DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2020, 09:22   #11
CWD
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2005
Beiträge: 2.166
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Die Klappe ist mir so auch noch nie aufgegangen. Das sich die Klappe nicht ganz offen ließ, um die XQD Karte zu entnehmen, weil sich dahinter die Gutöse verklemmt hatte, hingegen schon.
__________________
Mehr hier: http://portfolio.fotocommunity.de/cd-photo
CWD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 09:24   #12
F!o
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Waakirchen
Beiträge: 1.966
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Bin auch schon paar mal dran hängengeblieben und hab sie dadurch geöffnet. Nicht direkt beim Fotografieren, eher beim Hantieren mit der Kamera im/am Rucksack oder in der Tasche.

Find ich jetzt auch nicht so toll, ist aber auch kein Drama.
F!o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 09:30   #13
Snipy79
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 467
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Zitat:
Zitat von Fotograf58 Beitrag anzeigen
Ich habe keine Probleme damit.
Danke für die Erfahrung.

Zitat:
Zitat von papaecho Beitrag anzeigen
Hallo, überhaupt schon mal eine Z 6/7 in der Hand gehabt
Vermutlich nicht.
Sonst würde es die Frage gar nicht geben
Man kann die Z aufgrund des ausgeprägten Griff in Verbindung mit der „Daumenauflage“ wesentlich besser halten, als deine X-T2 (hatte selber auch mal eine)
Mfg
Ja, ich hatte die Z7 eines Fotokollegen mit 24-70 F4 in der Hand, das waren 5 min und ich hatte das mit der Klappe noch nicht auf dem Schirm. Zumindest ist mir das nicht aufgefallen was ja hier auch alle User einer Z bestätigen. Dafür vielen Dank.
Ich entwickle beruflich Geräte die zu ca. 3/4 aus Kunststoff bestehen. Wenn ich hier sehe, dass ein elementares Griffelement aus einer Klappe besteht, muss ich das hinterfragen, soviel zur Rechtfertigung warum ich danach frage und nicht blind vertraue. Bei meiner D700 war der Zugang auf der Seite, also nicht unter dem Daumen, allerdings kam es oft vor, dass beim Verstauen der Kamera in der Tasche die Klappe durch das Herausziehen der Hand geöffnet wurde.
__________________
Instagram


flickr Fotostream
Snipy79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 09:31   #14
Snipy79
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 467
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Zitat:
Zitat von CWD Beitrag anzeigen
Die Klappe ist mir so auch noch nie aufgegangen. Das sich die Klappe nicht ganz offen ließ, um die XQD Karte zu entnehmen, weil sich dahinter die Gutöse verklemmt hatte, hingegen schon.
Zitat:
Zitat von F!o Beitrag anzeigen
Bin auch schon paar mal dran hängengeblieben und hab sie dadurch geöffnet. Nicht direkt beim Fotografieren, eher beim Hantieren mit der Kamera im/am Rucksack oder in der Tasche.

Find ich jetzt auch nicht so toll, ist aber auch kein Drama.
ok, Danke auch Euch für die Erfahrungen.
__________________
Instagram


flickr Fotostream
Snipy79 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.01.2020, 11:52   #15
Don Daniel
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 2.954
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Ich kann bestätigen, dass sich die Klappe beim Bedienen der Kamera nicht öffnet. Allerdings ist die Lösung trotzdem unprofessionell, weil beim unachtsamen Herausziehen aus der Fototasche die Klappe sehr wohl aufspringen kann. Ich verstehe nicht, warum Nikon das nicht anders gelöst hat. Inzwischen achte ich stärker darauf und es passiert mir nicht mehr.
__________________
Meine Bilder und Texte: https://danielnussbaumer.ch
Don Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 13:30   #16
Doppleboa
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2014
Beiträge: 853
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Zitat:
weil beim unachtsamen Herausziehen aus der Fototasche die Klappe sehr wohl aufspringen kann
Ist aber ein generelles "Problem" einiger Nikons, besonders bei denen mit Doppelslot, weil da das Fach größer ist und mit der Zeit auch leichtgängiger wird. Bei der Ur-D300 gab es glaube ich die Lösung mit dem verdeckten Entriegelungsknopf, außerdem bei den einstelligen. Teurer und aufwändiger in der Umsetzung, aber immerhin konsequent für ein Top-Modell.
Geben wir Nikon ein bisschen Zeit, es bei der Z8 und Z9 zu verbessern
Doppleboa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 16:18   #17
bender93
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 297
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Ich sehe da kein wirkliches Problem. Die Klappe der Z6 scheint sehr solide gebaut und ich hatte nie Angst das sich da etwas öffnet oder kaputt geht. Öffnen geht ja auch nicht, wie schon angemerkt wurde.
Das "Problem" des versehentlichen öffnens wenn man die Kamera aus der Tasche würde wohl einige Herstelle betreffen. Meine D90 hat sich nicht einmal geöffnet, meine D7200 vielleicht einmal, da es ein wenig eng war im Rucksack. Bei meiner Z6 hat sich die Klappe bisher auch noch nicht geöffnet. Da hängt es vermutlich eher mit der Tasche / Rucksack zusammen. Wenn der vorhandene Platz knapp ist und die Kamera eng umschlossen ist, dürfte dies wohl eher passieren.
Bisher funktioniert das ganze und sieht stabil aus. Wenn das alles viele Jahre ohne Probleme übersteht, sehe ich da kein Problem. Die Zeit wird es zeigen, ich mache mir jedoch keine Sorgen.
bender93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 16:41   #18
Käsebohrer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2007
Ort: Lübeck
Beiträge: 473
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Die Klappe finde ich genial gelöst.

Aber mal ehrlich: was wäre die Welt, wenn man nichts mehr zu meckern hätte.
Mal sehen, vielleicht finde ich ja doch noch etwas. Wäre ja gelacht...
.
.
__________________
.
Erfolgreich gehandelt mit:
Apollo13, Berserker-MD, bosse, chorge, chyles, Darla77, desch, Digicam-Wiener, dodei, EdwinDrix, emanuellonz.com, gezegen, Goldtop 57, gonzos-revenge, herzie, hyy, Jansaurier, JohnnyB, jola300, klapemani, kupferpete, LightningMC, logware, maniacbluez, mar-ko, Mario563, michl1956, MoritzS., nat-foto, NoNo, orsi, OStR, Pattebaer, Phil835, photo-club, PicPicture, Pro One, schollic, Steral, Sunrizon, superbruno85, svendetta, Wastemanager, Weil, wstroeher, ...
Käsebohrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 16:48   #19
bonnescape.de
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2017
Beiträge: 27
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Zitat:
Zitat von CWD Beitrag anzeigen
Das sich die Klappe nicht ganz offen ließ, um die XQD Karte zu entnehmen, weil sich dahinter die Gutöse verklemmt hatte, hingegen schon.
Ja, genau. Das kommt schon mal vor.

Insgesamt finde ich das funktionale Konzept der Klappe bei der Z7 zweckmäßig gelöst.
Ich kenne von Nikon aber auch wertigere Lösungen, wie z.B. bei meiner D200 oder meiner D4. Meine D500 hat trotz Profigehäuse schon die einfachere Klappenmechanik.
Wie auch immer, alles nicht so schlimm, oder?
__________________
LG, Klaus
___
www.bonnescape.de

Geändert von bonnescape.de (17.01.2020 um 16:52 Uhr)
bonnescape.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 17:52   #20
Murcielago
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 10.593
Standard AW: Z6 / Z7 Klappe Speicherkartenfach

Zitat:
Zitat von Käsebohrer Beitrag anzeigen
Die Klappe finde ich genial gelöst.
Ich auch. Ich hatte in meinem Leben schon etliche DSLR von Canon (bis 1er Serie) und Nikon und würde ich ein Ranking der Kameras erstellen, deren Speicherkartenfach am seltensten ungewollt aufgeht, wäre die Z6 ganz weit oben dabei.

Wie man sich darüber mokieren kann, erschließt sich mir wirklich nicht.

Bei D600, D750 und Co - wo das Fach wirklich deutlich schneller aufgehen kann - hat sich doch auch niemand beschwert?
Murcielago ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren