DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2020, 07:42   #21
EvelKnievel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: am Rennsteig
Beiträge: 451
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von Philipp_1975 Beitrag anzeigen
Richtig - es gibt wenig, bis gar keinen Bedarf für diese Linse...
Ich glaube nicht, dass man bei Olympus aus einer Laune heraus ein Objektiv entwickelt, ohne vorher die Marktchancen genau geprüft zu haben.
Aber ich gebe zu, das 12-45/4 kann sich nicht sooo gravierend von den bereits vorhandenen Objektiven in diesem Breich absetzen. Man darf aber den Preis nicht außer Acht lassen. Der Strassenpreis wird sich vermutlich bei 500-550€ einpegeln. Das ist für ambitionierte Hobbyfotografen, die über die Kitlinse hinauswollen, schon ein attraktives Angebot.
Krasser finde ich allerdings die Kluft zwischen 40-150/4-5.6 (240€) und 50-150/2.8PRO (1400€). Da gehört dringend das von mir geforderte 50-150/4PRO für unter 800€ dazwischen.

Gruß
Ingo
__________________
| E-M1ii | 12-60/2.8-4 | 17/1.8 | 45-200/4-5.6 |
EvelKnievel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 11:18   #22
Michael Thaler
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.06.2010
Ort: Gilching
Beiträge: 967
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von Philipp_1975 Beitrag anzeigen
Richtig - es gibt wenig, bis gar keinen Bedarf für diese Linse. Oder hättest Du viele Kunden nach einer leichteren (130g!) Pro-Linse fragen hören? Ich nicht - und ich bewege mich viel in internationalen Olympus-Foren - da vermisst man viel mehr andere Linsen, aber keine zu 90% redundante Linse, die halt ein wenig leichter ist.
Ich finde es toll, daß Olympus das 12-45/4 rausgebracht hat. Paßt doch perfekt zur E-M5 III. Ich habe selbst das 12-40/2.8, aber zum Wandern / im Urlaub brauch ich halt f/2.8 nicht unbedingt und kleiner / leichter ist da immer gut.

Auf Foren würde ich gar nichts geben, da gibts halt immer eine handvoll Leute die irgendwelche exotischen Objektive wollen, die dann kaum jemand kauft weil sie für die Allgemeinheit viel zu teuer sind. Das macht für Olympus doch gar keinen Sinn.
Michael Thaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 11:26   #23
JaPe
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Lümborg
Beiträge: 541
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Ist doch schön, dass die Geschmäcker so verschieden sind :-)

Ich habe selbst das 12-40 f/2.8 und mir fällt jetzt kein Grund ein, warum ich mir stattdessen oder gar zusätzlich ein 12-45 f/4 kaufen sollte. Die paar Gramm und wenige Millimeter sind mir den Verzicht auf f/2.8, Focus Clutch und FN-Knopf nicht wert.

Aber für Leute, die noch kein 12-40 haben, oder für die die paar Gramm entscheidend sind, ist es doch gut, dass es nun ein kleineres Standardzoom gibt.
JaPe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 12:20   #24
elmapa
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2016
Ort: Dresden
Beiträge: 52
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von JaPe Beitrag anzeigen
Ist doch schön, dass die Geschmäcker so verschieden sind :-)
Ja das sind sie wohl :-)

Ich habe auch das 12-40 f/2.8, und mir persönlich ist als Reiseobjektiv immer irgendwie zu groß/zu schwer. Da ich da eigentlich auch immer noch zwei f/1.8 Festbrennweiten dabei hab, reicht mir die f/4.0, Naheinstellgrenze für ein paar Details ist auch nicht schlechter. Auf den Focus Clutch kann ich verzichten, FN Knopf wäre schön gewesen. Für meinen Geschmack trotzdem das deutlich bessere Reiseobjektiv. Also wenn es optisch überzeugt, ich warte jetzt erstmal in aller Ruhe ab, dann wird es wohl meines. Und evtl verkauft Oly dann auch noch ne E-M5.3 dazu
elmapa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.02.2020, 20:37   #25
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.328
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Die Idee mit dem neuen 12-45 ist genial. Nur ist es von der Bauform leider zu lang geworden. Noch kompakter, dann hätte es sich vom 2,8/12-40 viel besser abgegrenzt und es würde zukünftig sicher mehr Doppelbesitzer geben.
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2020, 22:12   #26
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.680
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von herby3 Beitrag anzeigen
Die Idee mit dem neuen 12-45 ist genial. Nur ist es von der Bauform leider zu lang geworden. Noch kompakter, dann hätte es sich vom 2,8/12-40 viel besser abgegrenzt und es würde zukünftig sicher mehr Doppelbesitzer geben.
nun, es soll ja jetzt bereits zukünftige A+B User geben...

Ansonsten wird der Erfolg nicht davon abhängen, ob 12-40 2.8er User die Linse nun begehren oder nicht...
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 16:51   #27
JaPe
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Lümborg
Beiträge: 541
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von cazaluz Beitrag anzeigen
Ansonsten wird der Erfolg nicht davon abhängen, ob 12-40 2.8er User die Linse nun begehren oder nicht...
Naja, die beiden Linsen stehen schon in direktem Wettbewerb zueinander und werden sich zumindest teilweise gegenseitig kannibalisieren. Ich vermute, dass die Mehrheit der User nicht beide Linsen kaufen wird.
JaPe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2020, 21:04   #28
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.680
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Zitat:
Zitat von JaPe Beitrag anzeigen
Naja...[.]...Ich vermute, dass die Mehrheit der User nicht beide Linsen kaufen wird.
NA JA, habe nichts Anderes behauptet...von "Mehrheit" war nicht die Rede..es klang aber hier, wie auch in anderen Foren an, dass existierende Besitzer über den zusätzlichen Erwerb nachdenken...

"Kannibalisieren"? Das hingegen sehe ich anders: Die E-M5/3 wird demnächst auch im Kit mit dem 12-45er erhältlich sein (jetzt mal unabhängig davon, dass
Oly ganz bewusst eine kleinere/leichtere PRO-Linse in's Rennen schickt - DAS geht nun mal nur über Reduzierung von Lichtstärke - oder dann eben Plastikfassung, was ja keiner will im Bereich "PRO"), dadurch wird der Erwerb im Kit nochmal deutlich gesenkt!
Die E-M1/3 wird im Kit, mit dem guten "alten" 12-40er angeboten werden (dessen Entwicklungskosten schon lange keine Rolle mehr spielen, eine der bis dato, erfolgreichsten Oly "PRO" Linsen überhaupt), der Neuerwerb des 2.8ers, also weiterhin seine Attraktivität hat...
(auch wenn es da Bundles mit 'nem 12-45er geben wird)
__________________
´netten Gruss WiLLiam CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com


Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen

Geändert von cazaluz (28.02.2020 um 22:04 Uhr) Grund: ergänzend
cazaluz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 23:17   #29
JaPe
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2010
Ort: Lümborg
Beiträge: 541
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Tolle Eröffnung. Zeugt von Klasse.

Was hier "und in anderen Foren anklingt" ist doch vollkommen Wurscht. Du willst doch nicht ernsthaft vermuten, dass sich die Verkaufszahlen dieser beiden Objektive nicht massiv gegenseitig beeinflussen?

Wer das 12-45 kauft - von mir aus auch im Kit - der kauft doch später nicht noch das 12-40. Und wer das 12-40 hat und behalten will, der kauft doch - ein paar Exoten vielleicht ausgenommen - kein 12-45...?
Wozu auch, sie bedienen zum großen Teil die selben Anforderungen.

Und genau das ist Kannibalisierung.
JaPe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2020, 23:24   #30
maxe_muc
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Gräfelfing
Beiträge: 1.001
Standard AW: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-45 mm F4 Pro

Nein, ist es nicht. Würde nämlich bedeuten, dass jeder, der z. B. ein Kit mit E-M5.3 und 12-45 kauft, auch eins mit 12-40 ( zum wesentlich höheren Preis....) gekauft hätte.

Davon kann man nicht notwendigerweise ausgehen.

Ich denke, das 12-45 wird überwiegend im Kit verkauft werden.
__________________
http://www.flickr.com/photos/maxe_muc/

Erfolgreich gehandelt mit: laublicht, kokopellix, Ghf, nikonpower2012, awrad, moulinux, s.six, Jörg Schneider, karsten zeibig, lara, lookii, HW001, tobi.w, cleopatra, lilli2003, rotfl_de, lassinger
maxe_muc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
12-45/4 pro


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren