DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2019, 01:34   #1
ptl
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 1.167
Standard 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo in die Runde!
Ich reise demnächst nach Kanada und möchte dort Bären beim Fischen, Orcas und andere Wale und Weißkopfseeadler fotografieren.
Mitnehmen möchte ich eine K-5, eine K-70, ein Sigma 8-16 (nicht für die Tiere), ein 18-135; ein 55-300 und ein Tamron 70-200/2,8, dazu noch einen Pentax 1,4 Konverter.
Womit würdet Ihr versuchen, gute Tierfotos zu machen? Wie würdet Ihr das vorhandene Equipment kombinieren? Also welches Objektiv mit oder ohne TK auf welches Gehäuse?
Vorab schonmal danke!
Gruß PtL
ptl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 13:06   #2
folksme
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Steißlingen
Beiträge: 32
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Ich denke mal, eine Tele-Konverter ist ist am praktischsten an einem Tele-Objektiv. Das heißt, dass es am 55-300 am besten aufgehoben sein sollte. Es kommt allerdings darauf an, welche Version du hast. Das 55-300 gibt es als PLM, da funktioniert der Konverter nicht.
Auch solltest du daran denken, dass du bei der Benutzung eines Tele-Konverters eine Blendenstufe Lichtstärke verlierst. Das kann beim 55-300 mit 5.8 am langen Ende schon entscheidend sein. Immerhin kommst du auf 630mm Kleinbildäquivalent (wenn ich mich auf die Schnelle nicht verrechnet habe...). Da wird es schon etwas schwierig, Belichtungszeiten zu erreichen, die kurz genug sind. Also musst du die ISOs hochziehen. Ich habe die Kombi selber und benutze sie an der K3-II. Unter ISO 800 kann ich nur selten aus der Hand fotografieren. Mit den Ergebnissen bin ich aber an sich sehr zufrieden. Für spontane Tierfotos hat man aber eher selten Zeit, sein Stativ aufzubauen. Ich kenne die K70 nicht aus erster Hand, aber sie scheint das bessere High-ISO-Verhalten zu haben. Wie immer gehen die Meinungen aber auch hier auseinander. Am einfachsten machst du unter gleichen Bedingungen das gleiche Bild mit z.B. ISO 1600 mit beiden Kameras und vergleichst, wo du das angenehmer/geringere Korn bekommst.
Ich wünsche dir viel Spaß damit und viel Erfolg beim Ausprobieren.
folksme
folksme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 14:45   #3
da*norbi
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2013
Ort: Nordsee
Beiträge: 120
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Ich würde den 1,4 TK an lichtschwachen Objektiven wie dem 55-300er und dem 18-135er nicht benutzen.
In den meisten fällen bist du mit einem Crop vom Bild besser bedient.
Ehrlich gesagt mein 1,4er bleibt meistens in der Tasche.
Aber am 100er WR Macro soll er sich sehr gut machen...

Du kannst hier ja selber mal ein bissel stöbern:

https://www.pentaxforums.com/lensrev...converter.html

https://www.pentaxians.de/viewtopic....55+300#p593850

https://www.pentaxians.de/40456504nx...lub-t7869.html

Gruß Norbert
da*norbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 14:50   #4
ptl
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 1.167
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

danke für Eure Antworten!
das 55-300 ist ohne PLM

ich stöbere schon sehr viel und habe auch schon etliches probiert, bin aber immer noch nicht sicher, wie ich es am besten mache
ptl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.06.2019, 19:36   #5
ice-dragon
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Ort: DFN-Forum
Beiträge: 3.557
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Der aktuelle HD-Konverter von Pentax arbeitet hervorragend mit dem DA*300mm zusammen. Auch die Ergebnisse mit dem DA*60-250mm sind sehr gut. Problem ist zum einen - wie schon erwähnt - der Verlust von einer Blendenstufe und zum anderen eine kleine Verringerung der AF-Geschwindigkeit. Das ist dann bei dem eh nicht so schnellen SDM unschön. Ob das dann auch Auswirkungen auf den Stangentrieb des DA 55-300mm hat (der auch nicht gerade durch Geschwindigkeit überzeugt), würde ich an deiner Stelle noch ausprobieren.

Wichtig ist eventuell auch der Hinweis, dass laut Ricoh/Pentax beim 55-300mm die Nutzung des Phasenvergleichs-AF nicht möglich ist.

Selber habe ich die Kombi TK+55-300mm nie ausprobiert (mein 55-300mm wurde vor dem Kauf des Konverters durch das 60-250mm ersetzt). Ich habe aber gehört, dass die Kombi nicht so super abbilden soll und dass ein Crop des Zooms bei 300mm besser kommen soll (ist wie gesagt nur Hörensagen). Ich würde an deiner Stelle daher mal ausprobieren, ob und wie gut (Abbildungsleistung) der Konverter mit dem 70-200mm zusammenarbeitet. Du wärst bei der Kombi zwar nur bei 280mm Brennweite, aber dafür hättest du immer noch eine Blendenstufe bei 280(nahe 300)mm gewonnen, was dir kürzere Belichtungszeiten oder niedrigere ISO-Einstellungen ermöglicht. Und wenn die Abbildungsleistung stimmt, kannst du evtl. beim Croppen noch bessere Ergebnisse als mit 55-300mm+TK erzielen.
__________________

[ô] PENTAX
ice-dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 21:29   #6
ptl
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 1.167
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

danke! dann werde ich mal weiter testen
ptl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2019, 12:57   #7
ptl
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 1.167
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

habe jetzt doch nach langem Zögern das 300 f4 bestellt und hoffe, dass es die richtige Entscheidung war
ptl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 12:42   #8
ice-dragon
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Ort: DFN-Forum
Beiträge: 3.557
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Zitat:
Zitat von ptl Beitrag anzeigen
habe jetzt doch nach langem Zögern das 300 f4 bestellt und hoffe, dass es die richtige Entscheidung war
Machste nix falsch mit. Das und das geht mit der Kombi DA*300mm+TK aus der Hand - und die Bilder sind sogar im Nachhinein noch gecropt, die Serie kannste daher fast nur noch als Belegbilder ansehen.
__________________

[ô] PENTAX

Geändert von ice-dragon (26.06.2019 um 12:45 Uhr)
ice-dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 21:33   #9
angerdan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 2.109
Idee AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Zitat:
Zitat von ptl Beitrag anzeigen
habe jetzt doch nach langem Zögern das 300 f4 bestellt und hoffe, dass es die richtige Entscheidung war
Das DA* 300mm 4.0 SDM ist schon bei Offenblende sehr scharf, die Qualität mit 1,4x Konverter ebenfalls.
Eine gute Entscheidung!
__________________
[ô] PENTAX

Erfolgreich gekauft von: RainerD., kensai, Nikon-Freak, mike.d, clairseach, knipserchen, lilo_we
Erfolgreich verkauft an: MixaelW,Kilo Hasi, zottel_64, kensai, xs4all (2x), Dorfaue, volker1911, diatron, xlex, Mississippiqueen, Hardflip, nehren, Lukasgr, LtGenHartman, rawfan, ma_bai, allroundlaie, DarkForce, ChristophMS, alphacma, Brotkasten, KingOfSub, WalterX, bluecove, tikke, DerWolf, kontrastblick, m.rexer, FotomacherBremen, roja75
angerdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 11:05   #10
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 11.731
Standard AW: 1,4 Konverter mit welchem Tele?

Zitat:
Zitat von ptl Beitrag anzeigen
habe jetzt doch nach langem Zögern das 300 f4 bestellt und hoffe, dass es die richtige Entscheidung war
Ich glaube, der Pentax 1,4x-Konverter wurde speziell auf das DA*300 abgestimmt. Die beiden harmonieren so, als wären sie nur füreinander gemacht worden. Das sind wohl die besten 420 mm, die du an einer Pentax bekommen kannst. Viel Erfolg mit den Tierfotos!
__________________
.
[ô] PENTAX
...........v....
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren