DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2019, 23:09   #1
Christian'77
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 4
Standard Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen.

Für ein Splash-Shooting mit Kindern bin ich auf der Suche nach einem Fernauslöser, mit dem ich meine Kamera im Serienbildmodus auslösen kann - und zwar mit der vollen Wiederholrate der Kamera (bei mir: Nikon D810 mit 6 Bildern pro Sekunde). So, als ob ich den Auslöser selbst betätigen würde.

Von Vorteil wäre eine kabelloser Fernauslöser. Allerdings habe ich nach einem misslungenen Test mit dem Ayex AX-1 und mehreren gelesenen Gebrauchsanweisungen anderer Anbieter den Verdacht, dass bei Funkauslöser der Multi-Modus (1 Bild pro Sekunde) das Maximum an verfügbarer Geschwindigkeit sein könnte. Daher könnte ich mir auch einen Kabelauslöser vorstellen, den ich verlängern würde.

Kennt jemand von Euch dieses Problem und hat eventuell auch eine Lösung? Gerne auch für eine andere Kamera, denn die Auslöser sind ja meist für unterschiedliche Schnittstellen zu haben.

Liebe Grüße,
Christian.
Christian'77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 17:45   #2
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.603
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

Ich kann weder für die D810 noch für den Ayex sprechen, habe aber gerade mal meinen Pixel TW-283 rausgekramt und an meine Canon 7D II gesteckt.
Der hat einen Serienbild-Modus (denke ich jedenfalls anhand des Symbols), in dem er solange auszulösen scheint, wie ich gedrückt halte. Dabei ratterte die Kamera mit 10 fps durch.

Alternativ habe ich auch den Bulb-Modus des Triggers probiert (1. Drücken: Start, 2. Drücken: Ende) - während der "Bulb"-Belichtung lief die Kamera auch mit 10 fps (Kamera stand natürlich nicht auf Bulb).

Ob die D810 auf den Fernauslöser-Eingang anders reagiert als Canon das tut, kann ich aber nicht sagen...
Hat der Ayex einen Bulb Mode? Dann ggf mal ausprobieren...

~ Mariosch
__________________
EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
Canon EF-S 10-18/4.5-5.5 IS USM, EF-S 15-85/3.5-5.6 IS USM, EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM, EF 50/1.4I, EF 70-200/2.8 IS USM II

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 22:21   #3
Christian'77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 4
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

(An Mariosch)

Vielen lieben Dank für's Ausprobieren! Den Ayex AX-1 habe ich leider schon frustriert zurückgeschickt. Mein nächster Versuch wäre dann Dein Pixel TW283, den es auch für meine Nikon DC0-Buchse gibt.

Bevor ich das bestelle hätte ich allerdings noch eine Gegenfrage: Pixel gibt an, dass man den TW283 sowohl kabellos als auch kabelgebunden (dann wird das Kabel von der Kamera kommend direkt mit dem Transmitter statt mit dem Receiver verbunden) verwenden kann.

Hast Du den TW283 für Deinen Test tatsächlich kabellos verwendet?

Die Idee, den Bulb-Modus des Fernauslösers mit der Serienfunktion der Kamera zu kombinieren ist übrigens super und leuchtete mir sofort ein (kam aber selbst nicht darauf...)! Vermutlich hätte das mit Ayex AX-1 sogar funktioniert.


Viele Grüße,
Christian
Christian'77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 23:41   #4
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.603
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Mein nächster Versuch wäre dann Dein Pixel TW283, den es auch für meine Nikon DC0-Buchse gibt.
Soweit ich das sehen kann, ist das auch immer das gleiche Gerät, nur ein anderes Kabel...

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Bevor ich das bestelle hätte ich allerdings noch eine Gegenfrage: Pixel gibt an, dass man den TW283 sowohl kabellos als auch kabelgebunden (dann wird das Kabel von der Kamera kommend direkt mit dem Transmitter statt mit dem Receiver verbunden) verwenden kann.
Ja, kann man.

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Hast Du den TW283 für Deinen Test tatsächlich kabellos verwendet?
Ja.

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Die Idee, den Bulb-Modus des Fernauslösers mit der Serienfunktion der Kamera zu kombinieren ist übrigens super und leuchtete mir sofort ein (kam aber selbst nicht darauf...)! Vermutlich hätte das mit Ayex AX-1 sogar funktioniert.
Der Serienbild-Modus eignet sich dafür aber wohl besser, außer du brauchst sehr, sehr lange Sequenzen von Serienbildern. Drücken - Warten - Drücken dauert halt vermutlich doch länger als Gedrückthalten, d.h. du nimmst u.U. zuviele Fotos auf, die du nachher löschen mußt.
Im Serienbildmodus sendet der TW283 offenbar ein Dauersignal, solange du den Taster gedrückt hälst (gegengetestet mit Kamera auf Bulb - die Belichtung lief dann, solange ich den TW283 gedrückt hatte und stoppte danach).


Nachdem ich mir den AX-1 mal angesehen habe: der hat ja auch eine Serienbild-Funktion, so wie es aussieht. Die ging nicht mit voller Geschwindigkeit?

Zur Sicherheit sollte ich noch dazu sagen: ich hatte die Kamera für die Tests auf manuellem Fokus. Glaube aber nicht, dass der AF sich da irgendwie auswirken würde, vorausgesetzt er greift direkt, versteht sich...

~ Mariosch
__________________
EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
Canon EF-S 10-18/4.5-5.5 IS USM, EF-S 15-85/3.5-5.6 IS USM, EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM, EF 50/1.4I, EF 70-200/2.8 IS USM II

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.05.2019, 17:52   #5
Christian'77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 4
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

(An Mariosch)

Vielen Dank für Dein systematisches Vorgehen!

Nun, ich kam nicht auf den Gedanken Auslöser- mit Kamerakonfiguration zu mischen. Ayex AX-1 löste im angeblichen Serienbildmodus 1x pro Sekunde aus. Bei sehr kurzen Belichtungszeiten (1/2000) wurden dann aber doch 2 Bilder ausgelöst (Kamera auch im Serienbildmodus), vermutlich weil der Einzelimpuls für ein Bild dann doch zu lang war. Bei anderen Anbieter heißt dieser Modus "Multi" und wird auch korrekt beschrieben, leider nicht bei Ayex. Verschieden Fokusmodi habe ich ausprobiert, führte aber immer zum gleichen Ergebnis.

Ich habe eben den Pixel TW283 in der Nikon-DC0-Variante bestellt. Mit etwas Glück kann ich Dir am Wochenende schreiben, was final daraus geworden ist.

Viele Grüße, Christian.
Christian'77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 22:02   #6
Christian'77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 4
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

Hallo zusammen.

Auch an meiner Nikon D810 ist es exakt wie Mariosch es für seine Canon 7DII beschrieben hat.

Schalte ich die Kamera auf Serienbildmodus, dann habe ich die Auswahl: Mit dem Pixel TW-283 im Serienbildmodus löst meine Kamera mit voller verfügbarer Geschwindigkeit aus solange ich die Taste des Funkauslösers halte. Mit dem Pixel TW-283 im Bulb-Modus wird die Serienbildfunktion der Kamera mit dem ersten Tastendruck gestartet und mit dem zweiten beendet.

Den Pixel TW-283 gibt es mit einer ganzen Reihe unterschiedlicher Kamera-Kabel: Nikon (Vorsicht, hier gibt es zwei unterschiedliche!), Canon, Panasonic, Sony,... Ich habe keine Marktübersicht, kann den Funkauslöser aber zumindest für mein Spezialproblem als Lösung wärmstens empfehlen.

@Mariosch: Nochmals vielen Dank für die Unterstützung. Dein Ausprobieren hat mir sehr geholfen!

Liebe Grüße,
Christian.
Christian'77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 23:14   #7
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.603
Standard AW: Fernauslöser für Serienbildfunktion (volle Geschwindigkeit!)

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Mit dem Pixel TW-283 im Serienbildmodus löst meine Kamera mit voller verfügbarer Geschwindigkeit aus solange ich die Taste des Funkauslösers halte.

Mit dem Pixel TW-283 im Bulb-Modus wird die Serienbildfunktion der Kamera mit dem ersten Tastendruck gestartet und mit dem zweiten beendet.

Zitat:
Zitat von Christian'77 Beitrag anzeigen
Den Pixel TW-283 gibt es mit einer ganzen Reihe unterschiedlicher Kamera-Kabel: Nikon (Vorsicht, hier gibt es zwei unterschiedliche!), Canon
Wenn wir schon dabei sind - auch bei Canon gibt es zwei unterschiedliche Kabel

~ Mariosch
__________________
EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
Canon EF-S 10-18/4.5-5.5 IS USM, EF-S 15-85/3.5-5.6 IS USM, EF-S 17-85/4.0-5.6 IS USM, EF 50/1.4I, EF 70-200/2.8 IS USM II

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
serienbild;fernauslöser


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren