DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2018, 17:48   #21
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Macroblitz für D500

Zitat:
Zitat von cyprenide Beitrag anzeigen
2. eine Steuerung mit meinem SB 900 geht aber
erst so richtig ab ca. 60 cm Motivabstand .Ich gehe
aber bis zur Naheinstellgrenze des Objektivs (Nikon 105 Macro)
heran also auch nicht optimal.
Steuerung geht auch unter 60 cm.

Was im Zusammenhang mit dem Abstand von ~ 60 cm diskutiert wurde, war der Nutzen/die richtige Messung eines Messblitzes vom SB-900.

Würdest Du bspw. den SB-900 alleine nutzen und ihn auf der Kamera verwenden, dann wird er ein sehr nahes Motiv nicht richtig ausleuchten und von daher würde auch ein Messblitz vermutlich wenig valide Ergebnisse liefern. Ist aber das iTTL-Protokoll korrekt implementiert (und davon gehe ich bei Metz aus), dann wird der Makroblitz die Messblitze aussenden. Der SB-900 dient hier nur als Steuereinheit und wird im Master-Modus betrieben - überlicherweise dann auf der Einstellung, dass er selbst nicht zur Belichtung beträgt (also den Drehregler auf Master stellen und dann im ersten Displayeintrag unter [M] über Modus "---" auswählen).
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 19:58   #22
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.119
Standard AW: Macroblitz für D500

Es steht in der Beschreibung aber nichts von iTTL. Ich traue mich fast wetten, dass es sich dabei um ein typisches sTTL handelt wo der Blitz in der Lage ist die Blitzstärke des Masters zu erkennen und entsprechend zu reproduzieren. Dazu passt auch, dass der Blitz so wie er ist, für jedes TTL-Protokoll unabhängig vom Hersteller zu gebrauchen ist und daher auch keine Varianten Nikon/Canon/Sony etc zu haben sind.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 20:29   #23
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Macroblitz für D500

Also wenn ich http://www.metz-mecatech.de/de/aufna....html?mobile=1 aufrufe und dort "Kameraspezifische System-Blitzbetriebsarten" auswähle, dann lese ich dort "Nikon - i-TTL-Blitzbetrieb".
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 22:56   #24
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.119
Standard AW: Macroblitz für D500

Zitat:
Zitat von kaffeeklaus Beitrag anzeigen
Also wenn ich http://www.metz-mecatech.de/de/aufna....html?mobile=1 aufrufe und dort "Kameraspezifische System-Blitzbetriebsarten" auswähle, dann lese ich dort "Nikon - i-TTL-Blitzbetrieb".
Danke für den Hinweis. Ich habe nur unter den Ausstattungsmerkmalen gesucht und da fehlt im Gegensatz zu den klassischen Systemblitzen der Hinweis auf die Kamerahersteller.
Dann verstehe ich aber nicht warum es mit dem Blitzkabel nicht möglich ist iTTL zu verwenden wenn der Ringblitz seinen eigenen Messblitze auszuschicken Und ich habe auch bei keinem Online-Anbieter Modellvarianten zu Auswahl gefunden. Da steht dann lediglich "passend für verschiedene" oder "passend für Canon,Nikon,Olympus,Pentax,Sony".
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.05.2018, 00:36   #25
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Macroblitz für D500

Als Kabelanschluss hat Metz hier halt nur einen Synchronanschluss verbaut, bei dessen Ausführung nach ISO kameraspezifische Blitzbstriebsarten nicht übertragen werden, also eigentlich nur das Auslösesignal übemittelt wird. Dementsprechend ist per Kabel an diesem Blitz auch nur der manuelle Betrieb vorgesehen.

Dass es keine spezifischen Modellvarianten für die jeweiligen Hersteller zu kaufen gibt liegt einfach daran, dass es nur ein Modell des 15 MS-1 gibt. Es wird im Menü des Blitzes der gewünschte Kamerahersteller ausgewählt und dementsprechend vom Blitz das passende Protokoll verwendet.
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 17:50   #26
cyprenide
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 53
Standard AW: Macroblitz für D500

Hallo !
Ich hatte heute die Gelegenheit den Metz zu testen .
(ein guter Bekannter hat sich ihn vor eine Woche für seine
D7100 geholt ) .Ich habe die beiden Blitze also den SB900 und
den Metz verbunden .Dann habe ich in der Wohnung ein paar
Fotos gemacht alles Bestens danach bin ich nach draußen
gegangen um weitere Fotos zu machen der Metz löst aber nicht aus.
Ich habe es ein paar mal wiederholt mit dem gleichen Ergebniss.
Im Haus löst der Blitz aus draussen nicht .Woran das liegt kann
Ich mir nicht erklären .Es ist wie es ist der Metz und der SB 900
funktionieren nicht 100% zusammen .Dann wird es wohl das R1C1 Kit.
cyprenide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2018, 22:54   #27
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Macroblitz für D500

Das kann daran liegen, dass der SB-900 seinen Steuerblitz quasi über den Metz-IR-Empfänger hinweg blitzt, da der SB-900 ja sehr hoch sitzt und geradeaus blitzt. In der Wohnung ist weniger Störlicht (Sonne) vorhanden und es gibt ausreichend Reflektionsflächen, so dass er dort dennoch auslöst. Es kann sein, dass es draußen schon ausreicht die Reflektorkarte des SB-900 herauszuziehen, so dass ein Teil des Blitzes Richtung Metz-Empfänger geht.

Eventuell hast Du den Blitz auch so montiert, dass kein direkter Sichtkontakt zwischen Sender (SB-900) und Empfänger (Metz IR-Empfänger) gegeben war. Ich weiß leider nicht, wo genau die Empfänger beim Metz sitzen. Einfach mal das Gerät drehen oder eben mit Reflektorkarte testen.
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 08:46   #28
cyprenide
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.01.2010
Beiträge: 53
Standard AW: Macroblitz für D500

Morgen !
Du hast recht mit herausgezogener Reflektorkarte löst der Blitz aus.
Den Metz habe ich so befestigt das das Display und die Bedintasten
nach oben zeigen alles andere macht ja auch keinen Sinn.vielen Dank
für den Tipp.Wollte den Blitz eigentlich heute zurückgeben nun werde ich
heute und morgen noch ordentlich testen.
cyprenide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 09:07   #29
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.119
Standard AW: Macroblitz für D500

Vielleicht könntest du ja auch das eine oder andere Beispiel zeigen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 10:21   #30
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Macroblitz für D500

Zitat:
Zitat von cyprenide Beitrag anzeigen
Wollte den Blitz eigentlich heute zurückgeben nun werde ich
heute und morgen noch ordentlich testen.
Ja, mach das mal. Sag mal bitte, die Reflektoren im Blitz sind ja schwenkbar. Schwenken die nur innerhalb des Gehäuses oder schwenkt ein Teil des Gehäuses mit, also der Teil, wo der eigentliche Blitz sitzt?
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren