DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2019, 20:22   #1
Schwedenhappen
Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard D850 vs. (D750 + D7100)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Forum,

ich bin günstig an eine D850 gekommen.
Bisher war ich wirklich glücklich mit meiner Kombi D750 und D7100.

Nun habe ich gut 100 Bilder gemacht und dabei auch mal (spaßeshalber) den DX-Modus der 850 mit DX Linsen benutzt - das habe ich an der D750 nie gemacht, weil ich ja die D7100 habe ...

Das hat mich wirklich überrascht, denn es sieht wirklich gut aus.

Mein Plan war die (D750 + D7100) zu verkaufen und gegen eine gebrauchte D500 zu tauschen, um für die DX Objektive eine DX Kamera zu haben.

Meine Frage nun: was gewinne ich mit einer D500 gegenüber meiner D850 im DX Modus?

P.S. Die Geschwindigkeit ist nicht relevant

Geändert von Schwedenhappen (24.05.2019 um 20:27 Uhr)
Schwedenhappen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 20:31   #2
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Da ich mittlerweile Ü50 bin, ist Gewicht durchaus ein Thema ...
Schwedenhappen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 20:35   #3
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.184
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Bedienung zwischen beiden ist nahezu identisch. Der Touchscreen ist mit der Menüselektion bei der D850 besser zu nutzen. Features wie das Fokusstacking, Peaking usw. gibt es bei der D500 nicht, ansonsten ist die Auflösung mit der D500 min. besser als mit der D850 im DX Modus, der Sucher im DX Modus bei der D850 hat noch einen Rahmen. Geschwindigkeit hattest du ja bereits erwähnt. Falls du häufig schnelle Bildfolgen oder Sport, BIF usw. mit viel Brennweite benötigst, ist die D500 unübertroffen dein Freund, für alles andere die D850.

Geändert von schumannk (24.05.2019 um 22:33 Uhr)
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 21:10   #4
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Ja, darauf läufts hinaus - ich möchte gerne wissen, ob ich irgendwas übersehen habe. Im Moment denke ich, dass die D500 überflüssig ist ...
Schwedenhappen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.05.2019, 21:41   #5
GymfanDE
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2004
Ort: Penzberg
Beiträge: 9.695
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Ich würde mich eher fragen, was ich verliere (habe selber u.A. die D850 und D7100).

Und da ist halt die Frage, welche wirklich guten DX-Objektive Du hast. Also Objetkive, welche (a) die Auflösung der DX-Kamera auch erreichen und (b) als FX-Gegenstück signifikant schwerer/größer wären. Dazu kommt noch, dass insb. einige DX-FBs mehr wie nur den DX-Bildkreis abdecken (wenn auch nicht den kompletten FX-Bildkreis, insb. nicht bei Offenblende).

Ich habe die D850 noch nie im DX-Modus genutzt (Die D700 oder D4 aber auch nie), habe aber sowieso nur FX-Objektive. Beschneiden kann ich am PC später immer noch, Motivteile wieder nachzeichnen, falls sie bei FX drauf gewesen wären, bei DX aber abgeschnitten sind, übersteigt leider meine Fähigkeiten. Dateigrößen sind mir egal (auch bei >4000 Bildern am Wochenende).

Ob 150g Unterschied beim Body (bei 760g für dei D500) wirklich einen entschieidenden Faktor ausmachen (90g mehr wie bei der D7100)? Das 17-55/2.8 wiegt einiges mehr wie ein 24-85/3.5-4.5, ein 24-120/4 wiegt zwar ähnlich viel, hat aber spürbar mehr Brennweite.

Für mich ist daher der Gewichtsunterscheid nicht entscheidend. Wenn mir die Ausrüstung regelmäßig zu schwer wäre (was bei mir selten vorkommt), dann würde ich eher sowas wie eine Sony RX100 (<300g) für die Gelegenheiten kaufen, wo mir das Smartphone nicht genügt, die DSLR aber zu groß/schwer ist.

Ob ich nun mit 9 fps (D850) oder 10 fps (D500) fotografiere, macht wohl nur in den allerwenigsten Situationen einen Unterschied. Bliebe für mich insb. der DX-Sucher und die leicht höhere Auflösung der D500 als Vorteil.
GymfanDE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 21:48   #6
les-bleus
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2011
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.060
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

ganz ehrlich - wenn Du keinen zweiten Body als BackUp benötigst macht das keinen Sinn. Ich würde eher die DX Linsen verkaufen. Am Ende ist es immer ein hin und her zwischen DX/FX - bin froh dass ich dieses Experiment (D800/7100) hinter mir habe.

PS...bin auch deutlich Ü50... aber denke dass das Gewicht einer Kamera nebst Objektive gut handhabbar ist - da sind viel Jüngere gebrechlicher ;-)
__________________
500px
les-bleus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 22:06   #7
bigsmall
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2008
Ort: In einer Wohnung
Beiträge: 308
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Ich würde entweder eine zweite 850 holen, da muss man nicht Umdenken. Oder eher eine Z, da ist man kleiner unterwegs. Ohne zwingend andere Objektive.
__________________
* * * x
Im Übrigen sehe ich das wie Reuters und Lindbergh, mit meinem Nikon Zeug.
Servus, P.

Geändert von bigsmall (24.05.2019 um 22:09 Uhr)
bigsmall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 22:14   #8
hv€rh€y€n
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.528
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Man gewinnt mit der D500 den (dann) besseren Sucher, den dann besseren AF, ein grundsolides Backupsystem. Ansonsten nix.

Man verliert Geld.

D500 + D850 = Traumteam (für mich, sofern nicht spiegellos )
__________________
Gruß Holger

ein paar Bildchen von mir:

https://www.flickr.com/photos/93765373@N06/

http://www.verheyen-foto.de
hv€rh€y€n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 22:29   #9
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.184
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Wie gesagt, es geht auch nur mit einer D850. Will man aber mehr Flexibilität und mehr Reserven, nimm noch die D500 hinzu. Man sollte sich letzlich über das Gesamtpaket im Klaren sein.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 22:51   #10
2oDiac
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 3.628
Standard AW: D850 vs. (D750 + D7100)

Ich weiß ja nicht, wozu du den zweiten Body nutzen willst, aber wenn du ne D850 und ne D750 hast, wüsste ich nicht, warum man da ne D750 durch was anderes ersetzen sollte...
__________________
Gruß 2oDiac

KB mit Festbrennweiten zwischen 14mm und 300mm
2oDiac ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren