DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sigma SA > Sigma SA - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2018, 16:06   #1171
hase3
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2013
Beiträge: 3
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

Danke Euch schon mal!
Das 24-105mm ist ja auch doppelt so teuer (ich weiss, ist ein Art Objektiv) aber es sprengt momentan mein Budget. Danke Günter für Deine Einschätzung des 17-70 - Hört man auch gerne mal was Positives! Nur gerade schwierig zu bekommen...

Das Macro ist das: MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM - richtig? Wie bist Du da zufrieden?

Geändert von hase3 (22.08.2018 um 16:16 Uhr)
hase3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2018, 16:18   #1172
Guenter H.
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.723
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

das 17-70 mit SA-Anschluss ist neu auch nicht so arg teuer und Du hast den Vorteil, dass es von Sigma kostenlos auf Vordermann gebracht wird, wenn es irgendwo bildqualitativ hakt.
Ich hatte so ein Problem mit dem 8-16, habe es zu Sigma hingebracht und einen Tag später haben sie bereits eine Austauschoptik losgeschickt, die wirklich hundertprozentig in Ordnung ist.
Ich würde mich schon aus dem Grund nicht für etwas Gebrauchtes entscheiden.

Zum Makro: Sehr gut, ohne Einschränkung.
__________________
Lange Equipmentauflistungen in der Signatur sagen NICHTS über das fotografische Können.
Guenter H. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2018, 16:27   #1173
hase3
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2013
Beiträge: 3
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

Ich meinte auch NEU - Das ist zur Zeit schwierig zu bekommen! Überall ausverkauft...
hase3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 09:52   #1174
-rabu-
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 3.444
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

es ist bekannt, dass selbst bei ISO 100 bei den Quattros die Bilder ein "Griesel-Rauschen" haben. Nun habe ich davon gelesen, dass man durch Stacking von mehreren Aufnahmen mit derselben Belichtung Rauschen reduzieren könne.
Also habe ich das auf mit SPP exportierte SD Quattro X3Fs nach TIF (Luminanz- und Farbrauschreduzierung ausgeschaltet, Details Standard MIttel, Bildstil Natürlich, Sonst keine Korrektur) in Affinity Photo angewendet. Hier das Ergebnis, der Griesel ist fort, bei besseren Details (siehe Samyang kleiner Text) so meine ich.

Die Beispiele hier sind zur Demonstration um über 3 Blenden aufgehellt.

Original


Stacking von 13 Bilderm
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg single.JPG (130,7 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg gestackt.JPG (110,0 KB, 39x aufgerufen)

Geändert von -rabu- (Gestern um 10:20 Uhr)
-rabu- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Gestern, 10:25   #1175
##thomas##
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Baden
Beiträge: 867
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

Ähnlich funktionieren aber doch Aufnahmen im SFD-Modus. Nur übernimmt hier die Kamera bzw. SPP die ganze Arbeit d.h. Die Verrechnung der Belichtungsreihe. Auch dies führt zu rauschfreieren Bildern in hoher Auflösung.
Hat deine komplizierte manuelle Methode Vorteile?

Siehe Seite 88 Bedienungsanleitung.
##thomas## ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:29   #1176
-rabu-
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2008
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 3.444
Standard AW: Sigma sd Quattro und Quattro H

Der SFD Modus produziert für mich kontrastarme HDR-Like Bilder. Leider kann man nicht einstellen, das die Belichtung nicht verändert wird.
Mich fasziniert, dass durch einfache Mittelwertbildung Bilderfehler elimiminiert werden können. Denn Bildfehler treten nicht immer an derselben Stelle auf und mitteln sich damit weg. Einfach genial, finde ich. Verschiedene Belichtung erschwert meiner Meinung nach die Ausmittelung von Störinformationen, weil eben durch verschiedene Belichtung auch die Nutzinformationen sich ausmitteln.

Ich habe den SFD Modus gerade wieder verwendet. Und das Ergebnis ist nochmal besser. Ich hatte ihn irgendwie anders in Erinnerung. Vielleicht wurde SFD Modus zwischenzeitlich verbessert?

Geändert von -rabu- (Gestern um 11:01 Uhr)
-rabu- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sigma SA > Sigma SA - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren