DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2014, 09:39   #1
Maxistar
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Bayerischer Untermain
Beiträge: 676
Standard EF-M Mountadapter Nachbauten

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, ich wollte mir die Woche einen EF-M Mount-Adapter bestellen.

Zuerst einen beim großen Fluss geordert, Hersteller "Minadax". Getestet... zwei von 4 Objektive gehen gar net, die anderen beiden schon, allerdings ist das ganze wacklig - etwas gedreht und es kommt Blende 00, dann dann nach rechts und es geht wieder. Daraufhin zurückgeschickt.

Heute bei einem Ebay-Händler den nächsten bekommen, "Viltrox" steht diesmal drauf. Nun gehen alle Objektive daran, allerdings auch hier viel Spiel beim Adapter, drehen lässt die Funktion ausfallen.

So ist das ganze natürlich schwierig nutzbar.

Meine Frage: Wie sind Eure Erfahrungen mit Nachbauten. Sind sie alle so "schlecht"? Was macht der Originale, funktioniert es damit einwandfrei?

LG und danke.
__________________
Canon und Sony
flickr

Geändert von Maxistar (06.03.2014 um 10:19 Uhr)
Maxistar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 09:59   #2
binisoft
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Essen
Beiträge: 582
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten -

Ich hatte den Adapter von Minadax. Technisch funktionierte er einwandfrei, jedoch hatte er zu viel Spiel, er lies sich um ca. 1 mm auf der Achse verdrehen. Er ging zurück und ich habe jetzt den Originaladapter, der perfekt sitzt.
__________________
Canon R, 5D MII, 50D, 40Da, 20D, M1, M3, M5, Panasonic Lumix FZ1000, Sony RX100III, Insta360 OneX
binisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 10:05   #3
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.715
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten -

Habe den Viltrox gefischt - passt einwandfrei außer dass das alte Sigma Macro 105 gar fürchterlich langsam fokussiert
Ganz leichtes Spiel um die Drehachse ist normal mMn

Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 10:08   #4
Maxistar
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 02.01.2013
Ort: Bayerischer Untermain
Beiträge: 676
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten -

Aber es ist bei Dir nicht so, dass dadurch die Funktion gestört ist?
__________________
Canon und Sony
flickr
Maxistar ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.03.2014, 10:10   #5
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.715
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten -

Nee, Funktionalität ist komplett gegeben.
Habe es allerdings nur sehr wenig genutzt, nur mal das Makro und das Tammi70-300 VC USD etwas bespielt, sonst die ÉF-M Objektive benutzt.

Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 10:11   #6
binisoft
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Essen
Beiträge: 582
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten -

Ob das Spiel "normal" ist, weiss ich nicht. Zumindest zeigt Canon, dass es auch ohne geht.
__________________
Canon R, 5D MII, 50D, 40Da, 20D, M1, M3, M5, Panasonic Lumix FZ1000, Sony RX100III, Insta360 OneX
binisoft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2014, 11:18   #7
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.823
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten

Ich habe auch zusätzlich zum originalen den Viltrox. Beide machen bei mir keine Probleme.

Hier gibt es noch mehr zum Thema:
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?p=11300906

oder hier:
www.dslr-forum.de/showthread.php?p=11285519
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 09:46   #8
Michael 1973
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2005
Ort: Göttingen
Beiträge: 299
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten

Ich habe auch den Viltrox genommen. Sitzt perfekt, kein Spiel und tut was er soll.
Michael 1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2014, 17:35   #9
meiobenthos
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Hemsbach
Beiträge: 1
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten

Ich hab den von Voking (VK-C-AF4). Er tut wass er soll und er funktioniert mit allen meinen L-Objektiven und Linsen von Tamron und Sigma.

Im Übrignen bin ich von der Bildquali der EOS-M sehr überrascht. Ich hab die M seit vorgestern und heute mal mit einer 7D am 70-200L verglichen. Meines Erachtens ist das Rauschen der M deutlich weniger und für den Preis an guten Objektiven ne brauchbare Kamera.
__________________
Gruß Lars

***Ohne Objektive läuft an meiner Kamera garnix!***

BlueSeaPictures | Underwater photography

Geändert von meiobenthos (08.03.2014 um 17:40 Uhr) Grund: Update
meiobenthos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2014, 07:38   #10
Trockenschwimmer
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2010
Ort: Freistadt
Beiträge: 86
Standard AW: EF-M Mountadapter Nachbauten

Hi,

ich habe den Minadax, und bisher funktionieren alle Objektive. Minimales Spiel gibt es, aber wie gesagt, das ist minimal und erschwert weder Handling noch Funktion.
Vergleich zum Original habe ich nicht.

Lg, Peter
Trockenschwimmer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mount adapter , objektivadapter


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren