruß,

Gerhard
__________________
FUJI X-H1 X-E3 XF10
XF 23/1.4|27|35/1.4|56|90|18-55|50-140|55-200
CANON:FD 35/2 PENTAX: 28/2.8 50/1.7
WALIMEX: 12/2 MINOLTA: MC 100/2.5
hartl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.11.2014, 00:12   #1855
woolfgäeng
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2008
Ort: Wien
Beiträge: 7
Standard AW: Fujifilm X-E2

Zitat:
Zitat von hartl Beitrag anzeigen
Jetzt nätte ich nur noch eine Frage an die Runde hier - Kann es sein das Aperture unter MAC, ich verwende: Aperture 3.5.1 + Camera RAW 5.0.7
die REF (RAWs) nicht bearbeiten kann. Ich kann nur die Belichtung anfassen, aber keinen Weißabgleich und andere Dinge.

Leider ist es auch in der Tat so, das die RAWs in Aperture nicht sehr schön sind im Vergleich zu den JPGs aus der JPG Engine der E2. Ich denke ich werde hier erst mal nur JPG OOC verwenden.
Dass ich eingeschränkte Möglichkeiten für WB hatte, kann ich mich nicht mehr erinnern, aber dass RAW Support zwar vorhanden aber ...naja... nett gesagt 'schwierig' war, kann ich bestätigen. Das ist aber mittlerweile überhaupt nicht mehr der Fall! Ein Upgrade zahlt sich aus, denn aus den RAWs holst du wirklich noch irrsinnig viel mehr raus, als die jpegs ooc hergeben! ...aktuell scheint übrigens Aperture 3.6 und Digital Camera RAW 6.01
__________________
Grüße aus Wien,
Wolfgang
woolfgäeng ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 10:43   #1856
hartl
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2004
Ort: München
Beiträge: 3.766
Standard AW: Fujifilm X-E2

Komischerweise ging nach einem restart von Aperture der WB doch noch. Aber auf den Style der JPGs zu kommen, ist mir noch nicht gelungen.
Lustigerweise geht Aperture 3.6 erst ab 10.10 - ich möchte aber bei 10.9 bleiben :-(

Schade, das es von FUJI nicht so ne gute Entwicklungs Software wie DPP von CANON gibt.
__________________
FUJI X-H1 X-E3 XF10
XF 23/1.4|27|35/1.4|56|90|18-55|50-140|55-200
CANON:FD 35/2 PENTAX: 28/2.8 50/1.7
WALIMEX: 12/2 MINOLTA: MC 100/2.5
hartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 20:25   #1857
hartl
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2004
Ort: München
Beiträge: 3.766
Standard AW: Fujifilm X-E2

Hallo,

ich habe gerade drei Fragen:

1. wie bekomme ich es hin, das ich die Wasserwaage sehen kann. Ich habe es noch nicht geschafft, diese Einzublenden. Obwohl ich im Display Menü den Hacken an habe??

2. Ich habe seit heute ein gebrauchtes 23mm 1.4 daheim. Wenn ich das im MF verwende, dann zoomt der Sucher immer in die Lupe, wenn ich am Fokus Rad drehe - das nervt total!
Ich fürchte fast, das ich lieber eine voll Manuelle Linse in der Brennweite gekauft hätte.
Auch der Motorgetriebene manuelle Fokus ist "anders" als meine MF Optiken.

3. Irgendwie bekomme ich es auch nicht hin, das bei der Play Taste das Bild komplett angezeigt wir. Es ist immer mit Info und Histogramm da. Oder geht das nur so?


1 und 3 hat sich nun erledigt ich habe es selber raus gefunden

EDIT: noch eine Frage :

4. Wie kann ich rausfinden, welche Firmware ich drauf habe? Man, bei der EOS war/ist das besser.

Auch 4. geklärt

Nächster EDIT:

auch 2. hat sich nun fast geklärt, nachdem ich FW 2.1 drauf gemacht habe geht das ;-)
Ok,

jetzt
Danke!

Gruß,

Gerhard
__________________
FUJI X-H1 X-E3 XF10
XF 23/1.4|27|35/1.4|56|90|18-55|50-140|55-200
CANON:FD 35/2 PENTAX: 28/2.8 50/1.7
WALIMEX: 12/2 MINOLTA: MC 100/2.5

Geändert von hartl (03.12.2014 um 21:08 Uhr)
hartl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2014, 22:49   #1858
wolfgang26
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2013
Beiträge: 64
Standard AW: Fujifilm X-E2

erledigt danke!

Geändert von wolfgang26 (19.12.2014 um 13:39 Uhr)
wolfgang26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2014, 09:00   #1859
der_molch
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2006
Beiträge: 3.734
Standard AW: Fujifilm X-E2

... für die neuen Features gibt es sogar ein PDF ( Part in Deutsch in der Mitte ): http://www.fujifilm.com/support/digi..._manual_04.pdf

PS: warum muß man einen Post so mit Leerzeilen füllen, hat das einen Sinn ?
Zitat:
Zitat von wolfgang26 Beitrag anzeigen
Hallo,



heute gab es ja ein neues Update für die X-E2.



Könnte bitte jemand näheres über die neu hinzu gekommenden Funktionen berichten,über die notwendigen Einstellungen dafür und wie die Funktionen angewendet werden können und was sie bewirken?

Wenn es geht,bitte verständlich erklärt!



Vielen Dank!



Gruß

Wolfgang
__________________
** Bilder sagen mehr als sinnlose Kommentare ** Wer mit aktueller Kameratechnik keine gescheiten Bilder hinbekommt, sollte sich ein anderes Hobby suchen **

Geändert von der_molch (19.12.2014 um 09:08 Uhr)
der_molch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:05 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren