DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2019, 19:43   #1
AndyZeim
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Köln
Beiträge: 511
Standard Frage zu Batteriegriff D850

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich hätte da mal eine Frage.

Bei meiner D610 mit (Original-)Batteriegriff konnte die Kamera während der Aufnahme von einem Akku auf den anderen switchen, ohne die Aufnahme zu unterbrechen.

Bei meiner D850, die ich jetzt neu habe, habe ich einen Meike-Griff gekauft. Hier unterbricht die Kamera, wenn der Kamera-Akku leer ist, die Aufnahme, greift dann aber sofort auf den anderen Akku zu.

Kann man das so einstellen, dass die Aufnahme nicht unterbrochen wird?


Oder geht das nur mit Originalgriff? Oder braucht man zwei gleiche Akkus?

Vielen Dank, Andy
__________________
Tschau, Andy
AndyZeim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 09:03   #2
AndyZeim
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Köln
Beiträge: 511
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Frage durch Experiment selbst gelöst. Man kann im Menü die Akkureihenfolge bestimmen. Wenn man den Batteriegriff als Erstes wählt, wird im Anschluss der Kameraakku genommen, ohne die Aufnahme zu unterbrechen.

Die Art des Akkus (Enel15 und Enel15+) ist dabei egal.
__________________
Tschau, Andy
AndyZeim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 09:48   #3
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 821
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Das ist ja blöd. Ich bevorzuge nämlich die andere Reihenfolge, zuerst Kamera- und danach BG-Griff-Akku. Ein leerer Kamera-Akku wird durch den Akku im BG-Griff ersetzt; der leere wird geladen und kommt dann in den BG-Griff. So nutze ich beide Akkus gleichmäßig.
__________________
D750, D7100, D70s mit viel Zubehör (Einzelheiten im Profil)
Ulrich56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 16:20   #4
schorsch2489
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2015
Beiträge: 1.262
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

das ist ja mal völlig witzlos, wenn du noch die Akkus hin- und hertauschst und dann noch manuell lädst.
Verfehlt so einigermaßen den Sinn eines BGs, in dem man immer 2 Akkus hat?

Selbst wenn du den leeren entnimmst, den vollen aus dem BG in die Kamera wirfst, ist es doch reichlich witzlos sich mit dem Zusatzgewicht zu quälen....
__________________
Nikon D750 + D600 + Glas

Erfolgreich gehandelt mit: mobile_user; Wolfgang B.; hm-image; stephan-k; markusathome, mikecc387
schorsch2489 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.06.2019, 16:43   #5
AndyZeim
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: Köln
Beiträge: 511
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Ich denke, man muss nur die Reihenfolge ein wenig varieren. Wenn der BG-Akku leer ist, wird er geladen und anschließend in die Kamera eingesetzt. Der Kamera-Akku geht dann in den BG. So ist der Kreis wieder geschlossen.

Mancher benutzt den BG ja nicht nur wegen des zusätzlichen Stroms, sondern wegen der Ergonomie.
__________________
Tschau, Andy
AndyZeim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 18:11   #6
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 821
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Zitat:
Zitat von AndyZeim Beitrag anzeigen
Mancher benutzt den BG ja nicht nur wegen des zusätzlichen Stroms, sondern wegen der Ergonomie.
Ich bin solch ein "Mancher".
__________________
D750, D7100, D70s mit viel Zubehör (Einzelheiten im Profil)
Ulrich56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 10:07   #7
fwolf15
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2004
Ort: Im Tal Der Wupper :-)
Beiträge: 57
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Also ich benutze auch erst den Akku im BG, und bei mir geht es auch um das Handling, also die für mich bessere Ergonomie mit BG. Ich hab aber auch im BG einen EN EL 18 drin, von daher kommt es selten vor dass der Akku in der Kamera leer wird. Ich schätze mal dass ich da ein Verhältnis 1:3 ansetzen kann, also der Akku im BG bestimmt 3x geladen wird bevor ich einmal den im Body brauche bzw leer mache. Damit entfällt auch das ständige an und abgeschraube vom BG um den Akku zu entnehmen und zu laden
fwolf15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2019, 19:10   #8
henning101
Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2009
Ort: Siegen, NRW
Beiträge: 980
Standard AW: Frage zu Batteriegriff D850

Als ich noch BGs verwendet habe, wurde auch auf den BG Akku zuerst eingestellt. Der in der Kamera war immer eher Reserve, denn die Kamera schaltet ja automatisch um wenn der BG Akku leer ist. Da ich kein Profi bin und auch fast niemals Serienaufnahmen mache, kam ich wohl nie dazu den Kamera Akku zu verwenden und habe ihn irgendwann immer mit dem BG Akku getauscht, damit er überhaupt mal kräftiger entladen wird. Die Akkus halten so lange, daß ich mir das Zusatzgewicht eines BG dauerhaft abgewöhnt habe, der MB-D14 meiner (noch) D600 lag immer nur herum, für die 810 habe ich erst gar keinen geholt und an der Z6 vermisse ich noch keinen. Die Akkus wären bei Notwendigkeit so schnell gewechselt, das passt schon.
__________________

Nikon Z6, MB-N10. Z 14-30mm f/4 S, Z 50mm 1,8 S, Z 24-70mm f/2,8 S, Sigma 105mm f/2.8 OS Macro, AF-P FX 70-300mm VR. SB-700/910.
Nikon Z50, Z 35mm 1,8 S, Z 16-50mm f/3,5-6,3 VR, Sigma 17-50mm f/2,8 EX DC OS HSM, Nikon SB-400.
D610, Yongnuo 100mm f/2n.
Sony A7II, VG-C2EM. Sony FE 50 f/1,8F, Sony FE 28-70mm f/3,5-5,6 OSS, Metz 44 AF-2.
http://i-am-henning.blogspot.de/
https://www.flickr.com/photos/beckerhenner/
henning101 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren