DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 22:11   #1
bowiewowie
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 6
Standard Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

kurz zu meinem Equipment: Ich besitze eine Einsteiger-Spiegelreflex (Nikon D3000) und möchte gerne auf eine Systemkamera wechseln. Preisbereich 500€ +-100€. Ein Kit-Objektiv wäre erst mal ausreichend.

Grund hierfür ist, dass ich im Urlaub und Alltag gerne etwas kompakteres hätte. Weiterer Grund ist die fehlende Video-Funktion der Nikon, dh in Zukunft möchte ich einen größeren Fokus auf gute Videoaufnahmen legen, dabei ist 1080 ausreichend, 4k nur wenn es sich ergibt.

Bisher habe ich - den Klassiker - Sony A6000 ins Auge gefasst. Genügt aus Funktionssicht meinen Anforderungen allemal nur habe ich bei Testvideos gesehen, dass der optische Bildstabilisator (im Objektiv - Body hat ja keine) nicht der Hammer ist. Ein ruhiges Bild wäre mir wichtig.

Meine Frage wäre, welche Alternativen ihr mir zur A6000 empfehlen könntet, ggf. mit besserer Videofunktion. Bisher fand ich die Olympus OM-D E-M10 Mark II noch sehr interessant. Oder sagt ihr ich soll noch 150€ mehr in die Hand nehmen und etwas besseres kaufen für einen Amateur-Fotografen?

Danke im Voraus,
BowieWowie
bowiewowie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 22:41   #2
Jansaurier
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2016
Beiträge: 232
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Wenn video im Fokus g81 oder gx9 hat stabi im Gehäuse und im objektiv also zweifach. Sind beide mit kit um die 800 zu haben. Gebraucht deutlich günstiger vor allem die G81. Bei lumix gibt es das sehr gute sehr kleine 12-32 objektiv.

Wenn du aber nicht vor hast andere objektive anzuschaffen, dann wäre eine lumix lx100 oder lx15 bzw eine Sony rx100iii Canon g7xii ebenfalls sehr gut!
Gruß

Geändert von Jansaurier (13.06.2018 um 22:45 Uhr)
Jansaurier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 22:17   #3
misterleary
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: Region Hamburg
Beiträge: 816
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Die Pana GX80 würde gebraucht auch gut ins Budget passen und hat doppelten Stabi.
__________________
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."

Sören Kierkegaard (dänischer Philosoph)
misterleary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 18:49   #4
bowiewowie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 6
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Danke für die Hinweise, hab mir die 3 Modelle mal etwas näher angesehen. Im Prinzip ist damit auch die Entscheidung gefallen, von der Nikon wegzugehen zu einer Systemkamera, welcher ja nur Sinn macht wenn man die Funktion des Wechselobjektivs nutzen möchte. Ansonsten hatte vermutlich auch eine Deluxe-Digitalkamera gereicht.

Die G70 ist im Prinzip eine G81 nur in abgespeckter Form (Kein Spritzschutz, kein Plastikgehäuse) für 200€ weniger. Die GX80 find ich interessant da sehr kompakte Maße, allerdings fürs filmen vermutlich etwas zu klein in meinen großen Hand.

Kann jemand was zu den Unterschieden der Modelle sagen, wenn er sie schon mal in der Hand hatte?

Was ich auch noch interessant finde sind folgende, kennt die jemand?

- Olympus OM-D E-M10 Mark III <- kann da jemand was zum Stabilisator sagen?

- Olympus PEN E-PL9 <- wäre vermutlich ähnlich kompakt wie die GX80
bowiewowie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.06.2018, 13:04   #5
misterleary
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: Region Hamburg
Beiträge: 816
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Zitat:
Zitat von bowiewowie Beitrag anzeigen
Die G70 ist im Prinzip eine G81 nur in abgespeckter Form (Kein Spritzschutz, kein Plastikgehäuse) für 200€ weniger. Die GX80 find ich interessant da sehr kompakte Maße, allerdings fürs filmen vermutlich etwas zu klein in meinen großen Hand.

Kann jemand was zu den Unterschieden der Modelle sagen, wenn er sie schon mal in der Hand hatte?

Was ich auch noch interessant finde sind folgende, kennt die jemand?

- Olympus OM-D E-M10 Mark III <- kann da jemand was zum Stabilisator sagen?

- Olympus PEN E-PL9 <- wäre vermutlich ähnlich kompakt wie die GX80
Die G70 hat keinen Stabi im Gehäuse, d.h. du hast nur den Stabi in den Objektiven, falls vorhanden. Bei der G81 kannst du beide Stabis gleichzeitig nutzen.
Die G70 und 81 haben noch den Vorteil eines Microanschlusses, den die GX nicht hat. Kann wichtig sein; muß nicht.
Zur EM10 kann ich nichts sagen. Die E-PL9 hat keinen Sucher und du hast bei den Olys m.W. auch nur einen Stabi. Allgemein spricht man Pana das bessere Videobild zu.
Zum Handling: da wirst du nicht drumherum kommen in den Laden zu gehen und sie in die Hand zu nehmen. Auch kleinere Kameras können gut in der Hand liegen. Schau dir dabei auch die Menüführung an. Olys haben da den Ruf "etwas kompliziert" zu sein, was aber auch immer subjektiv ist.
Ich selbst habe eine GX7, die ich sehr gut verarbeitet finde, mir sehr gut in der Hand liegt, die ein Klappdisplay und einen Klappsucher und ein sehr gutes Videobild hat, alleŕdings kein 4K, was ich aber auch nicht wichtig finde. Könnte auch ein Gebrauchtoption sein und lässt finanziell Luft für ein schickes Objektiv. Das gleiche gilt natürlich auch für die G70.
__________________
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."

Sören Kierkegaard (dänischer Philosoph)
misterleary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 10:14   #6
bowiewowie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 6
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Danke für den Support, letztendlich ist es eine Pana G81 geworden
bowiewowie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 16:27   #7
misterleary
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2008
Ort: Region Hamburg
Beiträge: 816
Standard AW: Sony Alpha 6000 oder bessere Alternative gesucht

Bestimmt keine schlechte Wahl. Viel Spaß damit.
__________________
"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit."

Sören Kierkegaard (dänischer Philosoph)
misterleary ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
a6000 , einsteiger , video


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren