DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 13:51   #1
Kleene74
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 702
Standard Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Gemeinde,
kennt jemand diese Objektiv?
Ich habe jetzt wirklich das komplette www durchgesucht, ausser etwas englisch-sprachiges leider nicht viel... die meisten Treffer beziehen sich auf das DA 200....
ich hätte eben nun ein Angebot für das FA und Frage mich, einerseits nach der Abbildungsleistung an KB und APS-C und andererseits welcher Preis dafür gerechtfertigt wäre
vielleicht hat ja jemand spontan ein paar Bilder oder so?

Danke im Voraus
Gruss
Kleene
Kleene74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:11   #2
mycroft
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2004
Ort: Wien
Beiträge: 543
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Das GANZE Internet ... fleißig, fleißig *ggg*

Auf die Schnelle hab ich auch nur das da:
https://www.pentaxforums.com/lensrev...F2.8-Lens.html
und
https://explorecams.com/photos/lense...0mm-f2-8-ed-if

Ist aber halt auch nix deutsch und auch nur (?) Crop.
Schaut aber recht fein aus, das Glaserl.

Greez
Stefan
__________________
Wir werden ja sehen, was wir sehen werden.
mycroft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 15:30   #3
Kleene74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 702
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

je genau, die 2 Seiten hatte ich auch...
aber hier im Forum wirklich nix ausser, dass es in Beholders Liste für die KB-tauglichen Objektive auftaucht... und noch der Link zu den ebay-Preisen von Ossy... aber egal, ich habe es jetzt mal geordert
(und bei Flickr 1 Treffer mit einer K-5...), aber schon merkwürdig, dass hier kaum Treffer kommen, in den Pentaxforums schwärmen sie ja regelrecht
Kleene74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 22:11   #4
since87
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 2.040
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Alle techn. Daten des FA*2.8/200 sind weitgehend identisch mit dem DA*2.8/200. Unterschiede sind der Blendenring beim FA und der SDM-Motor beim DA. Optisch werden sich beide nicht viel nehmen. Das FA* 200 wird im Regelfall um einiges teurer(ich halte es für überteuert) gehandelt als das DA*, weil seltener. Ich würde das neuere Objektiv mit integriertem Motor bevorzugen und besitze es auch zu meiner vollsten Zufriedenheit.

http://kmp.pentaxians.eu/lenses/tele/fa200f2-8/
http://kmp.pentaxians.eu/lenses/tele/da200f2-8/

Viele Grüße
__________________
Kamera: Pentax; Drucker: Canon; Scanner: Canon

Geändert von since87 (13.06.2018 um 22:19 Uhr)
since87 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.06.2018, 22:22   #5
Kasache
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 294
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Die FA* sind für die Ewigkeit gebaut, die DA bis der Motor stirbt.
Stelle deine Frage auch im Digitalfotonetz Forum, dort sind einige Pentax Gurus und können dir weiterhelfen.
__________________
______________________________________________

Pentax, Canon, Sony und Leica leben bei mir friedlich nebeneinander :-)
Kasache ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 22:35   #6
since87
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 2.040
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Kann man so nicht stehenlassen. Das DA*200 hat neben dem SDM-Antrieb, der wesentlich seltener ausfällt als beispielsweise die der 50-135er oder 16-50er, auch den Stangenantrieb auf den relativ einfach umgestellt werden kann. Außerdem ist das Gehäuse genauso aus Metall wie beim FA*200. Das helle Finish der FA* ist auch relativ kratzempfindlich. Es ist reine Geschmacksache, qualitativ geben die sich nichts. Und warum sollte man für ein 25 Jahre altes Objektiv, für das es im Zweifelsfall auch keine Ersatzteile mehr gibt, mehr ausgeben als für ein aktuell noch produziertes und zu reparierendes Objektiv?

Viele Grüße


PS.: ... Abdichtung, Quick-Shift, Streulichtblende mit Filtereingriff.....
__________________
Kamera: Pentax; Drucker: Canon; Scanner: Canon

Geändert von since87 (13.06.2018 um 22:41 Uhr)
since87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 22:42   #7
zenker_bln
Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2005
Beiträge: 3.259
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Zitat:
Zitat von since87 Beitrag anzeigen
...auch den Stangenantrieb auf den relativ einfach umgestellt werden kann.

Einfach ist einen Schalter umlegen!
Im Lensrom, per Editor/Hexeditor rumzupfuschen und das Lensrom nur mit bestimmten Kameras auslesen zu können, indem man den Handstand (auf einer HAnd) des "Debugmodus" hinbekommt, ist zwar keine Hexerei aber alles andere als "relativ einfach"!
__________________
Ab 7.9.2019 nur noch hier zu lesen:

https://www.pentaxians.de/
https://forum.digitalfotonetz.de/
https://www.lumix-forum.de/index.php
https://www.dforum.net/forum.php

Byebye DSLR-Forum! Du wirst mir zu RTLII'isch...
zenker_bln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 22:54   #8
since87
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 2.040
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Ist natürlich Ansichtssache. Ich habe mein 200er für mich problemlos auf Stange umprogrammiert als es den Pentax 1,4er-Konverter noch nicht gab und ich meinen Kenko-Konverter nutzen wollte. Als der SDM-Konverter dann da war, habe ich das alte Lensrom wieder zurück gespielt. Auch ein günstig als defekt erworbenes DA*50-135 läuft bei mir nach Lensrom-Bearbeitung mit Stangenantrieb. Aber es ist ja auch nur erforderlich, wenn der SDM-Antrieb ausfallen sollte und das ist beim DA*200 eher selten. Ausschließen kann man das natürlich nicht. Und die Möglichkeit der Reparatur beim Pentaxservice besteht ja auch.

Viele Grüße
__________________
Kamera: Pentax; Drucker: Canon; Scanner: Canon
since87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 05:54   #9
FT150
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Landkreis TS
Beiträge: 1.028
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Zitat:
Zitat von Kleene74 Beitrag anzeigen
Hallo Gemeinde,
kennt jemand diese Objektiv?
Fingerheb!

Ich besitze seit einigen Jahren das FA*200/2.8
Wie since87 schon geschrieben hat, ist es optisch mit dem DA*200/2.8 identisch. Die optische Leistung ist schon bei Offenblende sehr gut, mit der Aussnahme, dass es zu Purple Fringing neigt, aber auch nur in extremen Situationen. (siehe -> http://www.opticallimits.com/pentax/...if-sdm?start=1 ganz unten)
Bei Blende 4 ist das Problemchen aber schon beseitigt.
Die mechanische Qualität ist einwandfrei, der AF (bei mir an der K30) flott und treffsicher.
Ach ja, die Umschaltung AF-MF ist einfach nur genial, einfach den Fokusring nach vorne oder hinten schieben!
__________________
Come to the nerd side of life - we have Pi !!!

3.1415926535 8979323846 2643383279 5028841971 6939937510 5820974944 5923078164 0628620899 8628034825 3421170679 8214808651 3282306647 0938446095 5058223172 5359408128 Lust auf mehr? http://www.pibel.de/ und http://pi314.at/
FT150 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 19:44   #10
BassPeer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 548
Standard AW: Pentax FA* 200/2.8 ED [IF]

Zitat:
Zitat von zenker_bln Beitrag anzeigen
Einfach ist einen Schalter umlegen!
Im Lensrom, per Editor/Hexeditor rumzupfuschen und das Lensrom nur mit bestimmten Kameras auslesen zu können, indem man den Handstand (auf einer HAnd) des "Debugmodus" hinbekommt, ist zwar keine Hexerei aber alles andere als "relativ einfach"!
Oder man klebt die beiden Kontaktpole für den Motor ab...
__________________

MfG, Peer
http://500px.com/HPeer Kommentare und konstruktive Kritik sind immer erwünscht
BassPeer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren