DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2019, 14:52   #1
Bentley
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 899
Idee Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo liebe Kollegen!

Ich habe letztes Jahr auf Grund von günstigen Wechselkursen, für 2000 Euro eine neue A7RIII geholt und dazu den MC-11 von Sigma, um meine Canon Linsen weiter nutzen zu können.

Nach etwa zwei Monaten selbstständiger Nutzung der Kamera und der Recherche des unfassbar ausführlichen und unübersichtlichen Onlinehandbuchs bin ich soweit, hier meine Fragen an die erfahrenen Nutzer zu stellen, weil ich als langjähriger Canon-Nutzer doch sehr an die Canon Technik gewöhnt bin und die Sony Knispe für mich eine enorme Umstellung bedeutet, auch weil die spiegellose Technik einfach ganz andere Möglichkeiten bietet.

1. Anti-Flicker Funktion
Ich habe das Problem, sehr oft in Innenräumen im Nahen Osten fotografieren zu müssen, wo die Leute Neonröhren oder Energiesparlampen mit furchtbar flackerndem Licht benutzen. Jetzt habe ich aber das Gefühl, dass bei Auto-ISO und gesetzter Mindest Verschlusszeit von ca. 1/250 die Auto-ISO die Anti-Flicker Funktion "abschaltet". Kann das jemand bestätigen?

2. Flecken im Bild
Ich habe mit meinen beiden Sonyobjektiven, nicht aber mit dem MC-11 Adapter und den Canon Linsen, einige Flecken im Bild. Woher können die herkommen? Die Sonylinsen sehen absolut sauber aus. Mehrdache Nutzung der Reinigungsfunktion hat nichts geändert.

3. Zählung der Auslösungen
Für Canon hatte ich am mac die geniale "Shuttercount" App, die hat die Auslösungen meiner Kamera per USB gezählt, und konnte vor allem eine Historie davon erstellen, die in der App gespeichert wurde. Gibt es sowas auch für Sony. Ich weiß, wie ich die Auslösungen auslese, aber ich suche nach einer solchen App.

4. Kann mir jemand mit viel Filmerfahrung sagen, wie zuverlässig das Filmen ist? Ich frage nach wegen der Hitzeentwicklung. Meine Canon 5DIII ist beim langen Filmen in praller Sonne teilweise sehr heiss geworden, hat sich jedoch nicht ein einziges Mal dabei abgeschaltet. Kommt sowas bei der Sony vor? Ich habe erstmal nicht vor, in 4K zu filmen.

5. Garantie
Ich habe die Sony Kamera in Asien erworben, kann ich die Garantie bei einem Defekt nur im asiatischen Raum geltend machen oder auch in europäischen Ländern, spezifisch Deutschland?

6. Zuverlässigkeit
Ich benutze zwei Akkus von Baxxter, welche auch mit der Firmware 2.0 noch die Prozentanzeige in der Kamera anzeigen. Mit diesen Akkus (habe bisher kaum den Sonyakku benutzt) ist mir die Kamera bisher zwei Mal im Betrieb abgestürzt. Beim Fotografieren ist das Display auf einmal schwarz geworden und die Kamera hat nicht mehr reagiert. Nachdem ich die Kamera aus- und wieder eingeschaltet hatte, schien alles wieder normal zu funktionieren. Hattet ihr das schonmal? Kommt das von den Akkus oder dem Sigma MC-11 Adapter der den Sandisk SD Karten, weil ich noch Firmware 2.0 hatte bis vor wenigen Tagen? Ich muss mich als Berufsfotograf 100% auf die Kamera verlassen können und Abstürze haben in einer Kamera eigentlich GAR NICHTS verloren.

7. Wie Wetter- und staubdicht ist die Kamera? Hattet ihr Erlebnisse, wo Wasser eingedrungen ist oder sich irgendwo Staub gesammelt hat, der nie wieder raus ging? Ich suche hier v.a. nach Langzeitfahrungen. Ich arbeite viel draussen und meist ist es extrem staubig.

8. Gibt es irgendwo ein übersichtliches PDF Handbuch der Kamera, das mehr wie ein Handbuch aufgebaut ist und weniger wie eine Webseite? Das vollständige Handbuch auf der Sony Webseite ist furchtbar strukturiert und das mitgelieferte Handbuch führt ja nur die absoluten Basics auf.

9. Funktioniert die Sony mit einem Canon EX580 Blitz?

10. Wie wechsle ich am schnellsten zwischen Gesichtern, wenn die Kamera mehr als eines erfasst?

11. Die Funktionen "Eye-Start AF" oder "Aperture Drive in AF" sind sogar mit Sony Objektiven nicht verfügbar. Wie genau wird diese Funktion denn verfügbar?

12. Welche Framerate hat der Sucher bei Standard und welche bei High?

13. Gibt es ähnlich wie bei Canon die Möglichkeit, irgendwie gleich um 10 oder 100 Bilder zu springen, wenn ich mir die Bilder ansehe?

14. Was macht das Setting "Display-Quality" bzw. was ist der Unterschied?

15. Kann jemand ungefähr sagen, wie viel länger das Laden eines Akkus über die Kamera dauert als über das Netzteil?

16. Merkt man den Unterschied zwischen einer 95MB/s SD Karte und einer UHS-II Karte mit 300MB/s? Also z.B. auch wenn man schnell zwischen Bildern beim Betrachten scrollt?

17. Könnt ihr L-Winkel außer dem von ReallyRightStuff empfehlen?

18. Diesen Punkt lasse ich offen für Tipps und Hinweise von anderen Fotografen, welche von Spiegelreflex auf DSLM gewechselt haben und helfen können.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Geändert von Bentley (17.02.2019 um 15:12 Uhr)
Bentley ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 17:41   #2
nobody23
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 471
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

  1. Kann ich dir direkt nicht beantworten, du kannst aber die Min VS anpassen.
    https://helpguide.sony.net/ilc/1710/...001663647.html
    https://helpguide.sony.net/ilc/1710/...001663437.html
  2. Treten die Flecken nur bei geschlossener Blende auf?
  3. Mir ist momentan keine schnelle/zuverlässige Art bekannt um an diesen Wert zu kommen.
  4. Bildschirm weg vom Body abklappen und Einstellung auf 'Hoch'
  5. Grauware bleibt Grauware, evtl hat Sony eine einjährige Weltgarantie???
  6. Habe keine Baxxter, aber mit meinen DSTE Akkus ist mir das noch nicht passiert.
  7. https://www.lensrentals.com/blog/201...ather-sealing/
  8. https://helpguide.sony.net/ilc/1710/v1/de/index.html
  9. Ja, als dummer manueller Blitz
  10. Kleineres AF Feld und über gewünschtes Gesicht platzieren.
  11. Siehe online Ratgeber
  12. Siehe online Ratgeber
  13. Ja, indem man in der Wiedergabe an die linke Seite geht.
  14. Siehe online Ratgeber
  15. Doppelt solange??
  16. Im richtigen KS sicher.
  17. Siehe im Zubehör Bereich nach:
    https://www.dslr-forum.de/forumdisplay.php?f=209
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2019, 20:24   #3
Defffondo
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.084
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

3. Hier kannst du ein Bild hochladen, welches den Shuttercount zu diesem Zeitpunkt anzeigt: http://tools.science.si/
__________________
Eingestellte Bilder dürfen selbstverständlich bearbeitet und wiedereingestellt werden !!!

__________________________
5D IV | A7r3 | 24-60 2,8 | 35 mm 1,4 A | 40 mm STM | 50 mm STM | 85 mm 1,4 A | 85 mm 1,4 |135mm 1,8 A | 120-300 2,8 S | 70-300 VC
Defffondo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 15:32   #4
Bentley
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 899
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Zitat:
Zitat von nobody23 Beitrag anzeigen
[*]Treten die Flecken nur bei geschlossener Blende auf?
Ich sehe die Flecken auch bei offenen Blenden wie 2.0.
Bentley ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.02.2019, 15:35   #5
-DaKo-
Stellv. Administrator
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 8.910
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Zitat:
Zitat von Bentley Beitrag anzeigen
Ich sehe die Flecken auch bei offenen Blenden wie 2.0.
Zeig mal ein paar Bilder bei unterschiedlichen Blenden.
__________________
Canon EOS R | 40 1.4 ART | 105 1.4 ART | 24-105L IS | 70-200L 4.0 IS | 100-400L IS II | 300L 2.8 IS | TS-E 24L 3.5 II | TK EF 2x II | 270 EX | 430 EX

Sony α7r III | FE 24 1.4 | FE 85 1.8 | MC-11

Sony rx100 VA


Ein paar meiner Bilder | Alles zu Brennweite, Bildwinkel, Abbildungsmaßstab, Cropfaktor etc. | Vom RAW zum Bild im Forum
-DaKo- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 09:14   #6
Schmokie
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 355
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

16. Merkt man den Unterschied zwischen einer 95MB/s SD Karte und einer UHS-II Karte mit 300MB/s? Also z.B. auch wenn man schnell zwischen Bildern beim Betrachten scrollt?

Dieser Punkt würde mich auch sehr interessieren
Ich hab einen Blogeintrag gelesen, in dem steht dass die Sony a7R iii lediglich 130mb nutzt.
__________________
http://www.alexandernagi.com
Schmokie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 09:33   #7
nobody23
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 471
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Zitat:
Zitat von Schmokie Beitrag anzeigen
16. Merkt man den Unterschied zwischen einer 95MB/s SD Karte und einer UHS-II Karte mit 300MB/s? Also z.B. auch wenn man schnell zwischen Bildern beim Betrachten scrollt?

Dieser Punkt würde mich auch sehr interessieren
Ich hab einen Blogeintrag gelesen, in dem steht dass die Sony a7R iii lediglich 130mb nutzt.
Bei meiner Antwort stand eher das Leeren des Zwischenspeichers im Mittelpunkt.
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 14:01   #8
MarkusJ.
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Beiträge: 19
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

7. Habe seit ein paar Jahren neben meiner 5D III auch eine Sony A7 II. War damit schon öfter bei Regen draußen unterwegs. Hatte bisher nie Probleme. Teilweise war die Kamera schon recht nass. Der Skogafoss in Island wäre einmal ein Beispiel. Da wird alles ab ein gewissen Entfernung mit feinstem Sprühnebel geduscht. Wer schon mal da war, kann das sicher bestätigen. Habe aber auch schon Berichte gelesen, wo überspitzt formuliert ein Tropfen zu viel war.
Wichtig wird wohl auch sein, dass die Objektive abgedichtet sind. Bei mir war immer das Sony Zeiss 24-70 F4 drauf, welches ja über Wetterschutz verfügt.

Bei mir steht auch ein kompletter Wechsel zu Sony an. Tendenziell eher Richtung A9.
MarkusJ. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 14:28   #9
OWL-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 795
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Zu Frage 16:
Youtube-Kanal: "Schießstand" oder so.

Die haben da diverse Speicherkarten "getestet" (naja...).

Vorab folgende Überlegungen:
Du hast 2 Slots mit unterschiedlichem Datenbus. Der UHS-I ist flott, der UHS-II ist massiv flotter und wird auch nicht (WIMRE) beschnitten.

Szenario 1:
Wenn Du jetzt parallel auf beiden Slots schreibst (RAW) - wo wäre der Flaschenhals zu suchen? Und welche Auswirkung hätte dieser?

Szenario 2:
Wenn Du in Slot 2 nur JPEG schreibst...?


Rein um die Fotos zu betrachten ist es völlig egal, mit welcher Karte du die Kamera fütterst.Ausschlaggebend ist ja eher die Schreibgeschwindigkeit, um den Puffer der Kamera zu leeren.
Mit den UHS-I-Karten kann ich locker knapp 100 RAWs in Folge ballern, bevor der Puffer dicht ist und die Kamera "blockiert" (Bei der @7III; nicht der "R").
__________________
Meine Ausrüstung:
Ein Wunderwerk der Technik: Vorne kommt Licht rein, hinten Pixel raus.
OWL-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 15:00   #10
Bentley
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 899
Standard AW: Von Canon 5DIII zur Sony A7RIII - Fragen!

Vielen Dank erstmal für eure Antworten.

Bezüglich der UHSII Speicherkarten sagt ihr bisher, dass es theoretisch wegen des UHSII Bus schneller sein sollte. Theoretisch ist immer ganz viel möglich, aber mich interessieren Praxiserfahrungen, ob man das auch tatsächlich spürt, denn diese Karten kosten mehr als doppelt soviel als ihre UHS-I Pendants. Auch dass nur einer der Slots die neuen Karten unterstützt, ist mir bekannt.

Konkret geht es mir um die Frage, ob beim Anschauen von Fotos die Scrollgeschwindigkeit besser ist. Wenn ich mit meiner 95MB/s Karte durch bereits aufgenommene Bilder schaue und das Rad schnell drehe, habe ich nicht das Gefühl, eine High-End Kamera in der Hand zu haben, weil die Anzeige immer ein wenig nachhängt und die Bilder erst laden muss. Deswegen freue ich mich, wenn die Frage Leute mit einer A7RIII und der entsprechenden Karte beantworten, denn in der Theorie mag auch Kommunismus ganz großartig sein, aber am Ende ist es halt doch viel Marketing.
Bentley ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren