DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Gestern, 19:56   #3641
Olyholli
Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Balge
Beiträge: 215
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Dein Bild mit den Bäumen und den tollen Herbstfarben gefällt mir sehr gut, aber das letzte ist wieder so ein richtig typisches. Die Spiegelung im Wasser ist gewohnt klasse und mir gefällt so richtig gut, der wolkenverhangene Himmel. Wirkt schon fast ein bisschen dramatisch.

Viele Grüße, Holger
Olyholli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:45   #3642
rikmanfredson
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2014
Beiträge: 4.718
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von Olyholli Beitrag anzeigen
das letzte ist wieder so ein richtig typisches. Die Spiegelung im Wasser ist gewohnt klasse und mir gefällt so richtig gut, der wolkenverhangene Himmel. Wirkt schon fast ein bisschen dramatisch.
Ja, das finde ich auch: Nicht nur das Motiv - Spiegelung, Berge - sondern auch die ganze Stimmung und die Art der Bearbeitung sind typisch für Deine tollen Bilder. Mir gefällt's sehr.
rikmanfredson ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:18   #3643
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 9.449
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Ja, das letzte ist ein echter, typischer sissen mit absolutem Wiedererkennungswert, auch ohne bunte Himmelsfarben. Besonders klasse finde ich hier übrigens die Strukturen auf dem hinteren Berg.
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 22:49   #3644
Siggi242
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2010
Ort: OWL
Beiträge: 3.144
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

@sissen: Das mit den perfekt eingebundenen Spiegelungen hast Du einfach drauf.
__________________
Canon EOS 5D III, 7D II und GeraffeL
nurn paar Bilder
Siggi242 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt Heute, 09:10   #3645
hardtbeat
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2009
Beiträge: 3.869
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Schickes Nebelbild, Christian!
Ich würde mir zwar oben noch ein bißchen mehr Platz wünschen, damit der eine Baum nicht so wirkt, als ob er den Rand berühren würde.

Auch das leicht düstere letzte Bild gefällt mir sehr. Der Schnee gibt dem Bild die nötige Struktur, die das fehlende Licht vermissen lässt.
Nur kurz eine technische Anmerkung: die Farbe der Bergspitze in der Mitte scheint ja in rot-braune zu tendieren, zeigt diese Färbung aber nicht in der Spiegelung, während der Himmel exakt gleich hell und blau erscheint. Das verwirrt mich als Betrachter...aber auch nur ein klein wenig
__________________
Gruß, Robert


Mein Thread hier im Forum: PhotoVisions
Schaut doch mal auch mal hier vorbei: Instagram
SENJA - a winter's tale
Die Playlist zum Island-Roadtrip
hardtbeat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 09:42   #3646
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.681
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von white_tiger Beitrag anzeigen
Die #570C gefällt mir gut. Schöne Stimmung und auch eine gelungene Bearbeitung wie ich finde.

An der #571C gefällt mir auch die Stimmung sehr gut. Kaum zu glauben, dass bei so einer bedrohlichen Stimmung windstille herrscht und so eine tolle Spiegelung möglich ist.
War es so kalt, wie es aufgrund vom Eis im Tümpel und im Schnee aussieht?
Danke Aaron, ja war noch frisch an diesem Tag, die Tage davor noch kühler. Auf einer Webcam in der Nähe hatte ich gesehen, dass 3 Tage zuvor alles schön weiß war.
Die Wolken hatten auch ordentlich Geschwindigkeit drauf und der See war auch nicht immer ruhig. Er befindet sich aber in einer Art Kessel, eigentlich kann Wind nur von einer Richtung kommen und wenn der Wind dreht, dann beruhigt sich das ganze sehr schnell.

Zitat:
Zitat von Olyholli Beitrag anzeigen
Dein Bild mit den Bäumen und den tollen Herbstfarben gefällt mir sehr gut, aber das letzte ist wieder so ein richtig typisches. Die Spiegelung im Wasser ist gewohnt klasse und mir gefällt so richtig gut, der wolkenverhangene Himmel. Wirkt schon fast ein bisschen dramatisch.

Viele Grüße, Holger
Danke Holger, dann kommt das auch so rüber wie ich es empfunden hatte, dass paar Minuten später doch noch ein wenig Sonne durchkommt hielt ich eigentlich auch nicht mehr für möglich....

Zitat:
Zitat von rikmanfredson Beitrag anzeigen
Ja, das finde ich auch: Nicht nur das Motiv - Spiegelung, Berge - sondern auch die ganze Stimmung und die Art der Bearbeitung sind typisch für Deine tollen Bilder. Mir gefällt's sehr.
Freu mich, dank!

Zitat:
Zitat von Pippilotta Beitrag anzeigen
Ja, das letzte ist ein echter, typischer sissen mit absolutem Wiedererkennungswert, auch ohne bunte Himmelsfarben. Besonders klasse finde ich hier übrigens die Strukturen auf dem hinteren Berg.
Zitat:
Zitat von Siggi242 Beitrag anzeigen
@sissen: Das mit den perfekt eingebundenen Spiegelungen hast Du einfach drauf.
Danke euch, na das ist ja auch etwas wenn die "Duftmarke" zumindest immer wieder erkannt wird und funktioniert

Zitat:
Zitat von hardtbeat Beitrag anzeigen
Schickes Nebelbild, Christian!
Ich würde mir zwar oben noch ein bißchen mehr Platz wünschen, damit der eine Baum nicht so wirkt, als ob er den Rand berühren würde.

Auch das leicht düstere letzte Bild gefällt mir sehr. Der Schnee gibt dem Bild die nötige Struktur, die das fehlende Licht vermissen lässt.
Nur kurz eine technische Anmerkung: die Farbe der Bergspitze in der Mitte scheint ja in rot-braune zu tendieren, zeigt diese Färbung aber nicht in der Spiegelung, während der Himmel exakt gleich hell und blau erscheint. Das verwirrt mich als Betrachter...aber auch nur ein klein wenig
Danke Robert für die ausführliche Rückmeldung. Beim Nebelbild habe ich noch sehr viel Platz nach oben, mir war es dann zu viel leerer Raum daher bin ich so weit nach unten wie möglich ohne zu beschneiden, vielleicht wären ein paar mm mehr Platz schon gut.
Was die Spiegelung betrifft, interessant, ist mir nicht aufgefallen erst jetzt nachdem ich es gelesen habe. Der gespiegelte Bereich ist noch nicht so richtig rotbraun, das kommt eher darunter aber der Unterschied ist da und durch die Bearbeitung habe ich ihn auch nochmal verstärkt. Hab mal den Ausschnitt vom Ausgangsbild angehängt, ist da in schwächerer Ausprägung schon so. Ich gehe von aus es liegt an der Wasserfarbe, warum es sich auf blau aber nicht so auswirkt ist mir jetzt auch nicht klar. Mit ein wenig pinseln ist die Sache aber schnell angeglichen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018_11_02-07_49_15-7393.jpg (465,2 KB, 12x aufgerufen)
sissen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alpen , spiegelungen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren