DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2019, 10:31   #371
Canikopeso2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2018
Beiträge: 57
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von lonely0563 Beitrag anzeigen
Die Geschwindigkeit steht und fällt mit der Grafikkarte... Nik- Module und Filmpacks haben andere Programme auch nicht an Bord und müssen genau so extra gekauft werden (siehe C1...), sind aber noch teurer... Dafür ist die Objektivkorrektur die beste welche ich kenne, und die Prime Entrauschung gibt es nirgends anders... Außerdem KEIN Abo....

Letztendlich also mehr Vor- als Nachteile...
Achso, die Exportgeschwindigkeit ist abhängig von der Grafikkarte? Das ist mir aber neu.
Im Grunde bin ich ja mit Photolab zufrieden, habe es ja auch gekauft.
Canikopeso2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 11:15   #372
lonely0563
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 4.545
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von Canikopeso2 Beitrag anzeigen
Achso, die Exportgeschwindigkeit ist abhängig von der Grafikkarte? Das ist mir aber neu.
Im Grunde bin ich ja mit Photolab zufrieden, habe es ja auch gekauft.
Ob Dir das neu ist, tut nix zur Sache... hier mal die Mindestanforderungen von DXO:

„MAC:
Systemanforderungen
• Intel Core™ i5 oder höher
• 4 GB RAM (6 GB empfohlen)
• 2 GB oder mehr verfügbarer Speicherplatz auf der Festplatte
• OS X 10.12 (macOS Sierra), 10.13 (macOS High Sierra), 10.14 (Mojave)
• Grafikkarte mit 512 MB Videospeicher, um GPU-Beschleunigung zu verarbeiten...“

Da sieht man schon.... GPU Beschleunigung.... also je schneller die Grafikkarte, desto schneller die Ausgabegeschwindigkeit....
__________________
Gruß lonely0563
lonely0563 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 12:21   #373
Canikopeso2
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2018
Beiträge: 57
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von lonely0563 Beitrag anzeigen
Ob Dir das neu ist, tut nix zur Sache...
Das war Ironie, außerdem macht die Grafikkartenbeschleunigung (GPU)nicht viel aus.
Dann ist mein Mac wesentlich besser ausgestattet als die Mindestanforderung.
Was etwas zur Sache tut, das Programm braucht lange, egal ob an meinem Mac als auch auf meinem PC.

Grafikkarte Radeon Pro Vega 20 mit 4 GB VRAM
Canikopeso2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2019, 14:07   #374
Nooker
Benutzer
 
Registriert seit: 21.06.2016
Beiträge: 5
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Ich hab ein Problem mit meiner X-T100...
Man gewöhnt sich ja über die Jahre an, mit dem manuellen Modus zu knipsen. Das funktionierte meistens ganz brauchbar mit meiner X-A2, mit der X-T100 habe Ich aber größere Fokus-Probleme, die sich so zeigen, dass die Kamera zwar fokussiert, aber trotzdem das fokussierte Objekt unscharf ist, egal ob AF-C oder AF-S.
Ich habe dann testweise in die Programmautomatik geschalten und war erstmal verblüfft, was man trotzdem noch alles einstellen kann und dann kam die größere Verblüffung, meine fokussierten Objekte sind auf einmal scharf.

Ist das schon mal jemanden aufgefallen?

Ausprobiert habe ich es jetzt mit dem 18-55mm F2.8-4 und 50-230mm F4.5-6.7. Die Firmware ist auf Kamera und Objektiven jeweils aktuell.
Nooker ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.09.2019, 15:42   #375
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 3.010
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von Nooker Beitrag anzeigen
... zeigen, dass die Kamera zwar fokussiert, aber trotzdem das fokussierte Objekt unscharf ist, egal ob AF-C oder AF-S...
Gegenfrage: bei welcher Blende belichtest Du? - Probier mal aus, die Blende weiter zu öffnen - Beispielfotos!
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Fuji X-E1 : 16-50
Fuji X-T2 : 10-24 35 50 55-200
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 17:25   #376
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 3.047
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Die manuelle Fokussierung mit AF-Objektiven an der X-T100 ist vermurkst. Vermutlich betrifft das auch andere Modelle, eventuell sogar alle.

Ich habe eben folgenden Ablauf ausprobiert:
1. AF-S wählen
2. Auf Motiv fokussieren mit Autofokus
3. Jetzt nicht auslösen
4. In MF manuelle Fokussierung umschalten
5. Jetzt auslösen und ein Bild ausnehmen.
6. Bild anschauen am Display. Das Bild ist korrekt fokussiert und scharf
7. Nochmal auslösen und ein Bild aufnehmen
8. Das Bild ist hoffnungslos unscharf.

Wenn ich jetzt Punkt 3 ersetze durch
3. Auslösen und Bild aufnehmen
erhalte ich
8. Das Bild ist korrekt fokussiert und scharf.

Das Ganze ist jetzt weder logisch noch immer genau so reproduzierbar. An welcher Bedingung es genau liegt, dass der Fokus nicht gehalten wird und es zu unscharfen Bildern kommt, weiß ich nicht. Die Programmautomatik hat mMn. nichts damit zu tun, die gewählte Blende auch nicht.

Das ist einer der Gründe, warum die X-T100 im Urlaub viel Ausschuss produziert hat und deswegen nicht oft zum Einsatz kam (war zum Glück nur die Zweitkamera). Ich bin etwas desillusioniert von Fuji.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2019, 17:39   #377
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 5.750
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von Chevrette Beitrag anzeigen
Ich habe eben folgenden Ablauf ausprobiert:
1. AF-S wählen
2. Auf Motiv fokussieren mit Autofokus
3. Jetzt nicht auslösen
4. In MF manuelle Fokussierung umschalten
5. Jetzt auslösen und ein Bild ausnehmen.
6. Bild anschauen am Display. Das Bild ist korrekt fokussiert und scharf
7. Nochmal auslösen und ein Bild aufnehmen
8. Das Bild ist hoffnungslos unscharf.
Das habe ich so noch nicht probiert, ausser für Panoramaufnahmen würde mir auch kein Anwendungszweck einfallen und selbst da ist es nicht wirklich notwendig.

Ich finde den AF der X-T100 sogar sehr exakt und zuverlässig, Ausschuß geht gegen 0, nur schnell ist er halt nicht.

MF mit manullen Objektiven funktioniert natürlich auch

MF mit AF Objektiv werde ich mal probieren, auch mit mehrmals auslösen nach 1x scharfstellen, bin gespannt.
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 10:43   #378
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 3.047
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Zitat:
Zitat von daduda Beitrag anzeigen
Das habe ich so noch nicht probiert, ausser für Panoramaufnahmen würde mir auch kein Anwendungszweck einfallen und selbst da ist es nicht wirklich notwendig.
Ich habe das für Sportaufnahmen benötigt, um die Unzulänglichkeiten des AF der X-T100 zu umgehen.

Situation: Mein Sohn springt vom Bootsanleger ins Wasser.
1. Sprung, der AF der X-T100 ist viel zu langsam und die Situation wird nicht erwischt.
Also Vorfokussierung mit Autofokus auf die erwartete Absprungstelle, Umschalten in manuelle Fokussierung
2. Sprung, ausgelöst ohne vorher zu fokussieren
Bildkontrolle ergibt, Bild ist scharf, aber zu spät auf den Auslöser gedrückt.
3. Sprung, wiederum ausgelöst ohne vorher erneut zu fokussieren
Bildkontrolle ergibt, rechtzeitig ausgelöst, aber Bild ist hoffnungslos unscharf, da völlig falsch fokussiert.
Einen vierten Versuch gab es nicht, da das Wasser im Fjord recht kalt war und mein Sohn nicht noch mal springen wollte.

Zitat:
Ich finde den AF der X-T100 sogar sehr exakt und zuverlässig, Ausschuß geht gegen 0,
Kann ich leider nicht sagen. Mit dem 15-45 hatte ich bei AF und unbewegten Motiven (z. B. ein Haus) ein paar Mal willkürlich starke Fehlfokussierungen. Einmal, bei leicht regnerischem Wetter, habe ich es sehen können, der Autofokus stellt von völlig unscharf auf scharf, bleibt aber nicht stehen, geht zurück auf völlig unscharf und löst dann aus. In der Situation war es reproduzierbar und sichtbar. Etwas Verschwenken auf ein anderes Motivteil im Zentrum hat das Problem gelöst und es wurde korrekt fokussiert. In anderen Situationen (durchaus mit Sonne im Gegenlicht, also viel Kontrast) habe ich es erst abends bemerkt, und das Bild war nicht wiederholbar.
Mit dem 27/2,8 hatte ich den Fehler noch nicht.

Zitat:
MF mit AF Objektiv werde ich mal probieren, auch mit mehrmals auslösen nach 1x scharfstellen, bin gespannt.
Du musst eine Bildkontrolle zwischendurch machen, sonst tritt der Fehler nicht auf.

Meckern über Fuji macht zwar Spaß , aber das ist nicht der Sinn des Beitrages.
Ich wäre dankbar über Tipps, wie ich die Fehlfokussierungen in den beiden genannten Fällen vermeiden kann.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 21:11   #379
BJ.Simon
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 257
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Warum haste denn keine Serie geschossen? Von 6 Bildern/s wäre ja wohl eins brauchbar geworden. Insbesondere mit dieser Fokusmethode.
BJ.Simon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 08:16   #380
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 3.047
Standard AW: Fujifilm X-T100 Praxisthread

Beim zweiten Sprung wäre mit Serie wohl tatsächlich ein brauchbares Bild bei herausgekommen. Nicht jedoch beim dritten Sprung, da wären dann alle Bilder gleichermaßen fehlfokussiert. (Die Fokussierung war so, als hätte die Kamera auf 20cm Entfernung fokussiert.)
Das Fokusproblem wird durch die Serie nicht gelöst.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren