DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2020, 23:02   #1
ThreeD23
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt am Meer
Beiträge: 5.677
Standard Wie bildet Ihr Euch weiter?

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Was nutzt Ihr um Euch weiterzubilden?

1. Workshops, Fotokurse offline
2. Workshops, Fotokurse online (YouTube, Video2Brain, Masterclasses etc)
3. Bücher, Hörbücher, Podcasts
4. Vorträge, Ausstellungen, Bildbände
5. Fotowalks, Stammtische, Fotografentreffen
6. Anderes

Bin gespannt!

Edit: sollte eigentlich ne Abstimmung werden, leider hat’s mir die Auswahl zerschossen. Kann ein Moderator das netterweise anpassen? Danke!
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast

Geändert von ThreeD23 (07.10.2020 um 23:04 Uhr)
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 12:02   #2
ThreeD23
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt am Meer
Beiträge: 5.677
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Keiner hier der sich weiterbildet?
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 12:13   #3
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 6.881
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Was nutzt Ihr um Euch weiterzubilden?

[...]
Moin!
Wenn es um Fotografie geht, u.a. auch dieses Forum hier.

Ansonsten nehme ich alles, was das Internet hergibt.

mfg hans
__________________
Flickr

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen.
islander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 12:19   #4
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.906
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Dieses Forum und Youtube – würde für Weiterbildung kein Geld ausgeben!
__________________
Canon EOS R + RP + 600D / RF 24-105 4.0L + EF 24-70 2.8L II + 70-200 2.8L II + 40 2.8 STM + 50 1.8 STM + 70-300 IS II / EF-S 18-55 IS STM
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

Es gibt ein Leben außerhalb des DSLR-Forums!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!
Gehandelt mit: Cuschty; max112; Martin Achatzi und 24 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.10.2020, 12:46   #5
ThreeD23
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt am Meer
Beiträge: 5.677
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Zitat:
Zitat von Wackelpudding3000 Beitrag anzeigen
Dieses Forum und Youtube – würde für Weiterbildung kein Geld ausgeben!
Warum nicht?
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 13:04   #6
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.906
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Weil ich Autodidakt bin und ich im Web bislang alles gefunden habe, was ich in Bezug auf Fotografie wissen wollte und will!
__________________
Canon EOS R + RP + 600D / RF 24-105 4.0L + EF 24-70 2.8L II + 70-200 2.8L II + 40 2.8 STM + 50 1.8 STM + 70-300 IS II / EF-S 18-55 IS STM
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

Es gibt ein Leben außerhalb des DSLR-Forums!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!
Gehandelt mit: Cuschty; max112; Martin Achatzi und 24 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 13:18   #7
peter_zh
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 148
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Was nutzt Ihr um Euch weiterzubilden?
Ich versuche möglichst oft zu fotografieren und mich so zu verbessern...

Dann schaue ich mir nach ein paar Tagen meine Ergebnisse noch einmal kritisch an, frage mich, was mich stört, und suche dann nach Lösungen dafür.

Im Ergebnis können das ganz einfache Dinge sein, wie z.B. besser belichten, näher dran oder weiter weg vom Motiv, andere Blende usw.
Dafür brauche ich keinerlei externe Unterstützung.


Oder ich denke, dass ich das Bild "anders" in CO1 bearbeiten müsste. Dann suche ich gezielt nach Tutorials z.B. zu dodge and burn...


Für externe "Kurse / Workshops / ..." habe ich keine Zeit / kein Geld.
Für das Thema "Blitzen mit mehr als einem Blitz" würde ich so etwas aber in Betracht ziehen.

--peter
peter_zh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 18:12   #8
ThreeD23
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt am Meer
Beiträge: 5.677
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Interessante Rückmeldungen bisher. Besonders, dass kein Geld investiert wird.

Für meinen Teil finde die Investition in Weiterbildung eigentlich noch wichtiger als die in Technik. Besonders Vorträge und Workshops mit erfahrenen Fotografen bringen mich immer wieder auf neue Ideen und Vorgehensweisen. Und bestimmte Podcasts finde ich auch sehr hilfreich.
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.10.2020, 18:41   #9
blaubaer_65
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2018
Beiträge: 1.269
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Besonders Vorträge und Workshops mit erfahrenen Fotografen bringen mich immer wieder auf neue Ideen und Vorgehensweisen.
Man muss unterscheiden zwischen der reinen Technik, die man sich gut selber beibringen kann, und dem eigentlichen Wesen der Fotografie, für das qualifizierte externe Rückmeldungen zu dem eigenen Bildern immanent wichtig sind. Letzteres gibts in aller Regen nicht gratis, das ist aber für mich der wichtigere Teil.

Ich persönlich hatte ganz gute Dozenten an der VHS, bzw habe mit einer dann im kleinen Kreis mit vie Leuten lange Zeit weiter einen lockeren Kurs gemacht, in dem sie Themen gestellt hat. Was unter anderem auch hier an "Dozenten" aus dem Boden schiesst, kann ich in der Qualität nicht beurteilen.

Bei Youtube ist der Informationsgehalt oft umgekehrt proportional zur Videolänge, hier im Forum ist die Technik gut vertreten, der kreative Teil eher weniger.

Ich persönlich ziehhe daneben noch viel aus Bilder anschauen, sei es in Ausstellungen, Fotobänden etc, sowie Büchern. Natürlich auch aus der kritischen Auseinandersetzung mit den eigenen Bildern, auch durch das Feedback anderer ggf. auch fotofremder Betrachter.

Geändert von blaubaer_65 (08.10.2020 um 18:47 Uhr)
blaubaer_65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 20:49   #10
ThreeD23
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt am Meer
Beiträge: 5.677
Standard AW: Wie bildet Ihr Euch weiter?

Ich habe die letzten Jahre immer wieder beobachtet, dass sowohl online als auch offline viele Fotografen eigentlich nur Geld in die Technik aber nichts in Mentoring, Portfolioreviews, Workshops oder Vorträge investieren. Und ich frage mich warum?

Klar muss man da zwischen Technik und dem eigentlichen Fotografieren unterscheiden, manchmal bekommt man auch beides zusammen.
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:52 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de