DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2018, 10:41   #3671
Barış
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.034
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Kein Ding, Alex. Dankeschön für Dein Statement

Die Geschmäcker sind eben verschieden, Profis wie Ihr sehen das vermutlich auch etwas anders als "Normalos" wie ich.
Jens, die Dame sieht wirklich zu bläulich/gräulich aus und das hat rein garnichts mit Geschmack, sondern von Kenntnis bzw. Bewusstsein zu tun. Und dafür musst du kein Profi sein.

Es sieht mir so aus, als wäre der Weißabgleich auf den Hintergrund (ca. 5500K, anstatt auf die im Schatten liegende Person (ca. 6500-7000K) eingestellt.

Versuch doch mal den Weißabgleich mit der genanten Differenz ins warme zu ziehen. Ich habe diese Fehler auch gemacht, aber man muss halt dazu lernen wollen. Welchen Sinn macht das zeigen in einer Galerie sonst?

LG
Barış

Geändert von Barış (09.12.2018 um 10:43 Uhr)
Barış ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 11:52   #3672
Sushirunner
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 776
Standard AW: Portraits

Ich schließe mich an und denke, dass du dich generell bezüglich der Hauttöne bei Portraits noch etwas fortbilden solltest.

Du hattest letztens schonmal ein Bild geposted:
https://www.dslr-forum.de/showpost.p...postcount=3653

Dort ist das Problem noch stärker ausgeprägt: Das Model sieht leider "krank" aus. Dann lieber gleich schwarz-weiß machen, nicht derart "unentschlossen" entsättigt.

Generell ist es wohl so, dass die meisten Menschen warme Hauttöne bevorzugen.
Vielleicht hilft dir dieses sehr gute Video weiter (unabhängig von der Canon / Sony-Thematik, es geht darum, die Unterschiede / Nuancen wahrzunehmen) :

https://youtu.be/yMjb7sMiAsg

LG Sushirunner

Geändert von Sushirunner (09.12.2018 um 13:19 Uhr)
Sushirunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 16:25   #3673
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.272
Standard AW: Portraits

Ja, ich denke auch, dass Ihr Recht habt. Und natürlich stelle ich das deswegen hier rein. Um so mehr einen herzlichen Dank für Eure Tipps und Meinungen.


Hab mal auf die Schnell das Bild etwas anders entwickelt,was sagt ihr dazu?




Und hier mal der Vergleich neu <> alt:

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg EOR01105-klein.jpg (438,0 KB, 818x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zwischenablage01.jpg (401,0 KB, 815x aufgerufen)
__________________
Ciao, Jens

Flickr · Flickr-Alben und EOS R Bilder · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · 5D IV · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 77 Forenmitgliedern

Geändert von JensLPZ (09.12.2018 um 16:28 Uhr)
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 17:17   #3674
les-bleus
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 1.995
Standard AW: Portraits

bei Regen mal wieder Bilder aus dem Fundus entwickeln...

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg N75_3030-Bearbeitet.jpg (126,1 KB, 810x aufgerufen)
__________________
500px
les-bleus ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.12.2018, 17:19   #3675
australia-foto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.083
Standard AW: Portraits

__________________
MfG

australia




Bild nichts geworden? Machs monochrom

S/W ist nur etwas für Trauerfotografie, denn das Leben ist BUNT
australia-foto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 18:18   #3676
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Hab mal auf die Schnell das Bild etwas anders entwickelt,was sagt ihr dazu?
ich habe mal die Farbwerte eines Punktes im Gesicht bestimmt:

R 192
G 185
B 193

Das ist schon nahe am Grau- aber zumindest etwas heller ist es jetzt.

vg, Festan
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 18:19   #3677
hwd
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Amstetten, AT
Beiträge: 434
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
Hab mal auf die Schnell das Bild etwas anders entwickelt,was sagt ihr dazu?

...

Und hier mal der Vergleich neu <> alt:
Also abgesehen von der für mich immer noch zu kühlen Farbtemperatur sagt mir mein Monitor, dass das Bild der Lady bedeutend entsättigter als der Screenshot ist.
Könnten das vielleicht Farbraumdiskrepanzen sein?
__________________
Flickr
360cities
hwd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 19:30   #3678
Jimmi
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2004
Beiträge: 4.986
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von les-bleus Beitrag anzeigen
bei Regen mal wieder Bilder aus dem Fundus entwickeln...
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2018, 21:47   #3679
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 1.838
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
ich habe mal die Farbwerte eines Punktes im Gesicht bestimmt:

R 192
G 185
B 193

Das ist schon nahe am Grau- aber zumindest etwas heller ist es jetzt.

vg, Festan
Sollte man sich so was nicht in den CMYK Werten anschauen?
Da steht die Farbe wirklich "auf dem Kopf".

@ Jens:
Mir fällt jetzt kein Wildlife Foto von Dir ein, wo die Farben auch nur ansatzweise so verdreht sind wie bei deinen Porträts.
__________________
Sigma EX: L-Objektive fürs Proletariat
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 16:55   #3680
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.272
Standard AW: Portraits

Zitat:
Zitat von hwd Beitrag anzeigen
...sagt mir mein Monitor, dass das Bild der Lady bedeutend entsättigter als der Screenshot ist.
Könnten das vielleicht Farbraumdiskrepanzen sein?
Ich arbeite ausschließlich in sRGB, hab aber in Capture One die "Klarheit" zurückgenommen, um das Gesicht von Hause aus reiner zu bekommen.Vielleicht ist es das?





Zitat:
Zitat von Bernti Brot Beitrag anzeigen
Sollte man sich so was nicht in den CMYK Werten anschauen?
Da steht die Farbe wirklich "auf dem Kopf".

@ Jens:
Mir fällt jetzt kein Wildlife Foto von Dir ein, wo die Farben auch nur ansatzweise so verdreht sind wie bei deinen Porträts.

Ganz herzlichen Dank für Eure Hilfe. Wenn ich Euch auf meiner Cloud mal das letzte Bild freischalte (den Link würde ich aber natürlich nur gegen einen PM überlassen), würde mir ein Experte mal seine Entwicklung zeigen? Ich stehe wohl immer noch irgendwie auf dem Schlauch, wie man was am besten hier machen könnte...
__________________
Ciao, Jens

Flickr · Flickr-Alben und EOS R Bilder · Adler-Tour · Bienenfresser · Extremadura · Insekten · Ungarn - Pusztaszer


Canon 1DX II · 5D IV · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 4 DO II · 500 4 II · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 77 Forenmitgliedern

Geändert von JensLPZ (10.12.2018 um 16:58 Uhr)
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Menschen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren