DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2018, 15:00   #31
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.306
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Schau bei Gelegenheit einmal ins Aufnahmemenü. Dort ist die Option zu finden.
Das ist bei allen Cams die Verzeichnungskorrektur können so. Macht die Sache aber nicht besser.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 16:09   #32
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 798
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Geht auch mit RAW Dateien. Alles ooC
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 18:41   #33
felix_hh
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2015
Beiträge: 920
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Geht auch mit RAW Dateien. Alles ooC
Das wird dann aber nicht direkt im RAW korrigiert, wenn man das für NEF aktiviert, dann wird dort lediglich ein Tag gesetzt. Und dann weiß der Konverter von Nikon (NX-D), dass er die Korrektur anwenden soll.

Und ja, man verliert ein ganz klein wenig Qualität in der Auflösung dadurch, aber gravierender ist eigentlich, dass man unter Umständen durch den Beschnitt bei der Korrektur den Bildwinkel verändern kann, d.h. man hat am Ende eventuell ein bisschen weniger Bildwinkel, ein klein bisschen "mehr Brennweite" effektiv.

Aber so schlimm ist die Verzeichnung am 16-80 jetzt auch nicht, dass man durch deren Korrektur deutliche Nachteile hätte - schon ein 17-55 oder 18-105 hat eine ausreichend hohe Auflösung um auch mit einer 24MP Kamera was anfangen zu können. Und die Auflösung des 16-80 ist wie gesagt noch mal bisschen besser. Wäre dieses Objektiv mit damals rund 1000€ (als es raus kam) nicht so überteuert gewesen im Vergleich zu anderen Nikon Objektiven, dann hätte ich es mir wohl durchaus geholt.
felix_hh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 19:43   #34
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.306
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Geht auch mit RAW Dateien. Alles ooC
Das geht natürlich nicht mit RAW sondern die Settings werden auf das eingebettete jpg angewendet bzw wird für den Konverter als Info hinterlegt.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.04.2018, 20:29   #35
sebwoh
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Küsnacht
Beiträge: 159
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Ich hab letzte Woche mein "Update" geliefert bekommen: Die 7500er + 16-80 als Kit.

Kurz gesagt: Ich bin ziemlich begeistert (Schärfe...), was das Objektiv leistet. Hatte früher das 17-70er Sigma an der D7000 - gefühlt (keine Tests o.ä. gemacht) ist das 16-80 schon eine Liga höher...

Bin froh, einmal mehr Geld auf den Tisch zu legen und zufrieden zu sein, als ständig hin- und her zu switchen...

Also: Das 16-80 kann ich in jedem Fall empfehlen.

Lieben Gruss
__________________
D7000/7500, 35 1.8, 105 2.8, 10-24 3.5-4.5, 70-200 4.0, 16-80 2.8-4
sebwoh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 20:37   #36
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 798
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Kannst du schon etwas zum AF & VR sagen ?
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 20:43   #37
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.216
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von sebwoh Beitrag anzeigen
Hatte früher das 17-70er Sigma an der D7000 - gefühlt (keine Tests o.ä. gemacht) ist das 16-80 schon eine Liga höher...
Das ist psychologisch immer so bei neuem Equipment: Zuerst einmal ist es das beste und tollste und mit der Zeit hat man dann einen etwas nüchterneren Blick darauf

Ich kann keineswegs bestätigen, dass das 16-80 eine Liga über dem 17-70 ist. Vom AF eher drunter. Das Sigma, das ich jahrelang verwendet habe, ist schnappschusstauglich und hatte ein Handvoll Fehlfokussierungen. Das Nikon (so wie das 24-120) nimmt sich seine Zeit zum Fokussieren und bei schnellen, erratischen Bewegungen kommt es einfach nicht mit.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 20:47   #38
ulabg
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Ort: Altenburg
Beiträge: 30
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Geht mir genau wie dem Vorredner.
Meine D7500+16-80 tausche ich gegen nichts mehr ein. Das Handling der Kamera ist toll und das 16-80 passt einfach perfekt dazu. Die 16mm habe ich früher schon als unverzichtbar empfunden. Weder an der Belichtung noch an der BQ gibt's aus meiner Sicht was auszusetzen. Das Bokeh ist deutlich besser als beim 16-85. Der AF gefällt mir auch besser als beim 16-85.
Die Verzeichnungen sind da, aber für LR kein Problem.
Nikon typisch ist das Objektiv auch bei Offenblende schon sehr gut, so dass die angegebene Lichtstärke auch tatsächlich nutzbar ist.

Ich es kann jedem, der in dieser Brennweite was sucht, nur empfehlen.
__________________
Viele Grüße aus Altenburg
Uwe

Nikon D7200, D7000 Tokina 12-24mm, Nikkor AF-S 16-85, AF-S 70-300, AF-S 35+50/1,8, Micro Nikkor 105/2,8 VRII, Tamron 150-600, SB 700.
ulabg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 20:56   #39
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.306
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von ulabg Beitrag anzeigen
Ich es kann jedem, der in dieser Brennweite was sucht, nur empfehlen.
Die Brennweite alleine ohne Berücksichtigung der Anwendung reicht aber für eine sinnvolle Empfehlung nicht aus.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 21:02   #40
graviton137
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 6.216
Standard AW: Nikon 16-80/2.8-4 an D7500?

Zitat:
Zitat von ulabg Beitrag anzeigen
Nikon typisch ist das Objektiv auch bei Offenblende schon sehr gut, so dass die angegebene Lichtstärke auch tatsächlich nutzbar ist.
Nikon-typisch aber nur im Zentrum. An den Rändern sollte man bei f/2.8 nicht so genau schauen.
graviton137 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren