DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras

Hinweise

Anzeige

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2016, 05:19   #1
sokrates1
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 13
Frage Mir wurde eine Lumix DMR-GH2 gebraucht empfohlen, habe Fragen diesbezüglich?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Kurz:
Ist diese Kamera in der Lage leichte Schwenks, leichte Bewegungen (vorsichtiges gehen)
ohne Ruckler bzw. "Verwischungen" bei Full HD Videoaufzeichnung
hinzubekommen? (Aus der Hand gefilmt ohne Profi Ausrüstung wie Gimbals etc.)
Oder habt ihr andere Kamera Empfehlungen für mich?

Zitat (Chip.de): "Videos nimmt die Canon 60D mit Full HD (1.920 x 1.080 Pixel)
und einer Bildrate von 24, 25 oder 30 Bildern pro Sekunde auf. Der
24-Bilder-Modus ruckelt bei Schwenks etwas mehr als bei der Panasonic GH2
auf Platz 1 – manche Filmer halten aber gerade dieses für den „Spielfilm-
Look“...."
Ich bin kein Freund von Rucklern!

Ausfühlicher:
Ich wollte eigentlich nur 200 Euro für eine Kamera ausgeben, die in der
Preisklasse die bestmögliche Full HD Videoqualität hat. Hörte dann Camcorder
Canon Legria soll gut sein und dachte, ok dann eben 230 Euro. Dann nach
unzähligen Reviews tendierte ich zu einer Actioncam Sony AS50, obwohl ich
eigentlich keine Actioncam brauche, dachte gehen fällt nicht in die Rubrik
"Action"! Dann gab mir jemand den Tipp "Warum keine Lumix GH2 gebraucht
für ca. 250-300 Euro?"
Nach weiteren Reviews dazu, dachte ich super, wollte mich schon immer mehr
mit dem Thema "fotografieren" beschäftigen, war Feuer und Flamme für die
GH2! Doch dann vielen mir die Ruckler in den Videos auf. Oder die Kamera
stand bei der Aufnahme, dann natürlich keine Ruckler!
https://www.youtube.com/watch?v=N1_u61c-5Og
Exploring Africa in HD met de Panasonic Lumix GH2
bei 4:29 Minuten und vielen weiteren Stellen Ruckler!
Jemand meinte, Ruckler kommen nur dann, wenn der, der die Kamera bedient
Fehler macht, sich nicht auskennt!

Nun meine Frage, ist die GH2 in der Lage leichte Schwenk, langsames
Bewegen der Kamera ruckelfrei hinzubekommen?
Oder ist das bei solchen Kameras nicht möglich, gerade weil die Videoqualität
so gut ist! Sind solche Kameras vielleicht rein Stativ/Gimbal Kameras?
Braucht man Profi-Zubehör um ruckelfreie Videos hinzubekommen?
Dann wäre für mich vielleicht doch eine Actioncam oder Camcorder besser!
Dachte eigentlich das vorsichtiges Gehen und leichte Schwenks nicht unter das Thema "Action" fallen!
Vielen Dank schon mal im voraus!
Gruß
sokrates1 ist offline   Mit Zitat antworten
 

Stichworte
actioncam , camcorder , dsrl , full hd video


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Video mit Fotokameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren