DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2018, 12:08   #211
TORN
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 13.440
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
Jetzt gibt es die Bedienungsanleitung auch auf deutsch:
https://www.canon-europe.com/support...ls&language=DE
Endlich mal was zur Kamera. Danke.
__________________
>> Canon 5D + Fuji Zeug
TORN ist offline  
Alt 14.03.2018, 12:27   #212
Savay
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: Gifhorn
Beiträge: 3.798
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Mann...die Anleitung ist ja noch stärker simplifiziert als schon bei der M5! (Verglichen mit der wunderbaren BDA der 80D)

Weitere kleinere Unterschiede zur M5 sind mir schon mal aufgefallen...

1) Offensichtlich hat der AWB jetzt auch wahlweise eine Umgebungs- und eine Weiß Priorität wie bei den aktuelleren DSLR (80D ff.)...das kann die M5 afair nicht. (liegt aber grade zu hause, weshalb ich mich auch irren könnte...bin mir aber recht sicher. )
2) ooc DLO gibt es jetzt auch in der Einsteigerklasse.
3) Man kann eine "Blitzleistung" für die interne Funzel vorgeben...interessant.
4) die OOC Bildbearbeitung ist offensichtlich etwas umfangreicher.

Außerdem ist die HDMI-HDR Ausgabe aus den Gerüchten wohl doch kein Fake/FUD, wird nur nirgends näher erklärt...was tatsächlich dahintersteckt würde mich aber echt mal interessieren.
__________________
500px

Where`s your crown king nothing?

EOS 80D | 10-18 IS STM | 17-55 IS USM | 55-250 IS STM | 30 EX | SP 60 1:1 | SP 85 VC
EOS M & M5 | 18-55 IS STM | 22 f/2 STM

Geändert von Savay (14.03.2018 um 12:51 Uhr)
Savay ist offline  
Alt 14.03.2018, 13:10   #213
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 3.891
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von Savay Beitrag anzeigen
Mann...die Anleitung ist ja noch stärker simplifiziert als schon bei der M5! (Verglichen mit der wunderbaren BDA der 80D)
Das liegt daran, daß mit Ausnahme der EOS M die M-Serie in die Hände der PowerShot Gruppe gewandert ist (auch die Dokumentation). Damit fiel vieles der gewohnten DSLR-Features weg und nichts ist mehr selbstverständlich sondern muß wahrscheinlich mühsam nachprogrammiert werden.
Von daher kann man nur froh sein, wenn es diesbezüglich weiter geht.
wilsberg ist offline  
Alt 14.03.2018, 13:35   #214
Andreas Hofmann
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Beiträge: 72
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von digimike Beitrag anzeigen
Schon jemand einen zugesagten Liefertermin für die Kamera?
Der große Fluss verspricht Veröffentlichung am 26.03. und Lieferung einen Tag später.
Andreas Hofmann ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.03.2018, 16:30   #215
digimike
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 153
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von Andreas Hofmann Beitrag anzeigen
Der große Fluss verspricht Veröffentlichung am 26.03. und Lieferung einen Tag später.
Das sieht doch noch gut aus vor Ostern!
digimike ist offline  
Alt 14.03.2018, 20:22   #216
wuiffi
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2012
Beiträge: 4.694
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von rodinal Beitrag anzeigen
Ein Bekannter hat am Sensor seiner a7(I) aber angeblich mal 60° gemessen und fand den Einffluss auf die Bildqualität so gravierend, dass er auf Nikon zurückgewechselt ist, Wäre die Sensortemperatur bedeutungslos, hätte Canon in seinem Spitzenmodell sicher keine Flüssigkeitskühlung verbaut.
Wenn man sich diesen Thread hier ansieht, ist es leicht möglich, dass bei Sony das Gehäuse trotz Metal einfach unterdimensioniert ist.

Triftet aber sehr weit weg vom eigentlichen Thema.
wuiffi ist offline  
Alt 15.03.2018, 11:49   #217
voy2k
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2010
Beiträge: 1.061
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Wie ich schonmal geschrieben hatte durfte ich die M50 auf einer Canon Promotion testen
und ich empfand die Gehäusequalität keinesfalls als schlecht oder billig.
Am Preis gemessen absolut in Ordnung und kein Anlaß zur Kritik.
__________________
Ein paar Bilder von mir bei Flickr

Seit ich das DSLR Forum kenne habe ich eine Blümchenbilderallergie
voy2k ist offline  
Alt 15.03.2018, 13:47   #218
thopeter
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.219
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Ich hatte ja vor kurzem meine mFT-Ausrüstung (zuletzt Lumix G81 mit Panaleica 12-60) verkauft, weil mir auch dieses Setup irgendwie zu schwer und groß war. Vor dem Wechsel zu mFT hatte ich zuletzt eine Canon EOS 70D mit EF-S 18-135 IS STM und EF-S 10-22 USM.

Seit dem Verkauf der Lumix habe ich nur noch gelegentlich mit dem iPhone X fotografiert, das aber gerade bei schlechteren Lichtverhältnissen alles andere als zufrieden stellende Ergebnisse lieferte. Videos von einer sparsam beleuchteten Bühne waren z.B. so extrem verrauscht, dass sie nicht mehr genießbar waren.

Jetzt habe ich die Specs der neuen EOS M50 gesehen und muss sagen, dass ich die Kamera extrem interessant finde. Dass der Dual-Pixel-AF bei 4K-Videos nicht unterstützt wird und dass die Kamera "nur" 1/4000 s kann, sind für mich durchaus verschmerzbare Dinge. Dafür liefert sie ansonsten extrem viel für's Geld und das bei einer durchaus noch kompakten Größe und ansprechendem Gewicht bei einem top Preis. Werde mir dann wohl noch das EF-M 11-22mm 1:4-5.6 IS STM und das EF-M 18-150mm 1:3,5-6,3 IS STM dazu holen.

Was meint ihr, wird die M50 auch bald in die "EOS plus X"-Aktion mit aufgenommen werden?

Was ich gegenüber meiner Lumix wohl sehr vermissen werde, ist die Möglichkeit, Bilder direkt von der Kamera per WiFi auf meine Synology DiskStation schieben zu können. Aber selbst die Lumix war da nicht so komfortabel, wie die früheren EyeFi-Karten. Schade, dass bisher niemand deren Potential in seine Kameras implementiert hat. Alleine wenn ich zum Beispiel daran denke, dass es meines Wissens bisher keine Kamera schafft, automatisch nach einem Re-Connect im WLAN die Übertragung neu hinzu gekommener Bilder auf einen gemeinsamen Server zu starten. Warum muss man sowas immer erst mühsam manuell initiieren? Immerhin kann die M50 das wohl nun in Verbindung mit Smartphones und Tablets. Aber geht es auch mit einem NAS? Ich fände das sehr von Vorteil, zumal ich mir dort automatisch sämtliche übertragenen Bilder per ExifTool umbenennen lasse.

Bis dann,

Thorsten

Geändert von thopeter (15.03.2018 um 15:10 Uhr)
thopeter ist offline  
Alt 15.03.2018, 14:19   #219
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 3.891
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von thopeter Beitrag anzeigen
Was meint ihr, wird die M50 auch bald in die "EOS plus X"-Aktion mit aufgenommen werden?
Mein Bauchgefühl sagt leider: nein. Der Preis ist für Europa schon strategisch gewählt. Vergleich ihn mal mit der UVP der M6 und da ist kein EVF bei.
wilsberg ist offline  
Alt 15.03.2018, 22:52   #220
tornesch
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Süd-SHolstein
Beiträge: 2.692
Standard AW: Canon M50 vorgestellt

Zitat:
Zitat von voy2k Beitrag anzeigen
Wie ich schonmal geschrieben hatte durfte ich die M50 auf einer Canon Promotion testen
und ich empfand die Gehäusequalität keinesfalls als schlecht oder billig.
Am Preis gemessen absolut in Ordnung und kein Anlaß zur Kritik.
Das siehst Du aber vermutlich auch bei der M6, 3 oder M100 so
oder stellst Du gravierende Verbesserungen fest?

Die Spielzeug-Anmutung ist ja keine neue Kritik an der M-Serie auch wenn
Manche das dem Preis angemessen halten.
https://reisezoom.com/canon-eos-m10-...-m5-vergleich/
tornesch ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Produktankündigungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren