DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2020, 10:43   #1
ella.ems
Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2012
Beiträge: 1
Standard Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallihallo liebe Community!

Zuletzt habe ich mir eine russische Horizon Kamera zugelegt. Nach dem Shoot des ersten Testfilms hatte ich jedoch ein Problem mit dem Rückspulen des Filmes - er hatte sich in der Kamera verharkt und beim Spulprozess ist mit der Hebel leider abgebrochen.
Grundsätzlich kann man diesen über eine Schraube lösen und somit einfach austauschen - die Frage ist nur, wie kommt man an ein derartiges Ersatzteil? Die Kamera ist sehr alt und wird nicht mehr hergestellt. Ich habe schon einige Stunden mit googeln fertiggebracht, ohne Erfolg.
Theoretisch könnte man auch einen ähnlichen Hebel als Ersatz verwenden, er müsste nur den gleichen Durchmesser haben. Habt ihr einen Tipp oder eine Idee oder besitzt eventuell jemand von euch eine defekte Kamera derart & würde mir das Bauteil verkaufen?

Anbei ein paar Fotos der Misere.

https://ibb.co/ypSK9MF
https://ibb.co/HCv0CdB
https://ibb.co/k5dGWdm
https://ibb.co/R4P1HyV
https://ibb.co/yq27zNL
https://ibb.co/C7GZyzM

Vielen Dank im Voraus & Liebe Grüße
Elisa
ella.ems ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2020, 17:14   #2
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 7.613
Standard AW: Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

Vielleicht kann dir jemand so was aus Kunststoff mit einem 3D-Printer anfertigen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2020, 18:50   #3
JanBöttcher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 2.219
Standard AW: Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

So wie das auf den Fotos aussieht, müßte man ja auch noch das abgebrochene Ende aus der Achse ausbohren / rausprökeln. Sieht in etwa nach M2 oder M2,5 aus, also noch für den Dorfschmied und noch nicht für den Uhrmacher.

Das wäre "Schritt 1" (oder eine neue Achse).

Danach könnte man verhandeln, wie "schön" es hinterher sein muß. Man könnte auch den alten Knopf durchbohren und eine Schraube "durchjagen", das wäre für eine russische Kamera auch eine angemessene Methode

Sonst eben das Ersatzteil oder eine Spenderkamera suchen.

Das Teil aus dem 3D-Drucker fluppen lassen? "Good luck, Mr. Gorsky!"

Geändert von JanBöttcher (14.05.2020 um 18:52 Uhr)
JanBöttcher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2020, 22:29   #4
sh1956
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Neverland
Beiträge: 785
Standard AW: Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

Zitat:
Zitat von JanBöttcher Beitrag anzeigen

Das Teil aus dem 3D-Drucker fluppen lassen? "Good luck, Mr. Gorsky!"
Geile Geschichte, kannte ich auch noch nicht, danke !!!
__________________
in Benutzung:_Polaroid 600SE_Lomo Belair_2xPentax645_Fuji GW 690_div. Polaroid_besonders die 180_Toyo/Omega View 45E mit Polaroid 405 Magazin_Proxima Centauri 4x5_Intrepid 4x5 ... und vier Kühlschränke voller alter und neuer Filme; Jobo-Dose_und_V700; "anfassbare" Fotografie.
5D (ohne L) hab ich auch noch irgendwo ...

GF ... ich komme

flickr
sh1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.05.2020, 23:47   #5
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 5.160
Standard AW: Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

Zitat:
Zitat von JanBöttcher Beitrag anzeigen

Das Teil aus dem 3D-Drucker fluppen lassen? "Good luck, Mr. Gorsky!"
Ist ein sozialistisches Qualitätsprodukt aus der Sowjetunion. Sollte also gehen. Wer das nicht hat: Drechselbank geht auch.

Mal im Ernst: Auf den ersten Blick ist das ein Totalschaden. Vielleicht kann Olbrich in Görlitz da weiterhelfen: Entweder machen sie das oder sie wissen vielleicht, wer es macht. Baierfoto gibt es auch noch.

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2020, 02:16   #6
JanBöttcher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 2.219
Standard AW: Horizon/Gorizon Kamera (analoge Panoramakamera)

Wenn's nicht "original" aussehen muß (sondern nur funktionieren), dann ist das kein Hexenwerk.
JanBöttcher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
35mm , analog , ersatzteile , reparatur


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren