DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2019, 22:49   #21
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.335
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Je nach dem was ihr gefällt würde ich zu einer Olympus PL8, EM10II, Panasonic GX80 oder Sony A6000 raten. Zu den mFTs würde ich das Olympus 12-50 nehmen (wegen der Makrofunktion und weil man es sehr günstig bekommt) und Eventuell ein Panasonic 25mm f1.7. Mit etwas Glück geht sich Body + die 2 Objektive für 400 € aus. Bei der Sony würde ich das Kit nehmen und wenn es noch geht eines der f2.8 Sigmas. Das könnte Gebrauchtwagen auch für 400 € klappen, mit zwei Objektiven aber schon sehr eng.
JRabbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 06:52   #22
mik2301
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Bergheim
Beiträge: 399
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

14 jährige Teenager haben in der Regel andere Anforderungen an eine Kamera als wir hier im Forum.

Die Kamera sollte ein Klapp- inkl. Touchdisplay für Selfies, WLAN für Koppelung mit SP haben und stylisch aussehen. Vielleicht auch eine andere Farbe als Grufti-Schwarz.

Features wie Af, Auflösung, Rauschverhalten und Dynamik des Sensors dürfte keine Rolle spielen.

Daher schlage ich eine EOS M10 vor. Liegt inkl. Objektiv unter 200€. Alternativ eine Oly EP-L5, die liegt im selben Preis Segment
__________________
Michael

Digital und Analog unterwegs

Mein Flickr
mik2301 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 07:10   #23
muck22
Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 42
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

....

Geändert von muck22 (15.08.2019 um 07:54 Uhr) Grund: gelöscht
muck22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 08:02   #24
die_Hex
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Nähe Ko
Beiträge: 280
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Ich finde Empfehlungen für Dritte aufgrund von "die Jugend von heute" immer schwierig. Am Ende landet sie bei einer ganz anderen Kamera als der, die sie sich gewünscht hat, weil "der habakus / das Forum hat gesagt, dass das eine gute Kamera ist".

Wir sind uns ja einigermaßen einig, dass man mit keiner aktuellen Systemkamera viel falsch machen kann.

Vielleicht ist die Dame ja irgendwie fasziniert von einer "echten" DSLR? Wäre mir zumindest so gegangen. Und wenn Canon da in diesem Moment den Stecker ziehen würde, wäre für sie als persönliche Auswirkung erstmal nur, dass in den nächsten Jahren gebrauchte Objektive und Bodys günstiger werden. Was dann in fünf bis zehn Jahren ist und wie ihre fotografischen Vorlieben dann sind, das kann sowieso noch niemand sagen - wie bei jedem, der seine erste Kamera kauft.

Also: Fotoladen, Interview mit dem Mädchen, eine Liste mit 1-2 Kameras je System, den Haupt Vor- und Nachteilen und Bildern dazu?
Wenn es erstmal um JPGs aus der Kamera geht, wäre auch da die Frage, was ihr gefällt. Olympus und Canon unterscheiden sich da schon etwas von Sony und Panasonic.

Wie gut du dich damit auskennst, kann ein Argument für das Mädchen sein - falls sie dich denn überhaupt bei Schwierigkeiten fragen würde.



Ich kenne mich mit Canon nicht aus, aber ich habe mich durch das Low-Budget-Sortiment von MFT gekauft und bin ziemlich positiv überrascht.

Ein UWW/Fisheye gibt's ab 50 Euro gebraucht, Tele und Pancake-Normalzoom ab 90 Euro, Makroobjektiv, Portraitobjektiv und lichtstarke Normalbrennweite ab 160 Euro, alle mit guter bis gut brauchbarer Abbildungsleistung.

Geändert von die_Hex (15.08.2019 um 08:04 Uhr)
die_Hex ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.08.2019, 08:52   #25
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.340
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Zitat:
Zitat von die_Hex Beitrag anzeigen

Wir sind uns ja einigermaßen einig, dass man mit keiner aktuellen Systemkamera viel falsch machen kann. …
Naja, die vielen Schnellverkäufe in den letzten fünf Jahren beim ibäy in der Art "hier verkaufe ich meine neuwertige Kamera mitsamt Objektiv/en, weil ich doch lieber mit dem Handy fotografiere" sprechen eine andere Sprache.
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 09:00   #26
numericblue98
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 5.265
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

1.
Eine 14-Jährige ist kein Kleinkind mehr, sondern auf dem Sprung ins Erwachsensein - und natürlich wird sie wissen, ob sie fotografieren lernen (jedenfalls in Grundzügen) oder nur "knipsen" will. Wenn du es nicht weißt: sie einfach fragen.

2.
Einen Sucher von vornherein auszuschließen, ist kurzsichtig. Auch wenn du es so handhabst, sollte es anders sein: Einen Sucher an Bord zu haben, ist nie verkehrt - das Mädel muss ihn ja nicht (immer) verwenden.

3.
Das Um und Auf für den Kauf eines neuen Geräts, egal was es sein soll, ist der Gang ins Fachgeschäft.
Kameras ansehen, in die Hand nehmen (wichtig), durch den Sucher gucken, auch mal ein paar Bilder mit mitgebrachter Speicherkarte machen (draußen vor dem Laden).

4.
Ich würde empfehlen: Fuji X-T20 mit 18-55.
Warum Fuji? weil es dort sehr gute JPGs ooc gibt. Und weil das 18-55 angeblich zu den besten Kit-Zooms gehört.
__________________
Das wird ja immer besser!
numericblue98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 09:28   #27
JRabbit
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2016
Beiträge: 1.335
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Zitat:
Zitat von Henry06 Beitrag anzeigen
Naja, die vielen Schnellverkäufe in den letzten fünf Jahren beim ibäy in der Art "hier verkaufe ich meine neuwertige Kamera mitsamt Objektiv/en, weil ich doch lieber mit dem Handy fotografiere" sprechen eine andere Sprache.
Und du meinst man sollte den potentiellen Fotografienachwuchs gleich von vornherein entmutigen?
JRabbit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 10:05   #28
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 4.340
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Nicht "vornherein entmutigen" sondern "vornherein informieren"!
Die meisten Fehler passieren aus Unkenntnis, und gerade bei einer Familie, wo bislang gar nicht fotografiert wurde (und eventuell auch kein PC zur Fotobearbeitung zur Verfügung steht), dürfte die Unkenntnis bei so einer komplexen Thematik gewaltig sein?!
___________________________________
PS. Selbst solche für unsereins selbstverständlichen Begriffe wie "Sucher" oder "Speicherkarte/SDXC/Megabyte" oder "JPG ooc" oder "Brennweitenbereich" sagen den heutigen Jugendlichen GAR NICHTS.

Geändert von Henry06 (15.08.2019 um 10:13 Uhr)
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 10:22   #29
Sword4ish
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2016
Beiträge: 411
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

Zitat:
Zitat von Henry06 Beitrag anzeigen
Naja, die vielen Schnellverkäufe in den letzten fünf Jahren beim ibäy in der Art "hier verkaufe ich meine neuwertige Kamera mitsamt Objektiv/en, weil ich doch lieber mit dem Handy fotografiere" sprechen eine andere Sprache.
Nö, das bestätigt lediglich, dass es den meisten reicht, das Smartphone zu benutzen. Haben sie eh immer dabei und müssen nichts lernen. Außerdem können sie da quasi "fließend" ihre Selfies in irgendein Netzwerk hochladen. Eine Kamera ist da viel zu umständlich.

Der Kauf einer "echten" Kamera setzt schon ein bisschen voraus, dass man bereit ist, sich mit der Materie zu befassen - und da trennt sich dann die Spreu vom Weizen.
Sword4ish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 10:25   #30
Sword4ish
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2016
Beiträge: 411
Standard AW: Einsteigerkombi für 14jährige gesucht

... und um noch was zum Thema beizutragen: Ich sehe das wie die Kollegin @die_Hex. Nicht über den Kopf des Mädels hinweg entscheiden, sondern mit ihr reden und gemeinsam in den nächsten Fotoladen. Verschiedene Modelle mal in die Hand nehmen, schauen was ihr gefällt und nebenbei dezent beraten.

Ihr jetzt einfach irgendeine Kiste vor die Nase zu setzen, weil ein paar Freaks aus 'nem Forum das so gesagt haben - schwierig
Sword4ish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren