DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2019, 17:32   #21
dslr-fanboy
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Uedem
Beiträge: 1.724
Standard AW: Auto-ISO mit Blitz kaputt?

Zitat:
Zitat von Bernti Brot Beitrag anzeigen
Damit wir nicht ewig aneinander vorbeireden, beantworte mir bitte 2 Fragen:

Blitzt Du mit Canon im AV Modus?
Wenn ja, warum?
Wenn nein, warum nicht?
Ja - weil es sinnvoll ist, wenn ich das Umgebungslicht zur Grundstimmung einfangen möchte.
Dabei habe ich aber meine ISO sowieso im Blick. Da eine Vervierfachung der ISO = einer Verdopplung der Blitzstärke entspricht, kann man eh nicht allzu hoch gehen (mit der ISO), weil ansonsten selbst die "kleinste" Blitzleistung schon zuviel wird und die Gefahr des "totblitzens" steigt.
Ich kann mein Hauptmotiv eh "Einfrieren", wenn mein Blitzlicht IN BEZUG AUFS HAUPTMOTIV die Hauptlichtquelle ist. Da kann man auch z.B: mit 1/30tel das Umgebungslicht mitnehmen und trotzdem z.B. das Brautpaar scharf ablichten.

----------------------------------------------------------------------------

Nein, wenn ich das Blitzlicht als alleiniges Hauptlicht sehe.
Dann fotografiere ich mit konstanter ISO im Modus M (Kamera) und gebe so alle Werte vor. Dann messe ich mein Licht motivgerecht ein (auch manuell) und erreiche so reproduzierbare Lichtleistung / Fotos.
__________________
EOS 5DIII + EOS 40D / Fuji X-H1 + X-T2 + X-T1 + ein paar Gläser, Blitzkrams und Stative
------- -------------------------------
Erfolgreich gehandelt mit: TheBigBoss, Jazzdogs, hpt.mumm, Gugho, Wohumo, Burnett, Texas13, rabe, Frettchenhotel, Digifront242, ACMA, LAOME … und vielen anderen netten Forumsmitgliedern
dslr-fanboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 20:13   #22
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 2.122
Standard AW: Auto-ISO mit Blitz kaputt?

Zitat:
Zitat von dslr-fanboy Beitrag anzeigen
Ja - weil es sinnvoll ist, wenn ich das Umgebungslicht zur Grundstimmung einfangen möchte.
Danke, nun reden wir nicht mehr aneinander vorbei.

Meine Diskussion dreht sich nur um diese Anwendung mit dem Ziel:
Zitat:
Zitat von cubedriver Beitrag anzeigen
... und anderen wird einfach die Arbeit erleichtert, wenn sie nicht „dauernd an der Kamera rumstellen“ wollen.
Und wer es nicht wahrhaben will, dass man hier mit Auto ISO absolut keine Nachteile zu Canons AV-Blitzen mit fester ISO hat,
soll sich mal eine A6400 besorgen und selber einmal vergleichen.

Um alles andere geht es mir nicht. Da will ich Dir auch keine Auto ISO verkaufen.

Zitat:
Zitat von dslr-fanboy Beitrag anzeigen
... weil ansonsten selbst die "kleinste" Blitzleistung schon zuviel wird und die Gefahr des "totblitzens" steigt.
Die EOS R hat gegen so was "Safety FE".
Wir haben eben 2019 und nicht 2009.
__________________
Eine Sony in der Hand / aber eine Pana im Herzen
Bernti Brot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 03:19   #23
dreampics
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2010
Ort: Allersberg
Beiträge: 1.782
Standard AW: Auto-ISO mit Blitz kaputt?

Ähäm, mal ne wirkliche ehrliche Frage: Hat gier irgendwer schonmal das Ganze mit nem Fuji Blitz versucht?

Weil bisher reden wir glaub ich nur von Drittherstellern (was auch verstäändlich ist, Fuji hat ja jetzt nicht die mega Blitzauswahl, habe deshalb selber Goddox)....

Canon funktioniert auch nur wirklich gut mit Canon Blitzen, das wird bei Nikon und Sony auch nicht anders sein...

Ich versteh auch die Intention, eine Full Auto Blitzmodus zu haben und auch ich hab achon die Erfahrung machen dürfen, dass Fuji das nicht so ganz im Griff hat.

ABER: Beim Blitzen ist es doch wie bei allem anderen in der Fotografie: Will ich exakt beeinflussen, wie sich meine Kamera verhält, muss ich wissen was ich tue und, wie die Automatiken funktionieren...

Und woher soll denn die Kamera wissen, dass ich nicht alles tot blitzen will?

ICH finde es hier viel aufwändiger, dass du ich erst Belichtungsvorschau etc. Ausschalten muss statt nen festen ISO Wert zu nehmen. Aber die Canonmodelle (zumindest bis zu 7Dii) hatte ich wie schon geschrieben auch immer fest eingestellt, sobald ich geblitzt hatte....

Und wenigstens regelt mir die Kamera (und das klappt bei Fuji genauso zuverlässig) die. Blitzleistung entsprechend automatisch, was ich tausendmal wichtiger finde als den ISO... Gerade bei z.B. Hochzeits Paartanzfotos mit Lichtanlage...
__________________
Ich bin viel mit dem Handy online, wer also Tippfehler findet darf sie sehr gerne behalten....

| 2x X-H1 | X-T2 | X-T1 | X-E2 | X100f | XF 16mm 1.4 R WR | XF 23mm 1.4 R | XF 35mm 1.4 R | XF 56mm 1.2 R | XF 90mm 2.0 R WR | XF 10-24mm 4.0 R OIS | XF 18-55mm 2.8-4.0 R | XC 50-230mm F4.5-6.7 OIS II
dreampics ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren