DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.12.2018, 01:34   #41
rakader
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2017
Beiträge: 49
Standard AW: Foolography Unleashed

Zitat:
Zitat von lsmith Beitrag anzeigen
>>Zubehör für das Nikon-System (F).<<
Woraus erliest du, daß es sich NUR um Digiknipsen dreht?
Sorry - aber mach Dich doch erst mal schlau, bevor Du mit Deinen trolligen Fragen hier den Thread zupostest. Das nervt Threadeinsteiger, die auf der Suche nach Erfahrungen mit dem neuen Unleashed sind.

Nichts für ungut…

rakader
rakader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 09:33   #42
FrankU
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 178
Standard AW: Foolography Unleashed

Zitat:
Zitat von rakader Beitrag anzeigen
Wozu? Braucht es doch nicht. Das Unleashed macht den Logger überflüssig. Verkauf den Logger.

Ein externes GPS-Gerät kann aber die Datenqualität verbessern, liest Du hier: https://www.foolography.com/faqs/is-...l-gps-devices/
Ich glaube du hast meinen Post nicht richtig gelesen. Der Logger hat um Klassen besseren GPS-Empfang. Solange du freien Himmel hast funktioniert das Handy ganz gut, lass aber mal nur ein paar Bäume dazwischen sein.

Ich habe auch schon mit den Leuten von foolography telefoniert, die haben mir auch geraten den Logger mit dem Handy zu verbinden. Ist doch Blödsinn, zumal in den ersten Beschreibungen stand, dass jeder Logger mit dem foolography verbunden werden kann.

Habe übrigens den Logger nicht verkauft, sondern noch einen neuen gekauft, das Unleashed macht den Logger eben nicht überflüssig. Die Loggerdaten sind dann schnell mit Lr getaggt.
__________________
Gruss
Frank
FrankU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 06:34   #43
fjs600
Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2008
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 564
Standard AW: Foolography Unleashed

Wenn du mir jetzt erklärst wie bei der D810 Positionsdaten per Snapbridge ins Bild kommen wäre ich glücklich, ansonsten kann man den unleashed dafür verwenden.
fjs600 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 11:58   #44
sh3t0r
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 834
Standard AW: Foolography Unleashed

Zitat:
Zitat von Humac Beitrag anzeigen
Da man kaum 1000 Bilder an 1000 verschiedenen Stellen macht, geht das fix.
Es sei denn man macht einen Roadtrip. Ich weiß doch nach drei Wochen nicht mehr wo jedes einzelne Foto entstanden ist.
__________________
flickr Instagram
sh3t0r ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.04.2019, 13:36   #45
Jochen W.
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.079
Standard AW: Foolography Unleashed

Zitat:
Zitat von Jogibossi Beitrag anzeigen
Wenn ich praktische Erfahrungen gesammelt habe berichte ich gerne weiter...
Gerne! Läuft das nun alles richtig? Kann man über das Handy den Fokuspunkt genau setzen und fokussieren? Wie groß ist die Reichweite?
__________________
LG Jochen
Jochen W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 13:59   #46
MarcusPK
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 2.728
Standard AW: Foolography Unleashed

Ich krame das hier mal nach oben denn ich habe gestern werbung von der firma erhalten....

Wie sind die Erfahrungen denn so?!
200 Euro wollen die haben.. dafür das es gefühlt nicht mehr kann als die kostenlose Nikon Snapbridge Software!?

Wie hat es sich denn eingespielt bei Euch?!


https://www.foolography.com/?fbclid=...DbYUoRDveeiIuI
__________________
VG Marcus

________________________________________________________________________________
recht Viel Glas an S5, XPro1, F5, D610 + D800 + Z6; Bilder aber entstehen zuerst immer im Kopf!
MarcusPK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 23:33   #47
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.326
Standard AW: Foolography Unleashed

Ich habe das Teil von jemanden gebraucht gekauft, der das selber als Early Bird bei Kickstarter für einen Bruchteil des heutigen Verkaufspreises erworben hat. Stehe halt auf solche Gimmicks. Muß aber sagen, es ist das Geld nicht wert. Man hat etwas seitlich an seiner Kamera angesteckt. Was schonmal doof aussieht und unpraktisch ist. Und die Grundfunktion zumindest an neuren Kameras bezüglich GPS Daten bekommt man über Snapbridge und verbundenem Smartphone auch für lau. Möchte man Fotos über Smartphone machen damit, muß man noch ein zusätzliches Kabel anschließen. Sieht noch dööfer aus und ist noch unpraktischer.

Was mir persönlich aber gar nicht gefällt ist, bei mir hat das Teil offensichtlich das WLAN Modul meiner D750 geschrottet. Dazu muß ich sagen, ich hatte den Foolography längere Zeit nicht in Betrieb und wußte nicht mehr, wie rum er einzustecken ist und habe ihn kurz mit etwas Kraftanstrengung (beim Nikon-eigenen Anschlussport geht aber sowieso auch gar nix leicht rein) scheinbar falschherum eingesteckt gehabt. So meine Theorie im Nachhinein.

Wie dem auch sei, als ich ein paar Tage später mal wieder das WiFi der Kamera nutzen wollte, war dies ausgegraut und ließ sich nicht mehr aktivieren. Auch ein Zurücksetzen der D750 und alle anderen Versuche diesbezüglich schlugen fehl. Sie hat nun keine WiFi Funktion mehr (und falls es Anmerkungen gibt, dass es sich vielleicht um eine China-Cam handelt wo kein Wifi aktivierbar ist, Nein, es hat mal funktioniert). Ich schätze, entweder hat das kleine Teil mir das WLAN Modul (sitzt direkt hinter dem USB-Port der Kamera) direkt geschrottet, oder ich war es selber dummerweise z.B. durch einen verursachten Kurzschluss in dem Bereich der Kamera durch falsches Aufstecken des Foolography Moduls. Einen anderen Grund kann es eigentlich nicht geben für den Ausfall, schätze ich.
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D850,Nikon D750+MB-D16,Nikon 24-85 VR,Sigma 24-35 F2 ART,Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD G2,Sigma 150-500 OS,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Neewer 8mm FishEye F3.5,Nikon AF 85mm F1.8D,Tokina AT-X 16-28 F2.8,Nikon AF 50mm F1.4D,Nikon AF Micro-Nikkor 55mm F2.8,Nikon AF-P 70-300 F4.5-5.6 VR,Tokina AT-X 28-70 F2.6-2.8 Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
Mein komplettes Foto-Equipment
bevalde ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2020, 00:12   #48
wer87
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 2
Standard AW: Foolography Unleashed

Hallo,
mich interessiert das Unleashed auch.
ich finde immernoch relativ wenig Erfahrungsberichte, aber vielleicht hat es ja jemand zu Weihnachten bekommen. gibt es denn mittlerweile mehr Erfahrungsberichte?
ich finde die Größe recht atraktiv, aber eigentlich reicht mir wahrscheinlich eine simple Fernbedienung für 30 Euro. Was kann das Unleashed denn besser als vergleichbare Produkte? Soll das in erster Linie meine Kamera Smart machen oder ist es eher als Fernbedienung mir Zusatzfunktionen gedacht?
(ich hab übrigens eine D800)

Grüße
wer87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2020, 11:17   #49
FrankU
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 178
Standard AW: Foolography Unleashed

Hatte mich auch für den Unleashed interessiert, als ich dann in einem Telefonat mit dem Hersteller erfuhr, dass mein WBT-202 GPS-Tracker nicht unterstützt wird, ist das für mich erledigt. Es wird nur noch BT-Low Energy unterstützt. Ich habe keine Lust noch mal über 150 € für einen neuen Logger auszugeben, der WBT-202 ist genau und reicht für mich, das Loggen mit dem Handy ist mir zu ungenau.

Alles andere mach ich mit dem qDslrDashboard.
__________________
Gruss
Frank
FrankU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 13:37   #50
FrankU
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 178
Standard AW: Foolography Unleashed

Jetzt hab ich doch getan, zur Zeit gibt es den Unleashed für kuze Zeit für 99€. Ich muss sagen, es funktioniert gut. Meine Bedenken, dass ich den WBT-202 nicht nutzen kann habe ich überwunden, es läuft einfach über das Smartphone.

Hab es erst ohne WBT-202 probiert, aber die GPS Daten vom Handy sind unter aller Sau.

Der Einwand "Möchte man Fotos über Smartphone machen damit, muß man noch ein zusätzliches Kabel anschließen" stimmt nicht, man kann ohne das Kabel über das Handy aufnehmen, nur ist die Bildanzeige in der App ausgegraut.

An der D850 ist der kleine Knopf fast unsichtbar und sitzt richtig fest.
__________________
Gruss
Frank
FrankU ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bluetooth , foolography , geotagger , gps , unleashed


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren