DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2021, 10:29   #1
Feuerkind_84
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2017
Ort: Heidelberg
Beiträge: 19
Standard Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich habe aktuell die Canon EOS RP und bin damit auch zufrieden. Bin aber schon eine Zeit lang an der R6 interessiert. Leider habe ich nur recht wenig über Erfahrungen/Berichte von einem Umstieg von der RP zur R6 gefunden. Da die R oder R5 für mich nicht in Frage kommt, suche ich speziell Infos zum Wechsel von der RP auf die R6.

Mich würde es interessieren, was die persönlichen Gründe für ein Wechsel von der RP auf die R6 waren/sind und wie die Erfahrungen der R6 in Bezug auf die RP sind. Die technischen Daten sind mir bekannt, mich interessiert eher die persönlichen Erfahrungen.

Rational betrachtet würde mir die RP natürlich reichen, aber ein Hobby und rational ist immer so eine Sache. Die Beiträge zur R6 allein hab ich natürlich durchgelesen.

Viele Grüße
Andreas
Feuerkind_84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 10:36   #2
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 7.322
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Feuerkind_84 Beitrag anzeigen

ich habe aktuell die Canon EOS RP und bin damit auch zufrieden.
[...]
suche ich speziell Infos zum Wechsel von der RP auf die R6.
[...]
Moin!
Da wäre es interessant zu erfahren, welche Fotografie/Motive du bevorzugst?


R6-Auflösung = 21,4MP
RP-Auflösung = 26,2MP

mfg hans
__________________
Flickr
islander ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 10:47   #3
avsthomas
Benutzer
 
Registriert seit: 19.06.2014
Ort: Heilbronn
Beiträge: 379
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Ich habe die RP und mir die R6 auch schon genau angesehen.

Das Upgrade käme für mich in Frage, wenn ich deutlich mehr noch an Action Fotografie machen würde. Dann ist der schnellere Fokus, die Bilder pro Sekunde, Tieraugenfokus und der Joystick ein echtes Argument. Die 2 SD Kartenslots sind auch nice- aber wenn es rein um eine Sicherung der JPG geht, könnte man auch die App benutzen um Bilder der RP auf das Smartphone zu übertragen. Besser als nichts bei einem Defekt der SD Karte.
Momentan ist mir aber der Aufpreis zu teuer.

Für alles andere, wäre der Benefit mir nicht groß genug. Im Urlaub z.B. würde ich trotzdem die RP oder das MFT Equipment mitnehmen und nicht die R6 (außer auf Safari vielleicht- da hätte ich dann beide dabei).
__________________
Canon 5DS und Eos RP
- Samyang 14mm 2.8/ - Canon 16-35mm 4.0 L IS
- Canon RF 24-105mm 4.0 L/ - Canon RF 35mm 1.8 IS Makro/ - Sigma 50mm 1.4 Art/ - Canon RF 85mm 2.0 IS Makro - Tamron 90mm 2.8 Makro VC G2/ - Canon 135mm 2.0 L/
- Canon EF-S 55-250mm 4.0-5.6 IS STM - Canon 70-300mm 4.0-5.6 L IS

Lumix G81 und LX 100 II
- Panaleica 8-18mm 2.8-4.0/ - Panasonic 14-140mm 3.5-5.6 / - Olympus 60mm 2.8 Makro/ - Panasonic 35-100mm 2.8
avsthomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 12:12   #4
Feuerkind_84
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2017
Ort: Heidelberg
Beiträge: 19
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
Moin!
Da wäre es interessant zu erfahren, welche Fotografie/Motive du bevorzugst?


R6-Auflösung = 21,4MP
RP-Auflösung = 26,2MP

mfg hans
Eigentlich alles Querbett, von Urlaub, Natur, Sport, bisschen Astro, Kugelpanoramen, Langzeitbelichtungen und sonst was mir grad interessiert. Wegen den MP habe ich mir anfangs auch Gedanken gemacht. Aber nach direktem vergleich beider RAW Test-Bilder (Website fällt mir gerade nicht ein) reichen mir auch 21 MP aus.

Finde den Unterschied jetzt gerade von der RP zur R6 nicht so riesig. Hinzukommt, dass ich maximal ein paar Fotobücher mache, sonst mir die Bilder nur am PC anschaue. Zuschneiden begrenzt sich bei mir meisten auf Horizont ausrichten. Und wenn ich Bilder im Internet veröffentliche Blog oder Facebook, tu ich sie beim Export noch etwas verkleinern.
Feuerkind_84 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.01.2021, 12:19   #5
Feuerkind_84
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2017
Ort: Heidelberg
Beiträge: 19
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Zitat:
Zitat von avsthomas Beitrag anzeigen
Für alles andere, wäre der Benefit mir nicht groß genug. Im Urlaub z.B. würde ich trotzdem die RP oder das MFT Equipment mitnehmen und nicht die R6 (außer auf Safari vielleicht- da hätte ich dann beide dabei).
Ähnliche Überlegungen habe ich auch, bei mir ist es noch so 50:50 die RP behalten oder die R6 kaufen. Was mir an der R6 gefällt sind deine genannten Punkte und zum großen Teil auch der IBIS.
Feuerkind_84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 13:10   #6
CamUwe
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2020
Beiträge: 300
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Feuerkind_84 Beitrag anzeigen
Was mir an der R6 gefällt sind deine genannten Punkte und zum großen Teil auch der IBIS.
Grundsätzlich hatte ich auch überlegt, die RP gegen die R6 zu tauschen. Persönlich ist mir der Einführungspreis der R6 für mein Hobby doch zu hoch gewesen. Da ich nicht viel Action oder Wildlife fotografiere, benötige ich keine hohe Reihenaufnahme. Landschaftsfotografie mache ich auch selten. Hierbei wäre der bessere Dynamikumfang der R6 vielleicht eine Kaufentscheidung für mich gewesen.

Einen IBIS habe ich persönlich an der RP bis jetzt nicht vermisst. Mit den RF Objektiven und den 5-fach IS konnte ich bis jetzt mit einer langem Verschlusszeit aus der Hand fotografieren, ohne das die Bilder verwackeln.

Da ich mit der RP sehr zufrieden bin, habe ich erstmal in weitere Objektive investiert und einen Upgrade für den Body kann ich immer noch später machen. Insbesondere sollen dieses Jahr nach der Gerüchteküche noch ein paar R-Systeme auf den Markt kommen.
__________________
Gruß, Uwe

Meine Ausrüstung ist in meinem Profil aufgeführt.
CamUwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2021, 13:58   #7
Feuerkind_84
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.12.2017
Ort: Heidelberg
Beiträge: 19
Standard AW: Umstieg von EOS RP auf R6 - Erfahrungen

Zitat:
Zitat von CamUwe Beitrag anzeigen
Da ich mit der RP sehr zufrieden bin, habe ich erstmal in weitere Objektive investiert und einen Upgrade für den Body kann ich immer noch später machen. Insbesondere sollen dieses Jahr nach der Gerüchteküche noch ein paar R-Systeme auf den Markt kommen.
Das ist auch noch eine Überlegung, ich würde mir gerne zu meinem Canon RF 24-105mm F4L noch das RF 15-35mm L zulegen. Wobei da warte ich auf die F4 Variante, die dieses Jahr rauskommen soll, weil das F2,8 benötige ich nicht zwingend und beim Preis liegen das 2,8er schon bei der R6. Ich bin ein Freund von Zoom Objektiven.

Leider ist momentan noch kein weiteres Objektiv draußen, was ich mir zulegen will, bei der Roadmap für 2021 (falls wirklich alle dieses Jahr rauskommen sollten) sind allerding zwei Objektive dabei, die ich mir sofort kaufen würde. Leider gibts dazu noch keine offizielle Verkaufsstart Daten von Canon.

Daher will ich aktuell in keine Objektive investieren. Daher auch die Überlegung jetzt in die R6 investieren und dann später in meine zwei Wunschobjektive (14-35mm f/4L und RF 100-400mm f/5.6-7.1) wenn sie dann draußen sind.
Feuerkind_84 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
canon eos r6 , canon eos rp


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de