DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2019, 17:19   #1
cane
Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2010
Beiträge: 1.110
Standard Workflow für Lightroom & Capture One inklusive iPad

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich nutze seit Jahren Capture One und bin damit sehr zufrieden.

Zwei Dinge stören mich:
- Keine Möglichkeit das iPad in den Workflow einzubinden (Import, Sichten, Bearbeiten, Export während ich unterwegs bin), ich muss weiterhin überall ein Macbook mit hinschleppen.
- Inkompatbilität der Capture One Datenbanken von OSX (Macbook) und Windows (Editing Workstation mit 4K Display und P800 Drucker) da die unterschiedlichen Pfad Notation in der DB hinterlegt werden.

Nun wird Lightroom auf dem iPad mit der Verfügbarkeit von iPad OS überarbeitet und kann vorrauissichtlich direkt von SD importieren: Quelle Entsprechend überlege ich mal in den Adobe Stack reinzuschnuppern und habe mir folgenden Workflow überlegt der die Vorteile des Adobe Ökosystem (Starke Library, Cloud Access, Mobile App) nutzt, ohne das Editing in Capture One aufzugeben. Daneben ist es mir wichtig die Adobe Cloud nur temporär zu nutzen, da persönliche Aufnahmen für mich in einer Public Cloud nichts verloren haben.


SCHRITT 1 - UNTERWEGS

IMPORT UNTERWEGS
Ich selektiere, importiere und bewerte wenn ich mit dem iPad oder dem Macbook unterwegs bin mittels Lightroom CC in die Adobe Cloud. Backup stelle ich sicher indem ich die Daten entweder auf der SD Karte belasse, bei den heutigen SD Karten Größen für mich platztechnisch kein Problem meht. Alle Bilder eines Jobs landen in:

Code:
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album All]


EDITING & EXPORT UNTERWEGS
Ich editiere und exportiere jeweils in Lightroom auf dem iPad / Macbook, damit werden alle Änderungen / Resultate direkt in die Adobe Cloud gesynced. Alle Exports landen in:

Code:
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album LRCC-Export]

SCHRITT 2 - DAHEIM
Ich ziehe den oben erstellten Ordner mit den zwei Alben aus der Adobe Cloud in meine lokale Lightroom Classic Struktur, dort sieht die Struktur genauso aus. Danach lösche ich sämtliche Bilder aus der Adobe Cloud.

Bilder die ich lokal mittels Lightroom Classic editiere werden als JPG in ein eigenes Album exportiert:

Code:
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album LR-Export]
Bilder die ich lokal mittels Capture One editiere öffne ich in Capture One als Session so das die Metadaten des Edits und die Ergebnisse mit in die generierten Fiolder geschrieben werden. Die Ergebnisse exportiere ich in:


Code:
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album C1-Export]
Meine gesamte Folderstruktur sieht somit am Ende so aus:

Code:
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album All]
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album LRCC-Export]
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album LR-Export]
[Ordner LR-JAHR] - [Ordner JAHR - MONAT - TAG - JOBNAME] - [Album C1-Export]


SCHRITT 3 - VIEWING

Die Summe der exportierten Bilder aus den drei Editoren (Lightroom CC, Lightroom Classic, Capture One) finden ihren Weg in eine Cloud meiner Wahl die ich lokal betreibe, da schaue ich mir mal an ob mein Synology oder die Kollegen von Owncloud / Nextcloud die beste Wahl ist. Wichtig sind mir dabei:
  • Ein ausgereifter Sync ohne Fehler
  • Die Beeinflussbarkeit / das Abschalten von ggf. generierten Previews
  • die Möglichkeit auf Albumebene entscheiden zu können was lokal gesynced wird
  • die Option die Alben auf dem SmartTV, iOS, iPadOS, OSX, Windows10 performant anzuzeigen
  • die Möglichkeit dedizierte Alben für Familie, Freunde und Kunden mit dediziertem Gast Login freizugeben



FRAGEN

- Macht der Workflow so Sinn oder kann ich einzelne Punkte verbessern / funktioniert etwas nicht wie geplant?
- Wie sieht dein Workflow aus, falls Du auch ein iPad und mehrere Desktops / Notebooks gleichzeitig nutzt?
- Welche Software nutzt Du für deinen eigenen Cloud Drive der o.g. Anforderungen alle erfüllt?


mfg
cane






Editing
__________________
Erfolgreich gehandelt mit wagnerkh, peter54, CrAzY DiD, cschaetzle, mark7lein, martin-f5, MikeN, nightbiker, spassig, ...
cane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2019, 20:47   #2
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 4.456
Standard AW: Workflow für Lightroom & Capture One inklusive iPad

Zitat:
Zitat von cane Beitrag anzeigen
- Inkompatbilität der Capture One Datenbanken von OSX (Macbook) und Windows (Editing Workstation mit 4K Display und P800 Drucker) da die unterschiedlichen Pfad Notation in der DB hinterlegt werden.
Das ist mit 1-Zeile SQL erledigt

Zitat:
Zitat von cane Beitrag anzeigen
- Macht der Workflow so Sinn oder kann ich einzelne Punkte verbessern / funktioniert etwas nicht wie geplant?
Na ja Du editierst Unterwegs mit LR. Wofür brauchst Du dann noch C1? In 2 Programmen zu editieren macht wenig Sinn oder (außer sind spezielle Sachen im Spiel)?
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
OMD E-M1X Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Macro, ED 40-150/2.8 Pro, ED 300/4 Pro,
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren