DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2019, 10:03   #21
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 2.026
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von karatekid Beitrag anzeigen
Auch das neue Objektiv hat einen Fehlfokus von -13. OK, ... Allerdings, mein 150-600c funktionierte out of the box perfekt ...
-13 bei allen Entfernungen/Brennweiten?
Das kann und will ich nicht glauben.
Ich habe noch kein Zoom in der Hand gehabt,
bei dem das so ist.
Ebenso ein Zoom, das ab Werk komplett passt.
__________________
Eine Sony in der Hand / aber eine Pana im Herzen
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 10:37   #22
karatekid
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 688
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von Bernti Brot Beitrag anzeigen
-13 bei allen Entfernungen/Brennweiten?
Nein, natürlich nicht. Wir reden hier über 600mm und unendlich.
__________________
7DII + Sigma 60-600s ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, Canon EF 1.4x II
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2019, 23:41   #23
karatekid
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 688
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Nach erneuter Justierung bin ich jetzt so langsam mit dem 60-600s zufrieden. Inzwischen ist klar, der massive Backfokus bei 600mm und unendlich scheint ein Serienproblem zu sein. Ebenso, dass der IS (OS) im normalen und dynamischen Mode springt. Im moderaten Mode tut er das nicht und funktioniert ganz gut. Auch das kann man per USB-Dock konfigurieren.

Ich habe dieses Mal Aufnahmen mit Schrift und Zahlen unterschiedlicher Größe und Strichcode gemacht. Auch die TK 1.4 Qualität habe ich getestet. Erstaunlich ist, das 60-600s kommt sehr gut mit dem EF 1.4II klar. Bei den Tests muss man sich vor Augen halten, wie klein die Zahlen und Codes auf den Verpackungen sind.

8m 600mm f8


15m 600mm f8


15m 840mm f9


Die Schrift auf dem Etikett ist wenige Millimeter groß.
15m 600mm f6.3


15m 840mm f9


30m 600mm f6.3


30m 840mm f9


Und noch drei Fotos als Beispiel für die Entfernung 100m/150m/200m. Alle 600mm f6.3
Im Vergleich zum Bild im ersten Beitrag ist die Schärfe deutlich besser.


Auch die ca. 150m sehen gut aus. Sogar die Nieten sind zu sehen.


Und selbst das übernächste Haus ist für die Entfernung akzeptabel.


Dazu habe ich die Nahdistanz getestet. Möglichst nah an das Objekt (Nahgrenze ausgetestet). Es ist erstaunlich wie gut das Objektiv auf die Entfernung fokussiert. Es ist jedoch für die Trefferqote ratsam, nicht ganz an die Nahgrenze zu gehen. Entfernung ca. 20-40cm. Hier die Beispiele :
100mm bei f6.3 und f8



200mm f6.3


400mm f6.3


100mm f6.3


300mm f6.3


Und eine hungrige Amsel. Entfernung ca. 12m



Unterm Strich bin ich so langsam mit dem 60-600s zufrieden. Dennoch geht es nach dem Urlaub zu Sigma um es auf den Body zu justieren. Per Dock habe ich bei 600mm und unendlich -20 einstellen müssen. Alle anderen Punkte weichen nur minimal ab. Da reicht zur Not ein leichtes Abblenden. Auch den dynamischen OS Mode muss Sigma nachbessern. So ist der nicht zu gebrauchen. Nach der Justage muss ich schon sagen, dass das 60-600s dem 150-600c in einigen Punkten überlegen ist. Klar, es ist keine Festbrennweite. Aber unter den 600mm Zoom-Objektiven ist es derzeit das Beste was man bekommen kann.
__________________
7DII + Sigma 60-600s ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, Canon EF 1.4x II

Geändert von karatekid (02.07.2019 um 00:03 Uhr)
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2019, 10:53   #24
yosemite
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.209
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Vielen Dank für Deine erneuten Mühen! Die neuen Bilder beeindrucken mich auch deutlich mehr als die aus dem ersten Posting.

Ich hätte zwar gerne das 400er/2.8 o.ä. für die Windhundfotografie, werde aber aus Budgetgründen wesentlich kleiner kaufen müssen.

Die Entscheidung wird wohl zwischen dem 100-400 II und dem 60-600mm S fallen. Ein Dock habe ich noch von dem 35er und dem 50er.

Das Thema OS Mode und Justage beim Sigma lassen mich momentan zum Canon tendieren, wobei die extra Millimeter natürlich klasse sind. Gewicht ist mir egal. Ich trag so ein Objektiv den ganzen Tag (noch kann ich das ).
__________________
5D Mark IV * 24-70mm f/2.8L II USM * 85mm f/1.2L II USM * 135mm f/2L USM * 70-200mm f/2.8L IS II USM

Geändert von yosemite (02.07.2019 um 11:10 Uhr)
yosemite ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.07.2019, 17:52   #25
karatekid
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 688
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von yosemite Beitrag anzeigen
Das Thema OS Mode und Justage beim Sigma lassen mich momentan zum Canon tendieren...
Den OS Mode würde ich aus der Betrachtung mal rausnehmen. Sigma bietet die Modi "dynamisch, normal und moderat" an. Wenn man den moderaten OS Mode nimmt, hat man einen super OS ohne Probleme auf dem Niveau des EF 100-400L II IS. Beim dynamischen versucht Sigma wohl noch mehr rauszuholen und hat es übertrieben.

Auch den AF gibt es in drei Stufen. Geschwindigkeit, Normal und Genauigkeit. Ich nutze derzeit immer den letzten Modus und bisher gab es kaum Situationen, in denen der AF nicht getroffen hat.

Das Justieren nervt und hat mich bis jetzt zwei Wochenenden gekostet. Wenn man das weiß, kann man ja die Arbeit Sigma überlassen und nach dem Erwerb Body + Objektiv kostenlos justieren lassen.

Ich würde sagen, wenn 400mm ausreichen dann eines der beiden Canon. 100-400L II oder f5.6/400L. Wenn die 600mm gefragt sind und eine kleine Nahdistanz, dann das Sigma 60-600s. Zudem das 100-400L II keine gute Figur mit dem TK 1.4 macht. Das Sigma 60-600s hingegen schon, auch wenn f9/840mm eher selten zum Einsatz kommt.

Viel Spaß beim Überlegen und Entscheiden.
__________________
7DII + Sigma 60-600s ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, Canon EF 1.4x II
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2019, 18:40   #26
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.051
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Ja der Sigma OS hüpft gerne. Gerade bei den neueren Objektiven. Bin mir noch nicht sicher ob es mich stört oder gefällt beim Nachfuhren.
Hab am 100-400C beide mal konfiguriert und probiere beide aus.

Das schöne ist dass man hier die Wahl hat.
Die Tamron G2 scheinen auch eine etwas sprunghaften Modus zu haben
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:33   #27
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.647
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
..
Hab am 100-400C beide mal konfiguriert und probiere beide aus.

Das schöne ist dass man hier die Wahl hat...
So klingt es dann, wenn ein Hersteller das Konfigurieren und Justieren auf den Anwender ablädt. Bei Software sagt man in solch einem Fall "Grüne-Bananen-Software" - sie reift beim Anwender.

Wenn ich so lese (und höre), wie viele Stunden ihr dafür schon aufgewandt habt, um die Leistung des Objektivs zu optimieren, ist mir völlig klar, woran Sigma Zeit und Geld spart.

Nicht falsch verstehen, das ist jetzt keinerlei Provokation - eher klare Sicht: Man spart Geld beim Objektivkauf und investiert dann selber seine Lebenszeit, um die eigentlichen Hausaufgaben des Herstellers zu machen. Schließlich bewirbt ein Hersteller mit vielen blumigen Worten sein Stativ. Dass man die Konfiguration zu Hause abschließen muss (natürlich erst, nachdem man sich noch das USB Dock gekauft hat) fehlt in der Werbung des Herstellers.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:37   #28
decom
Moderator
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.699
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

__________________
Gruß Dirk

7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage

Moderative Beiträge in grün
decom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:47   #29
karatekid
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 688
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Man spart Geld beim Objektivkauf und investiert dann selber seine Lebenszeit, um die eigentlichen Hausaufgaben des Herstellers zu machen. Schließlich bewirbt ein Hersteller mit vielen blumigen Worten sein Objektiv. Dass man die Konfiguration zu Hause abschließen muss (natürlich erst, nachdem man sich noch das USB Dock gekauft hat) fehlt in der Werbung des Herstellers.
Das sehe ich genau so. Ich bin gerade an der Nordsee und oh Wunder, dass 60-600s arbeitet jetzt, nachdem ich einige Tage Arbeit reingesteckt habe, super trotz ungünstigen Bedingungen. Für 1800,- erwarte ich jedoch, dass es aus der Box fuktioniert. Fairerweise muss man sagen, dass das Justieren auch kostenlos angeboten wird und ich es aus Zeitgründen erst nach dem Urlaub machen lassen kann.

Im 600er Bereich hat man leider wenig Auswahl. Im 400er Bereich würde ich ohne zu Überlegen zum Canon greifen.
__________________
7DII + Sigma 60-600s ...und weitere Gläser...
EF-S 10-22, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF f4/70-200L, Sigma 150-600c, Canon EF 1.4x II
karatekid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 12:50   #30
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.647
Standard AW: Diskussionsthread SIGMA 60-600mm F4.5-6.3 DG OS HSM Sports

Zitat:
Zitat von karatekid Beitrag anzeigen
...Ich bin gerade an der Nordsee und oh Wunder, dass 60-600s arbeitet jetzt, nachdem ich einige Tage Arbeit reingesteckt habe, super...
Dann haben sich ja wenigstens die vielen Stunden Arbeit und vieleicht graue Haare mehr gelohnt, Axel.

Ich wünsch Dir eine schöne Zeit und tolle Motive!




Zitat:
Zitat von karatekid Beitrag anzeigen
...Fairerweise muss man sagen, dass das Justieren auch kostenlos angeboten wird...
Ob der Hersteller das in 2 Stunden schafft, wofür Du so viele Stunden gebraucht hast (Du bist ja jetzt auch kein heuriger Hase), wage ich zu bezweifeln. Aus meiner Sicht kann es nämlich durchaus passieren, dass der Hersteller "was macht" und es immer noch nicht befriedigend für einen anspruchsvolle(re)n Anwender ist. Und dann das Ganze immer wieder hin und her zu schicken und letztendlich (was auch keine Seltenheit ist) doch getauscht zu bekommen - na ja..... Und nun rate mal, was Sigma mit dem Objektiv macht, was man zurückgenommen hat: Irgend einer wirds schon behalten... Aber das ist natürlich nur eine reine Vermutung meinerseits.



Und wie hieß nochmal der Spruch wirklich kluger Leute: Wenn man soooo viel Brennweite braucht, ist man nicht nah genug am Motiv dran. Da gehts eben bloß mit perfekter Tarnung weiter.
So isses wirklich. Hab ich mir auch schon anhören müssen.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern

Geändert von JensLPZ (07.07.2019 um 12:52 Uhr)
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren