DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2019, 14:40   #1
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.538
Frage Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Betrachtet man die letzten Jahre bei den Neuerscheinungen, dann müssten eigentlich nach der 90D mit dem neuen 32MP-Sensor nun auch 2 neue Einsteiger-Modelle kommen, die bei Fortführung der Bezeichnung 850D und 88D heißen sollten. Terminlich passen sollte es zwischen März und Mai 2020.

Dabei bin ich insoweit vorsichtig optimistisch gestimmt, als dass ich hoffe, dass Canon noch eine Weile DSLRs rausbringt und nicht nur das R-System präferiert.

Insofern würde ich mich freuen, wenn hier auch weitere Ansichten dazu geäußert werden könnten - und natürlich außer "Gerüchten" auch die jeweiligen Neuigkeiten.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 17:10   #2
michamelxp
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 349
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1975133


Mehr Infos kenne ich nicht.
michamelxp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2019, 18:22   #3
lynx224
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2019
Beiträge: 478
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Ich würde mal davon ausgehen. Das es nur für eine von den Beiden ein Nachfolgemodell geben wird.
lynx224 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 09:53   #4
Tom_Green
Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 3.491
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Hab ja für Urlaub die 77D und eine 88D könnte auch für mich interessant sein.

Würde mir den neuen Sensor der 90D wünschen. Interne HDR fände ich auch ganz nett. Dazu ein besserer Sucher. Sonst macht meine 77D einen perfekten Job. Liegt auch perfekt in der Hand und das Schulterdisplay mag ich nicht missen. Man könnte auch die 88D auch stärker von der 850D abgrenzen. Würde das auch bezahlen.

Ein kleiner Wunsch, der wohl unrealistisch ist, wäre es wenn auf Knopfdruck auch die Tasten leuchten würden. Mache ja ab und zu Langzeitbelichtungen und da wäre das schon sehr praktisch.
__________________
Ob meine Bilder gut oder schlecht sind entscheidet die Anzahl der Likes.
Tom_Green ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.09.2019, 12:37   #5
YB96
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2019
Ort: Hamburg
Beiträge: 74
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Zitat:
Zitat von Tom_Green Beitrag anzeigen
Hab ja für Urlaub die 77D und eine 88D könnte auch für mich interessant sein.

Würde mir den neuen Sensor der 90D wünschen. Interne HDR fände ich auch ganz nett.
Also das kann deine 77D aber auch schon, ist unter dem Programm Scene abgelegt.

Mit freundlichen Grüßen
Nick
YB96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2019, 09:30   #6
Horseshoe
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.538
Idee AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Letztlich wird die Modellpolitik bei den Einsteiger-Modellen davon abhängen, dass die Prognosen für eine zu erwartende Nachfrage ausreichen - und das bei einem schrumpfenden Gesamtmarkt.
Der Aufwand für die Entwicklung und Produktion dürfte überschaubar sein. Bei Marketing und Logistik hingegen stellt sich die Frage, ob sich da der Aufwand wegen vielleicht zu geringer Stückzahlen überhaupt lohnt.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 19:53   #7
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.877
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Eine neue Canon Kamera wurde zertifiziert:

https://www.canonnews.com/new-camera...-certification

Zitat:
The model number is DS126821. Canon does not use model number starting with DS for their EOS-M systems, those start with "PC". So we know it's a DSLR or RF camera using an LP-E17
wilsberg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 22:57   #8
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.884
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

http://thenewcamera.com/canon-850d-t...-q1q2-of-2020/

Eine 850D wird es
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma Art 18-35 F1.8 - Canon EF 300 L F4.0 IS - Canon EF 100 F2.8 Macro - Tokina 14-20 F2.0
Canon G9X MK2, Gitzo Adventury 30L, Benro Filter, Manfrotto + Tiltall Stative, 2x Godox TT685c
Canon 5D - Canon 24-105 L F4.0 - Canon 50 F1.8
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2019, 08:12   #9
michamelxp
Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 349
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Canon T8i / 850D Specs
  • 24MP APS-C CMOS Sensor
  • III Gen DPAF tech / Eye AF Support
  • Phase Detection: 45 (45 Cross-Type)
  • Number of focus points 3975 [approx]
  • DIGIC 8
  • UHD 4K30p, 24p
  • 3.0″ vari-angle Touchscreen LCD
  • Announcement before July 2020
  • Price Approx $899 [approx] with kit lens

Warum 24MPixel? Ergibt für mich null Sinn, wenn die dazugehörige 2-stellige EOS 32 MPixel hat.
michamelxp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2019, 08:18   #10
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.877
Standard AW: Canon EOS 850D und 88D - was genau steht an?

Zitat:
Zitat von Einfach_Supi Beitrag anzeigen
..
Eine 850D wird es
Der Name mag stimmen, dass da aber der alte 24 MPixel Sensor rein kommen wird, wage ich doch sehr zu bezweifeln.
Zur Erinnerung das Roll-out des 24 MP-DP-Sensors:
Code:
    Datum | Modell       |
          |              |
----------+--------------+
(18.02.16 |   80D        |
 15.09.16 |    M5        |
 15.02.17 |   77D        |
 15.02.17 |  800D        |
(15.02.17 |    M6        |
(29.06.17 |  200D        |
(30.08.17 |  M100        |
 16.10.17 | G1x Mark III |
 26.02.18 |   M50        |
 10.04.19 |  250D        |
 25.09.19 |  M200        |
das wird sich hier mit dem 32 MPixel-DP Sensor der 90D/M 6 Mark II wiederholen, irgendwie muß man ja auf Stückzahl kommen.
wilsberg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren