DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2013, 15:44   #1
Stixx
Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 88
Standard Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Moin...

wie der Überschrift zu entnehmen würde ich gerne wissen, ob man ein Intervallometer/Timer an eine EOS M anschließen kann.

Ein Kollege hat sich eine EOS M gekauft und hat mich gefragt ob er sie auch für Zeitraffer nutzen könnte.
Ich finde allerdings keinen entspr. Anschluss.
Jedoch verfügt das Ding über BULB. Demzufolge muss man da doch mindestens nen Timer anschließen können?!
Stixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 15:55   #2
Surfix
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Wien
Beiträge: 226
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Auch wenn das Teil keinen passenden Anschluss hat;
"Bulb" geht auch via Infrarot (Infrarot Fernauslöser)

Edit: Auf der Canon Webseite wird auch nur der Infrarot-Fernauslöser unter Zubehör angeführt...
Demnach denke ich nicht, dass man da einen Timer anschließen kann.
__________________
Canon EOS 7D incl. BG + EF-Glas + M42-Oldies

Geändert von Surfix (29.11.2013 um 15:59 Uhr)
Surfix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 15:58   #3
Stixx
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 88
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

zänx
Stixx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 16:12   #4
tuxoche
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2007
Beiträge: 2.434
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Zitat:
Zitat von Stixx Beitrag anzeigen
zänx
Zeitraffer ginge dann nur über Magic Lantern

ciao tuxoche
tuxoche ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.11.2013, 20:14   #5
Westerwälder
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 588
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Eine weitere Möglichkeit wäre Zeitrafferaufnahmen mit der Android-App „DSLR Controller“ zu machen.
__________________
Grüsse

Dieter

--------------------------
Freunde kann man sich nur machen, wenn man selbst einer ist. (Ralph Waldo Emerson)
Westerwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 20:17   #6
tuxoche
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2007
Beiträge: 2.434
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Zitat:
Zitat von Westerwälder Beitrag anzeigen
Eine weitere Möglichkeit wäre Zeitrafferaufnahmen mit der Android-App „DSLR Controller“ zu machen.
Nein geht nicht, den der USB-Anschluss ist kastriert

ciao tuxoche
tuxoche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 20:50   #7
Westerwälder
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Westerwald
Beiträge: 588
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Zitat:
Zitat von tuxoche Beitrag anzeigen
Nein geht nicht, den der USB-Anschluss ist kastriert

ciao tuxoche
Tatsächlich, Du hast recht. Ich habe es gerade ausprobiert und kann es kaum glauben .
__________________
Grüsse

Dieter

--------------------------
Freunde kann man sich nur machen, wenn man selbst einer ist. (Ralph Waldo Emerson)
Westerwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2013, 21:03   #8
tuxoche
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2007
Beiträge: 2.434
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Zitat:
Zitat von Westerwälder Beitrag anzeigen
Tatsächlich, Du hast recht. Ich habe es gerade ausprobiert und kann es kaum glauben .
konnte ich auch nicht, weil EOS-M hätte mich für Timelapse Aufnahmen interessieren können

ciao tuxoche
tuxoche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 02:50   #9
ClimberM
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2007
Ort: Mainfranken
Beiträge: 1.416
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Zum Cognisys Stackshot gibt es eine universale Steuerung die die Auslösekontakte des Steuergeräts auf Infrarot umsetzt.
Dasselbe kann möglicherweise kostengünstig mit einer einfachen Infrarotbedienung RC-1, RC-5 oder RC-6 kompatibel, die man mit einer passenden Buchse und Verbindung zu deren Tastenkontakten erweitert, erreicht werden.
__________________
Viele Grüße
Peter
ClimberM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2013, 11:08   #10
s3chaos
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2006
Ort: Wien
Beiträge: 2.232
Standard AW: Anschlussmöglichkeit für Timer an Canon EOS M

Für Timelapse Aufnahmen sollte man die schwache Akkuleistung der Eos M beachten ich weiß nicht ob das Sinn macht.
__________________
LG Helmut

Der Fotoapparat
Magisches Gerät, das, vergleichbar dem Besen des Zauberlehrling, seinen Besitzer nicht mehr loslässt und ihn zu Verhaltensweisen und vor allem zu Ausgaben zwingt, die er normaler- und vernünftigerweise unterlassen würde.

www.zoobilder.at
Facebook
s3chaos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren