DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2020, 10:41   #1
Froderik
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: 30km Südlich von München
Beiträge: 15
Standard DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!

Ich habe aktuell eine Canon 80D mit diversen Objektiven, fotografiere seit der 350D nur mit Canon DSLRs.
Da ich aktuell nur noch privat fotografiere (Urlaub, Partys & just4fun)
ist die Kamera im letzten Mexiko Urlaub zu 90% im Safe gelegen statt mit auf Ausflüge zu kommen.
Es war mir schlichtweg zu viel und zu schwer um bei der Hitze alles zu schleppen. Daher habe ich fast nur mit dem Galaxy S10 fotografiert.
Nun suche ich eine kleinere und leichtere Lösung,
kann jedoch nicht auf einen optischen Sucher verzichten. Ich habe mehrfach in Geschäften Kompaktkameras getestet,
aber ich kann mich mit einem digitalen Sucher absolut nicht anfreunden.



2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[x] Ich werde überwiegend nur im Urlaub, auf Partys und privaten Familienfeiern fotografieren.
[x] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.
[ ] Ich werde mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag für eine Fotosession einplanen (z.B. früh morgens extra zur Dämmerung aufstehen o.ä.)

3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!

Canon EOS 80D
Canon EF 24-105mm f/4L IS
Canon EF 50mm F1.4 USM
Canon EF-S 10-18mm F4.5-5.6 IS STM
Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD


4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?
1.500 - 2.000 Euro insgesamt
[x] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[ ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[ ] Eher nicht / ist egal
[x] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt):

Sony DSC-RX 100 VI
CANON PowerShot G1 X Mark III

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt):


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[x] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:
EOS 80D & EF 24-105mm f/4L IS als Immerdrauf im Urlaub

[x] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[x] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[ ] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden

9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?
[ ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[x] WLAN / Wifi
[x] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: unbedingt einen optischen Sucher!

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[x] Fortgeschrittener

11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[ ] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[x] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[x] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[x] Ausbelichtung auf
....[x] Fotopapier (Format max. A3)
....[x] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format max 90x60)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[x]wichtig
....[x]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[ ] Freistellung
[x] Bokeh
[x] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[x] lichtstarkes Zoom
[x] Festbrennweite
[ ] Pancake
[x, kein Muss] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):



Ich suche also ein System welches kleiner und leichter ist als meine aktuelle DSLR, jedoch mit optischem Sucher. Eine Kombi wie die 80D + 24-105 würde mir für den Urlaub völlig reichen wenn sie min. 30%-40% kleiner und leichter wäre.
Froderik ist offline  
Alt 12.01.2020, 11:04   #2
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 5.534
Idee AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Kurz und schmerzlos - kleinste DSLR mit optischem Sucher: EOS 250D (alternativ der Vorgänger 200D). Da bekommst Du den aktuellen 24MP-Sensor und das Klappdisplay. Damit die Ausrüstung klein und tragbar bleibt, kann man bei den Objektiven konsequent auf die leichten EF-S-Modelle setzen.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | EF-S 15-85 | EF-S 18-55 IS Mk1 | Voigtländer 28-210 | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline  
Alt 12.01.2020, 11:13   #3
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.789
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Verkaufen:
Canon EF 24-105mm f/4L IS
Canon EF 50mm F1.4 USM
Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD
80D

Behalten:
Canon EF-S 10-18mm F4.5-5.6 IS STM

Kaufen:
200D oder 250D Kit 18-55 STM
Tele 55-250STM
Kleiner und leichter dürfte es mit DSLR nicht mehr werden.
Das Tele ist richtig gut für das Geld und auch das Kit ist ordentlich.

Lichtstarkes Zoom ist groß und schwer


Und kleiner, aber teuerer wirds dann nur mit MFT (aber auch nur, wenn du keine der Lichtstarken Boliden kaufst), und da must du mit dem Elektronischen Sucher leben.
kdww ist offline  
Alt 12.01.2020, 11:26   #4
Spedinet
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Emmerich am Rhein
Beiträge: 106
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Und als Festbrennweite dazu noch das EF-S 24mm 1:2.8 STM Pancace, kann ich persönlich empfehlen.
Spedinet ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.01.2020, 11:44   #5
henklh
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2019
Beiträge: 84
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

In Sachen DSLR ist hier bereits alles gesagt, tatsächlich kämen nur diese wenigen Möglichkeiten in Frage.

Ich will nur noch einen ganz anderen Gedanken vorstellen, falls die DSLR Lösung immer noch zu groß erscheint (ich persönlich glaube eigentlich nicht, dass diese "Verkleinerung" viel bringt, Du hast immer noch eine relativ große Kamera und Objektive zu tragen).

Da es unbedingt ein optischer Sucher sein muss, früher gab es ja auch mal Kompakte mit einem Guckloch als Sucher. Der ist bei den meisten Modellen allerdings eher eine Zumutung als ein Sucher. Es gab aber ein einzige (resp. zwei Modelle) Kamera von Fuji, die hatte einen ausgesprochen großen und relativ guten optischen Guckloch-Sucher (also kein Spiegel) und das war die Fujifilm Finepix X10 resp. der Nachfolger X20. Die X30 (das nächste Modell) war dann bereits mit einem elektronischen Sucher ausgestattet.

Diese X10 und X20 waren lange relativ hochpreisig gehandelt (die gibt es natürlich nur noch auf dem Gebrauchtmarkt), aber meine letzte Recherche ergab, dass auch da die Preise inzwischen eingeknickt sind, eine X10 bekommt in der Elektrobucht ab 130,-€, das ist die Kamera wert.

Natürlich ist das überhaupt nicht Deine Budgetvorstellung, aber es wird Dir sowieso nicht gelingen, etwas im 1.500€ Bereich zu bekommen, die Vorgabe ist zu restriktiv und die Auswahl schon genannt. Die X10 (oder X20) hätte ganz sicher den Riesenvorteil, eine echte Jackentaschenkamera zu sein, sie erfüllt den Anspruch so "klein wie möglich" zu sein und verfügt über einen absolut brauchbaren optischen Sucher. Vielleicht behältst Du Deine 90D ggf. und legst Dir zusätzlich so eine Fuji zu, warum auch nicht?!
henklh ist offline  
Alt 12.01.2020, 11:59   #6
MichaelN
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 6.082
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Zitat:
Ich habe mehrfach in Geschäften Kompaktkameras getestet,
aber ich kann mich mit einem digitalen Sucher absolut nicht anfreunden.
Das ist das Problem. Zum einen sind die EVF Sucher von Kompaktkameras, sofern ist nicht die Top-Modelle sind, meist deutlich schlechter als die EVF von Systemkameras - aber was noch viel schwerer wiegt: die "Neon"-Beleuchtung im Geschäft flackert in einer Frequenz, die von der des Suchers abweicht.

Geht mal VOR das Geschäft und schau dann durch den Sucher.
__________________
Gruß, Michael.

Besuch mich auf flickr
MichaelN ist offline  
Alt 12.01.2020, 11:59   #7
orthocelsus
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2015
Ort: UBI BENE IBI PATRIA
Beiträge: 372
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

EOS 250D mit dem (neueren) Kitzoom 18-55mm/4-5.6, evtl ergänzt um die beiden Pancakes 24/2.8 und 40/2.8.
orthocelsus ist offline  
Alt 12.01.2020, 12:25   #8
Eiliger Bimbam
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: NS
Beiträge: 2.776
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Zitat:
Zitat von Froderik Beitrag anzeigen
...Ich suche also ein System welches kleiner und leichter ist als meine aktuelle DSLR, jedoch mit optischem Sucher.
Eine Kombi wie die 80D + 24-105 würde mir für den Urlaub völlig reichen wenn sie min. 30%-40% kleiner und leichter wäre.
Lt. dieser Vergleichssite ist die 250D 62% leichter als deine 80D und um die 14 % "kleiner".
Wenn du da dein 24-105 und ein 18-135 addierst, sieht das so aus.
Eiliger Bimbam ist offline  
Alt 12.01.2020, 12:59   #9
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.384
Standard AW: DSLR-Kaufberatung - Neues System, so klein wie möglich, optischer Sucher

Ich würde hier ebenfalls die Kombi EOS 250D plus 18-135 USM empfehlen.
Sollte dir das Zoom noch zu groß/schwer sein, dann eben mit dem 4.0-5.6 18-55 IS STM. Ein oder 2 der genannten Pancaces in die Tasche und schon hast du 24mm und 40mm mit 2,8er Blende dabei. Die Dinger sind gut und wiegen etwas mehr als der Gehäusedeckel.
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 5D IR, M6, M5, A7R

4.0 8-15 L , 4.0 16-35 L IS , 2.8 24-70 II L , 1.4 50 A , 2.8 70-200 II L IS , 4.0 70-200 L IS , 1.4 85 L IS, 2.8 100 L IS , 2.8 300 L IS
M6/M5 11-22, 22, 32, 15-45, 18-150, Canon EF Adapter + EVF-DC1
und noch mehr Gedöns, steht im Profil
Dorateam ist offline  
Alt 12.01.2020, 13:00   #10
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.789
Standard

Das 18-135 hatte ich weggelassen, weil es kein Leichtgewicht ist.
kdww ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren