DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2020, 07:17   #21
Living Room
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 2.459
Standard AW: Lohnt ein Umstieg von Canon 5d Mark 2 auf Sony Alpha 7?

Zitat:
Zitat von n4rcotic Beitrag anzeigen
Das Canon L 24-70 f4 zeichnet sich durch schlechte Leistung aus? Da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht


Andronicus meint nicht das Canon, sondern das native Sony/Zeiss FE2470/4, welches in der Tat keinen guten Ruf hat. Die von ihm genannten nativen Alternativen sind alle besser als das FE2470/4
__________________
flickr https://flic.kr/s/aHskDcsnEP
Living Room ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 07:58   #22
sh00t23
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2011
Beiträge: 58
Standard AW: Lohnt ein Umstieg von Canon 5d Mark 2 auf Sony Alpha 7?

Zitat:
Zitat von n4rcotic Beitrag anzeigen
Ich konnte mich noch nie mit Sigma oder Tamron anfreunden und hatte auch noch nie das Gefühl so eine Linse zu brauchen, da ich doch immer wieder an Canon L hängenbleibe. Meine Tests lese ich meist bei Traumflieger ist bestimmt vielen ein Begriff. Wenn ich mir mal ein 2.8er anschaffen sollte dann wird es wohl ein Canon L wieder werden der 2. Generation auch wenn es keinen Bildstabilisierung hat, den ich beim Filmen oder für meine Einsatzzwecke eh nicht benötige.
Die neue Sigma Art Reihe solltest du dir aber definitiv mal ansehen.
Sowohl das 14-24 DG DN, als auch das 24-70 DG DN schneiden in allen Tests absolut hervorragend ab. Die Empfehlungen in dieser Brennweitenrange geht seit Veröffentlichung des Sigmas eindeutig an Sigma und nicht mehr an das Sony 24-70 GM. Hervorragende Leistung gepaart mit einem humanen Preis sind eben hoch im Kurs
Das Tamron 28-75 ist haptisch halt nicht so auf der Höhe und auch das Bokeh ist etwas unruhiger, für den Preis bietet es aber dennoch sehr gute Leistungen und ist vergleichsweise leicht.

Im Prinzip kannst du fast alles in dieser Kategorie kaufen, aber nicht das Sony 2470Z
__________________
Sony Alpha 7R III | Sigma 14-24mm f/2.8 DG DN | Sony 24mm f/1.4 GM | Sony FE 35mm f/1.8 | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Samyang AF 85mm f/1.4
Manfrotto 055XPROB | Velbon Rex-i L | Sirui K-30X


Erfolgreich gehandelt mit: marccoular, Shinigami88, rupprath, wolfmother, trev, Herbers, pos

Geändert von sh00t23 (28.05.2020 um 08:01 Uhr)
sh00t23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2020, 08:40   #23
felix181
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2016
Beiträge: 693
Standard AW: Lohnt ein Umstieg von Canon 5d Mark 2 auf Sony Alpha 7?

Zitat:
Zitat von n4rcotic Beitrag anzeigen

Das Canon L 24-70 f4 zeichnet sich durch schlechte Leistung aus? Da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht.
Ja, es dauert wohl ein bisschen bis man sich daran gewöhnt hat in der Sony Abteilung auch über Sony Produkte zu unterhalten
Eine Änderung des Weltbildes dauert
__________________
-------------------
Gruss Felix
felix181 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 08:42   #24
JSTR
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 21
Standard AW: Lohnt ein Umstieg von Canon 5d Mark 2 auf Sony Alpha 7?

Zitat:
Zitat von n4rcotic Beitrag anzeigen
So es wurde nun eine A7 III die gestern bei mir ankam, nachdem ich diese von einem Forenmitglied hier gekauft habe. Eine Woche alt und ein Top Preis was will man mehr noch einmal vielen dank für die Beratung hier. Nun merke ich die Nachteile eines Systemwechsels. Ist man Canon gewohnt ist Sony sowas die Schrift der Inkas man versteht anfangs nur Bahnhof




Das Canon L 24-70 f4 zeichnet sich durch schlechte Leistung aus? Da habe ich aber andere Erfahrungen gemacht. Meinen letzten Film damit habe ich vor einer Woche gedreht an einer Canon 5D MkII also ne wirklich alte Kiste.

https://www.youtube.com/watch?v=9m6JBvG2bxs

Super schönes Bokeh bei Offenblende vor allem am Tag und insgesamt macht man damit traumhafte FullHD Aufnahmen trotz alten Body. Gut Youtube begrenzt etwas das Gesamtbild aber die Exportdatei ist absolut sehenswert. Sicherlich ist bei dem Licht teilweise ein 2.8er von Vorteil keine Frage. Mit einem 35mm Festbrennweite hab ich auch schon im Gedanken gespielt. ich glaube beim nächsten Video werde ich mal ein paar Linsen zum testen ausleihen. 24-105 brauche ich auch nicht da ich in diesen Brennweiten nicht filme. Da wäre wenn man es genau nimmt ein 24-70 auch schon zu viel des guten. Eher im Bereich 30-55 bin ich beim Filmen unterwegs.

Ich konnte mich noch nie mit Sigma oder Tamron anfreunden und hatte auch noch nie das Gefühl so eine Linse zu brauchen, da ich doch immer wieder an Canon L hängenbleibe. Meine Tests lese ich meist bei Traumflieger ist bestimmt vielen ein Begriff. Wenn ich mir mal ein 2.8er anschaffen sollte dann wird es wohl ein Canon L wieder werden der 2. Generation auch wenn es keinen Bildstabilisierung hat, den ich beim Filmen oder für meine Einsatzzwecke eh nicht benötige.
Vielleicht noch ein Tipp bezüglich des Umstiegs. Lass dich nicht entmutigen bezüglich der Möglichkeiten die Bedienungsknöpfe der A7III zu programmieren. Dies erscheint zu Beginn eine unlösbare Herausforderung zu sein stellt sich dann aber als geniale Lösung heraus. Christian Laxander und Marc Galer (engl) sind hervorragende Anlaufstellen. Bezüglich der Linsen denke ich das Canonzoom ist sicher eine gute Linse (Ich habe das L70-200 B4 ohne IS am MC11) aber man muss einfach sehen das die neuen Rechnungen doch überlegen sind.
In soweit scheint mir eine native Linse doch eine sinnvolle Investition.
Ich habe seit kurzem das GM 24 70 und bin erstaunt wie gut es sich mit meinen Festbrennweiten messen kann. Das Tamron 28 70 hat ein Freund es hat aber ein unruhigeres Bokeh, dafür ist es leichter.
Viel Spass mit dem neuen System.
JSTR ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.06.2020, 23:51   #25
n4rcotic
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 59
Standard AW: Lohnt ein Umstieg von Canon 5d Mark 2 auf Sony Alpha 7?

Zitat:
Zitat von JSTR Beitrag anzeigen
Vielleicht noch ein Tipp bezüglich des Umstiegs. Lass dich nicht entmutigen bezüglich der Möglichkeiten die Bedienungsknöpfe der A7III zu programmieren. Dies erscheint zu Beginn eine unlösbare Herausforderung zu sein stellt sich dann aber als geniale Lösung heraus. Christian Laxander und Marc Galer (engl) sind hervorragende Anlaufstellen. Bezüglich der Linsen denke ich das Canonzoom ist sicher eine gute Linse (Ich habe das L70-200 B4 ohne IS am MC11) aber man muss einfach sehen das die neuen Rechnungen doch überlegen sind.
In soweit scheint mir eine native Linse doch eine sinnvolle Investition.
Ich habe seit kurzem das GM 24 70 und bin erstaunt wie gut es sich mit meinen Festbrennweiten messen kann. Das Tamron 28 70 hat ein Freund es hat aber ein unruhigeres Bokeh, dafür ist es leichter.
Viel Spass mit dem neuen System.
Danke für den Tip mit den programmierbaren Tasten ich habe mir dazu schon ein paar Video angesehen und komme erstaunlich gut zurecht mit der neuen Sony nach ein paar Tagen. Ich habe es mir ehrlich gesagt schlimmer vorgestellt.

Der Sigma MC 11 verrichtet auch gute Arbeit. Der Autofokus ist bei einer bewegten Aufnahme (Mountainbiker beim Sprung) überraschend fix bei der Serienaufnahme. Hier kann ich nur erahnen wie schnell der AF ist mit einer nativen Linse. Ich hoffe ich bekomme mal eine native Linse in 24-70 oder 16-35 in die Finger. Das mehr an Weitwinkel könnte ich bei Rigshots an Fahrzeugen gut gebrauchen jetzt wo ich wieder Bock aufs Fotografieren und Filmen habe
__________________
FLICKR <--- Klick

Facebook <--- Klick
n4rcotic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren