DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2019, 10:49   #1
Maexx
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 8
Standard Wiedereinsteiger

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo in die Runde,

ich fotografiere schon seit ca. 10 Jahren und hatte letztes Jahr mein Hobby aufgegeben und alles verkauft (EOS 50d, 70d, Tamron 18-50, Tamron 18-270, Canon 10-18, Fisheye, Blitz, Batteriegriff usw.).

Jetzt merke ich, das dass ein riesen Fehler war, denn eigentlich hatte ich ja Spaß dran, nur zu wenig Zeit :-)
Hab mir dann mal zum probieren die Canon Eos M100 geholt, aber das ist ja auch nicht gerade das wahre.

Jetzt überlege ich mir, vielleicht auf Vollformat zu gehen, da ich viele Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehme (Feiern, Kirche, Konzerte).

Ich fotografiere auch gerne Portraits und natürlich im Urlaub alles mögliche an Landschaften und auch Architektur.

Da ich ja gar nichts mehr habe, bin ich natürlich auch nicht Markengebunden.

Hatte am Wochenende mal eine Nikon D700 von einer Bekannten in der Hand und muss sagen, dass fühlt sich auch nicht schlecht an. Mein Favorit wäre im Moment die Canon Eos 6d Mark 2 oder die Eos 7d.

An Objektiven hätte ich gerne eine Festbrennweite, z.B. 50 mm 1,8 oder 1,4 und einen Reisezoom, später kann ja noch was folgen.

Bin mir nicht ganz sicher, ob eine Vollformatkamera für mich was wäre, da ich mit meiner 70d auch gut gefahren bin, außer bei schlechten Lichtverhältnissen, da war sie mir zu schwach.

Was ich von Vollformat Systemkameras halten soll, weiß ich leider im Moment auch nicht, wäre aber bei was gleichwertigen zu Spiegelreflex auch nicht abgeneigt.

Wäre schön wenn ihr mir weiterhelfen könntet



1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Urlaub (Landschaft, Strand, Berge, Städte), Feiern (Hochzeit, Geburtstage, sehr viel im Innenraum bei schwachen Licht), Aufnahmen von Motorrädern beim fahren

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[x] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[x ] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.


3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
Nicht mehr, hatte eine Canon Eos 50 und 70d

4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
______2500_______ Euro insgesamt
[x] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[x] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[x] Ja, und zwar Canon Eos 7d, 6d:

[x] Mir hat am besten gefallen Hatte Canon, bin aber für alles offen:


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[x] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[x] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[x] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[x] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[x] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[x] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[x] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[x] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[x] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[x] Ausbelichtung auf
....[x] Fotopapier (Format __13x18_____)
....[x] Fotobuch
[x] großformatige Prints (Format__150x100______)

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[x] lichtstarkes Zoom
[x] Festbrennweite
[x] (Super-)Tele

Vielen Dank schon mal und viele Grüße

Maexx
Maexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 11:09   #2
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 193
Standard AW: Wiedereinsteiger

Mit der 6d2 fährst du sicherlich sehr gut, gerade auch gemessen an deinem Preisrahmen. Das 50mm 1.8 ist ja auch ein Schnäppchen und ein super Wiedereinstieg. Auch das 85mm 1.8 bietet sich bei dem Preisrahmen an.
Darüber hinaus ist wohl das EF 24-105 f4 das lichtstärkste Zoom, was in deinen Preisrahmen fällt. Dann ein 70-300 und ein 16-35mm f4, und du bist voll abgedeckt.

Gebrauchtpreise:
Canon 6d2 1000€
EF 24-105 f4 300€
50mm 1.8 neu 100€
85mm 1.8 200€
EF 70-300 II 400€
EF 16-35mm f4 650€ oder ein Samyang 14mm f2.8 250€
Gesamt in etwa 2600€ oder 2200€ (dann hättest du noch Spielraum für ein Stativ, Tasche, Speicherkarten, Akkus...)
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 12:55   #3
Maexx
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 8
Standard AW: Wiedereinsteiger

@blackroadphotography

vielen Dank für die schnelle Antwort,
hab mal wegen dem EG 24-105 geschaut, wo bekommst du das so günstig her?
Du meinst doch bei allen Canon Objektive oder?

Aber deine Auflistung finde ich absolut genial :-)

Gruß Maexx

Geändert von Maexx (16.09.2019 um 13:00 Uhr)
Maexx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 16:46   #4
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 193
Standard AW: Wiedereinsteiger

Ne, da hab ich mich vertippt. Sollten eher 400€ sein, manchmal gehts in der Bucht auch für 350€ über den Ladentisch. 300€ war Unsinn.
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.09.2019, 17:01   #5
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.809
Standard AW: Wiedereinsteiger

Ich würde mich auch mal bei der Konkurrenz umsehjen. Eine Nikon D750 kann man um den selben Preis haben und z.B: mit einem Sigma 24-105 oder einen Nikkor 4/24-120 G verheiraten.

Wenn man auf Lowlight steht, kann man auch über zwei Tamrons aus der alten G1- Serie nachdenken. Hier spezifisch das 2,8/24-70 und das 2,8/70-200. Bis 24 Megapixel sollte alles genannte reichen; zumindest über das von mir genutzte 24-70er weiß ich das sicher.

Die 750 und die beiden Tamrons kann man mit Giück auch schon um 2000 haben.

Wer die Kosten noch weiter drücken will, kannn auch ein Auge auf eine überholte D600 werfen, derem Bildqualität der der D750 ähnelt, aber einen schwächeren Autofokus hat.

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 17:04   #6
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.600
Standard AW: Wiedereinsteiger

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
An Objektiven hätte ich gerne eine Festbrennweite, z.B. 50 mm 1,8 oder 1,4 und einen Reisezoom, später kann ja noch was folgen.
Das 24-105 ist schon ein ordentliches Objektiv, doch als Reisezoom meines Erachtens etwas zu kurz. Aber dass mußt du wissen, ob mehr Tele gewünscht ist oder mehr WW.

Ansonsten, wenn es auch spiegellos sein darf:
Die Canon RP mit dem Reisezoom RF24-240 für 2150 EUR (Händlerpreis) und dazu eine 50mm Festbrennweite am Adapter (der ist bei der RP dabei).
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma Art 18-35 F1.8 - Canon EF 300 L F4.0 IS - Canon EF 100 F2.8 Macro - Canon 24-105 L F4.0
Canon G9X MK2, Gitzo Adventury 30L, Benro Filter, Manfrotto Stativ und viel zu viel sonstiges "Geraffel"

Canon 5D - Sigma 120-400 F4.0-5.6 - Canon 85 F1.8 - Canon 50 F1.8 - Canon 35 F2.0 - Tamron 17-35 F2.8-4 - Sigma 17-50 F2.8 - Tokina 11-16 F2.8
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 17:28   #7
blackroadphotography
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2019
Beiträge: 193
Standard AW: Wiedereinsteiger

Zitat:
Zitat von wutscherl Beitrag anzeigen
...
Die Nikon D750 ist definitiv eine tolle Kamera, diese Empfehlung unterschreibe ich. Wo ich aber immer Probleme habe, ist Leuten Objektive von Drittherstellern bei DSLR zu empfehlen, ganz einfach, weil es soooooo oft Probleme mit dem exakten Autofokus gibt, während die Original-Objektive einfach funktionieren und wenn überhaupt mal ein bisschen mikrojustiert werden müssen. Bei DSLM ist dieser Fluch dem Himmel sei Dank Geschichte.

Geändert von Digirunning (16.09.2019 um 19:29 Uhr)
blackroadphotography ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 17:35   #8
Martin Achatzi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2003
Ort: Bad Laasphe
Beiträge: 1.668
Standard AW: Wiedereinsteiger

Canon EOS RP mit dem RF 24-240......und alles passt!!! :-)
__________________
Euer aller
Martin Achatzi
Martin Achatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 18:12   #9
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.035
Standard AW: Wiedereinsteiger

Als Wiederneueinsteiger würde ich, wenn nicht besondere Gründe dafür vorliegen, möglichst nicht mehr auf DSLR setzen, schon gar nicht für den Urlaub. Andererseits muss man schauen, was das Budget erlaubt.

Zitat:
Canon EOS RP mit dem RF 24-240......und alles passt!!! :-)
Na ja, "alles" ist wohl etwas übertrieben:

Zitat:
... da ich viele Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehme (Feiern, Kirche, Konzerte).
Da sollte zumindest noch das RF 35/1.8 drin sitzen, oder sonst bleibt bei Canon nur das Adaptieren von EF-Objektiven, was ja offenbar ganz gut funktionieren soll, habe selbst keine Ahnung.

Alternativ vielleicht mal bei Sonys A7-Reihe vorbeischauen, dazu vielleicht das Tamron 28-75/2.8, das ist rel. leicht und lichtstark und könnte somit im Urlaub und für die Events passen.
Lotsawa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2019, 19:17   #10
rachmaninov
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2018
Beiträge: 943
Standard AW: Wiedereinsteiger

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen

(EOS 50d, 70d, Tamron 18-50, Tamron 18-270, Canon 10-18, Fisheye, Blitz, Batteriegriff usw.).

Jetzt überlege ich mir, vielleicht auf Vollformat zu gehen, da ich viele Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehme (Feiern, Kirche, Konzerte).
bei Low Light spielt KB seinen Trumpf aus - ich kann Dir aus der Praxis aber versichern, dass mit APS-C extrem viel geht (bin gerade von Canon KB zu Fuji APS-C gewechselt und mach viel Low Light)

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
Hatte am Wochenende mal eine Nikon D700 von einer Bekannten in der Hand und muss sagen, dass fühlt sich auch nicht schlecht an. Mein Favorit wäre im Moment die Canon Eos 6d Mark 2 oder die Eos 7d.
die D700 ist ein richtig fettes Gerät.
Wenn Dir das gut passt, kannst Du mit einer DSLR (statt DSLM) viel Geld sparen - aber einige Punkte werden dann schwierig zu erfüllen sein (dazu dann unten mehr)

Die 7D ist nicht KB.

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
An Objektiven hätte ich gerne eine Festbrennweite, z.B. 50 mm 1,8 oder 1,4 und einen Reisezoom, später kann ja noch was folgen.
was verstehst Du unter Reisezoom?
24-70?
24-105?
24-120?
24-240?

alles auf KB gerechnet... geht es Dir um Range? optische Leistung? Preis? lichtstärke?

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
Bin mir nicht ganz sicher, ob eine Vollformatkamera für mich was wäre, da ich mit meiner 70d auch gut gefahren bin, außer bei schlechten Lichtverhältnissen, da war sie mir zu schwach.
da hattest Du allerdings auch keine lichtstarken FBs und keine Stabilisierung

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
Was ich von Vollformat Systemkameras halten soll, weiß ich leider im Moment auch nicht, wäre aber bei was gleichwertigen zu Spiegelreflex auch nicht abgeneigt.


Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[x] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[x] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
die lichtstarken FBs sind fast nie stabilisiert (ausser Super Tele und das neue, teure Canon 85mm).
Bei DSLRs bietet nur Pentax einen Stabi im Gehäuse an (die K-1 könnte was für Dich sein).
Oder Du gehst auf DSLM. Da fast alle IBIS - ausser Canon und Leica.

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[x] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.
oha

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[x] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[x] Ausbelichtung auf
[x] großformatige Prints (Format__150x100______)[/QUOTE]


bei 150x100 sieht man schon, ob gute Objektive verwendet wurden...

Zitat:
Zitat von Maexx Beitrag anzeigen
15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[x] lichtstarkes Zoom
[x] Festbrennweite
[x] (Super-)Tele
sieh Dir die Systeme und Hersteller an - Das kann schwer und teuer werden. gerade (Super-)Tele an KB

Zitat:
Zitat von Martin Achatzi Beitrag anzeigen
Canon EOS RP mit dem RF 24-240......und alles passt!!! :-)
ach so? was denn?

tatsächlich könnte die RP interessant für den TO sein (P/L), was das 24-240 angeht bin ich am rätseln.
rachmaninov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren