DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2021, 13:02   #11
Ray_of_Light
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 1.028
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von Fanille Beitrag anzeigen
Erwarte bei 3x Kabeltrommel aber NICHT dass die Sicherung zuerst fällt. Es ist eher wahrscheinlicher, dass das Kabel zuvor abbrennt.
Ersteres könnte theoretisch der Fall sein, zweiteres jedoch nicht.

Im ersten Fall kann z.B. bei einem "schleichenden" Kurzschluss in einem der angeschlossenen Netzteile ein 16 A-Leitungsschutzschalter auslösen wenn das Netzteil direkt an die Steckdose angeschlossen ist, bei 3 Kabeltrommeln dazwischen jedoch eventuell gerade nicht mehr da wegen des höheren Widerstandes und damit geringerer Stromstärke die Auslöseschwelle nicht errreicht wird. Im Netzteil bruzzelt es dann weiter vor sich hin...

Wenn der Schutzschalter jedoch nicht auslöst: dann fließt ganz offensichtlich ein Strom von gleich oder weniger als 16 A, und dieser kann ein (abgerolltes) angeschlossenes Kupferkabel mit 1,5 mm² nicht thermisch zerstören - sonst wäre das ja bereits bei bestimmungsgemäßen Gebrauch der Fall.

Gefährdet sind also nicht die Kabeltrommeln, sondern u.U. die angeschlossenen Gerätschaften.
Ray_of_Light ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 13:30   #12
m@sche
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2019
Beiträge: 848
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Ein Profoto D2 nimmt ca. 4A auf. Mit 5 bis 6 Blitzköpfen + Kleinkram sollte das mit 2 parallelen Zuleitungen, jeweils mit 16A abgesichert gehen. In deinen Fall sind das dann 6 Kabeltrommeln.

Nachtrag: Die Last ist möglichst gleichmäßig auf die 2 Kabel aufzuteilen - logisch.

Nachtrag2: Ohne Einstelllicht ist die Stromaufnahme ca. 2,5A.
Im Baumarkt gibt es günstige Messgeräte zu Leistungs- und Strommessung zu kaufen - das würde Gewissheit verschaffen.

Nachtrag3:
Bei 300m 1,5mm² Kupferleitung ergibt das einen elektrischen Widerstand von 3,4Ohm.
Der Profoto D2 braucht 200V, bei 230V Netzspannung dürfen also maximal 30V an der Zuleitung abfallen, was eine maximale Stromstärke von 30V/3,4Ohm = 8,8A ergibt. Das würde mit 3 Blitzköpfen ohne Einstelllicht gerade so gehen.

Geändert von m@sche (07.04.2021 um 14:42 Uhr) Grund: Nachtrag
m@sche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 15:38   #13
jackbcanon
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2011
Ort: Heilbronn
Beiträge: 152
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Frage 1, wie groß ist denn die zu fotografierende Gruppe?
Frage 2, wofür brauchst du im Freien Blitze?
Nur zum besseren Verständnis.
__________________
Gruß ArJa.


Beim Blitzen kam die Erleuchtung!!
jackbcanon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 16:01   #14
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 29.133
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von jackbcanon Beitrag anzeigen
Frage 1, wie groß ist denn die zu fotografierende Gruppe?
Frage 2, wofür brauchst du im Freien Blitze?
Spielt das für die hier gestellte technische Frage eine Rolle?
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.04.2021, 16:05   #15
MisterW
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 2.075
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von m@sche Beitrag anzeigen
Im Baumarkt gibt es günstige Messgeräte zu Leistungs- und Strommessung zu kaufen - das würde Gewissheit verschaffen.
Und genau diese werden versagen, Studioblitze ziehen typischerweise keinen konstanten Ladestrom sondern bilden vom Ladestrom her die Ladekurve eines Kondensators ab, diese billigen Strommesser zeigen weder den max. Strom noch Laderhaltungsströme etc. korrekt an, was man erhält ist irgendein gemittelter Schätzwert, ich habe gerade mal einen meiner Nicht-Profoto-Blitze durchgemessen anfänglicher Ladestrom liegt bei 20 A und fällt dann auf 4 A ab.

Daher geben eigentlich auch fast alle Hersteller die Mindestleistung eines Wandlers oder Stromerzeugers an.


Die Lösung mit mehrere Kabeltrommeln ist schlicht nicht zulässig und im Zweifel kann man sich damit seine Studioblitze zerstören. Es gibt ja genug Alternativen die man nutzen kann ohne Gefahr zu laufen.
MisterW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 16:17   #16
Fanille
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2019
Beiträge: 111
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von Ray_of_Light Beitrag anzeigen
Ersteres könnte theoretisch der Fall sein, zweiteres jedoch nicht.
Im ersten Fall kann z.B. bei einem "schleichenden" Kurzschluss in einem der angeschlossenen Netzteile ein 16 A-Leitungsschutzschalter auslösen wenn das Netzteil direkt an die Steckdose angeschlossen ist, bei 3 Kabeltrommeln dazwischen jedoch eventuell gerade nicht mehr da wegen des höheren Widerstandes und damit geringerer Stromstärke die Auslöseschwelle nicht errreicht wird. Im Netzteil bruzzelt es dann weiter vor sich hin...
genau so funktioniert die Kurzschlusserkennung einer Sicherung und unter anderen ein Grund für die 50m Begrenzung.

Zu 2. Punkt: Fragt doch mal kurz die Kameraden der Feuerwehr wie viele ganz abgerollte und gesicherten Verlängerungsleitungen im Sommer in den städtischen Kleingartensiedlungen und Hinterhöfen in Rauch und Flammen aufgehen.
Von orange glühenden Leitungen bei denen sich Niemand mehr den Stecker ziehen traut bis zu tatsächlich abgefackelten Kabeln ist da immer wieder was dabei.
Fanille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 16:26   #17
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.270
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von Fanille Beitrag anzeigen
genau so funktioniert die Kurzschlusserkennung einer Sicherung und unter anderen ein Grund für die 50m Begrenzung.
50m ist für 16A schon viel zu viel.
50m gehören mit maximal 6A abgesichert.
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 17:13   #18
Ray_of_Light
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 1.028
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

@ Fanille #16:

Ich kann von hier natürlich nicht nachvollziehen was dir die Kameraden von der Feuerwehr erzählt haben, aber wenn Leitungen einer Kabeltrommel glühend werden oder diese sogar abbrennt, dann
war die Kabeltrommel entweder nicht abgerollt,
oder es war die Übertemperaturabschaltung in der Trommel defekt oder nicht vorhanden (haben mittlerweile auch Baumarkttrommeln - gibt's überhaupt noch welche ohne?),
oder es wurde ev. eine für die Leistung nicht spezifizierte mit dünneren Kabelquerschnitten verwendet (welche dann bereits bei weit weniger als den z.B. 16 A des Schutzschalters überlastet wird),
oder es wurde eine mit beschädigten Kabeln, defekten Anschlüssen o.ä. verwendet,
oder die Kabeltrommel entgegen der Spezifikation nicht in trockener Umgebung verwendet,
oder der Leitungsschutzschalter in der Hausinstallation war defekt (oder eine Schmelzsicherung geflickt )...

Dass es hier im gegenständlichen Fall mit 3 Trommeln hintereinander nicht funktionieren dürfte steht jedoch auf einem anderen Blatt, und ist dem Spannungsabfall durch zu große Leitungslänge geschuldet.

Geändert von Ray_of_Light (07.04.2021 um 17:32 Uhr)
Ray_of_Light ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.04.2021, 18:15   #19
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 3.740
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Zitat:
Zitat von Silberkorn Beitrag anzeigen
50m ist für 16A schon viel zu viel.
50m gehören mit maximal 6A abgesichert.
Dann dürften die auf keiner Baustelle zu sehen sein
Die von Würth habe 1,5 mm² und sind für 16A.

Zitat:
Zitat von Ray_of_Light Beitrag anzeigen
aber wenn Leitungen einer Kabeltrommel glühend werden oder diese sogar abbrennt, dann
war die Kabeltrommel entweder nicht abgerollt,

Ein wichtige Aspekt sind oxidierte Kontakte. Das wird meiner Meinung nach der Hauptgrund sein...
__________________
28mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd

Geändert von c_joerg (07.04.2021 um 18:18 Uhr)
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2021, 21:01   #20
el.Barto
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 87
Standard AW: Mehrere Kabeltrommeln hintereinander

Es bei der Ausbildung im THW immer wieder klasse anzuschauen, wenn ein ausgebildeter Elektriker bei mehr als 100 m Kabellänge einen Kurzschluss am Ende der Leitung provoziert.
Der Stromerzeuger läuft unter Vollast einfach weiter.
Da fliegt keine Sicherung raus!

Deswegen ist die Leitungslänge zwischen zwei Verbrauchern im THW auf maximal 100 m begrenzt.
el.Barto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de