DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2019, 07:17   #11
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 10.808
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von PeterKn Beitrag anzeigen
Ist das so gewollt? Ich denke nicht.
Doch, ist es. Zumindest war es das bisher. Da Frosty als Moderator und Veranstalter des Wettbewerbs das Thema bestimmt, obliegt ihm auch die grundsätzliche Entscheidung, ob ein Bild themenkonform ist oder nicht. Sonst wäre der Wettbewerb irgendwann themenoffen, weil jeder einstellen würde, was er will.
Das ist bei anderen Wettbewerben auch nicht anders, in einem Landschaftfotowettbewerb wird auch kein Architekturbild zugelassen werden.

Zensur ist übrigens etwas anderes, die Keule kannst Du stecken lassen.

Zitat:
Aber ob ein Foto nun das Thema getroffen hat oder nicht, sollen doch bitte die Teilnehmer bei Ihrer Abstimmung entscheiden.
Das tun sie dann auch in einem zweiten Schritt. Darüber wurde hier auch schon öfter diskutiert.
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)

Geändert von Pippilotta (03.01.2019 um 07:48 Uhr)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 07:42   #12
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.123
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Das zu Beginn eines Wettbewerbes bei manchen noch Fragen offen sind, ist normal und sollte geklärt werden dürfen.
Allerdings ist das Thema Symmetrie mehr als eindeutig und bietet eigentlich keine weiteren Auslegungen. Wer unsicher ist, sollte die Erklärung in Wikipedia lesen und sein Motiv daraufhin überprüfen.

Doch am Ende entscheidet jeder "Juror", ob er den technisch sauberen Aspekt höher bewertet oder die kreative Ausweitung der Vorgabe.
__________________
Rüm Hart - klar Kiming
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 07:43   #13
vn_j_shs
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Schloß Holte
Beiträge: 339
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Ich schließe mich Pippilotta in allen Punkten an.

Bei jedem Wettbewerb (nicht nur bei Fotowettbewerben) gibt es Regeln und irgend jemand achtet auf die Einhaltung der Regeln. Im Sport ist dies der Schiedsrichter (und auch hier, z.B. beim Fußball, gilt es Regeln auszulegen...) - so in etwa sehe ich die Rolle von Frosty in diesem Wettbewerb.

Der Punkt den ich von dir, PeterKn, unterstütze, ist, dass wir keine endlosen Diskussionen darüber führen sollten, ob ein Bild den Regeln entspricht - das soll Frosty einfach entscheiden und gut ist es.
__________________
Der Koch: „Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!“
Helmut Newton (nach dem Essen): „Das Essen war vorzüglich – sie haben bestimmt gute Töpfe!“

vn_j_shs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 09:26   #14
Mr-Marks
Moderator
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 6.387
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von PeterKn Beitrag anzeigen
enn schon im Vorfeld eine einzelne Person -sprich der Moderator- entscheidet ob ein Foto themakonform ist, grenzt das haarscharf an Zensur...
Ich bin auch der Meinung, daß du dich hier deutlich!!! zu weit aus dem Fenster lehnst.
Denn dann wäre es grundsätzlich Zensur, wenn es Leute gibt, die darauf achten, daß Regeln eingehalten werden ...

Zitat:
Zitat von Pippilotta
Doch, ist es. Zumindest war es das bisher. Da Frosty als Moderator und Veranstalter des Wettbewerbs das Thema bestimmt, obliegt ihm auch die grundsätzliche Entscheidung, ob ein Bild themenkonform ist oder nicht. Sonst wäre der Wettbewerb irgendwann themenoffen, weil jeder einstellen würde, was er will.
Exakt
__________________
Moderator <+> User

„Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.“ C. Hitchens


Was ist der Unterschied zwischen einem Computer und einer Kamera?
Die Position des Problems ...
Mr-Marks ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.01.2019, 09:42   #15
Calle2018
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Essen
Beiträge: 312
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von Pippilotta Beitrag anzeigen
Da Frosty als Moderator und Veranstalter des Wettbewerbs das Thema bestimmt, obliegt ihm auch die grundsätzliche Entscheidung, ob ein Bild themenkonform ist oder nicht.
Ich finde diese Klarstellung gut und bin froh, dass das früh im Wettbewerb thematisiert wird. Und dass in meinem Bild Symmetrie offenbar nicht im Vordergrund steht, ist auch eine wichtigeRückmeldung für mich.
Calle2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 10:28   #16
Bambusbaer
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2009
Ort: Eutin
Beiträge: 401
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von PeterKn Beitrag anzeigen
Meine Herren ... jetzt geht das schon wieder los.
Wenn ....schon im Vorfeld eine einzelne Person -sprich der Moderator- entscheidet ob ein Foto themakonform ist, grenzt das haarscharf an Zensur... Ist das so gewollt? Ich denke nicht.
Moin

Im Sport nennt man diese Position den "Schiedsrichter".

Wahrscheinlich zensieren diese Schiedsrichter dann Fussballspiele usw. und Regeln sind nur Makulatur ....
__________________
Beste Grüße
Jörn

Licht- und Schattenjongleur mit µFT²
Bambusbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 10:37   #17
vn_j_shs
Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Schloß Holte
Beiträge: 339
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Gestern hatte ich erste Fotos zum aktuellen Thema geschossen (in der Weißenhof-Siedlung in Stuttgart):
Das abgebildete Gebäude ist symmetrisch - allerdings nicht frontal aufgenommen und aufgelockert durch das Auto und die Passanten.

Gibt es bzgl. der Symmetrie andere Einschätzungen? Und gerne auch weitere Kommentare, Kritiken und Anregungen.

Thx.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC04346.jpg (367,1 KB, 147x aufgerufen)
__________________
Der Koch: „Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!“
Helmut Newton (nach dem Essen): „Das Essen war vorzüglich – sie haben bestimmt gute Töpfe!“

vn_j_shs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 10:51   #18
Amoll
Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 2.758
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von vn_j_shs Beitrag anzeigen
....

Gibt es bzgl. der Symmetrie andere Einschätzungen? Und gerne auch weitere Kommentare, Kritiken und Anregungen.

Thx.
Klar sehe ich da Symmetrie.
Das ist für mich aber kein Foto, dass ich weiter gerne anschauen würde -
irgendwie zu "allerweltsmäßig" (nichts besonderes). Sorry.

Da finde ich die Rolltreppe schon deutlich besser,
allerdings auch schon 100-fach gesehen.
__________________
Wer sich keine Zeit nimmt, wird nie welche haben.
Amoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 11:12   #19
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.123
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Mein Senf:
Symmetrie hat absolut symmetrisch zu sein

Ehrlich, uns fällt dazu doch bestimmt mehr ein, als nur Rolltreppen und monotone Gebäude! Die Umwelt bietet so viel Symmetrie, ob nun im ganz kleinen makro-Bereich bis zur großen Draufsicht.
Dazu gebietet das Thema imho allerdings eine sehr korrekte Ausrichtung des Bildes, gerade bei Architektur!

O.k., große Klappe und am Ende werde ich mich auch an meinem Ergebnis messen lassen müsse
__________________
Rüm Hart - klar Kiming
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 13:19   #20
iGump
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 5.395
Standard AW: (Diskussion) Wettbewerbsbeiträge Januar 2019, Thema: "Symmetrie"

Zitat:
Zitat von Bambusbaer Beitrag anzeigen
Im Sport nennt man diese Position den "Schiedsrichter".
Exakt, und der entscheidet ob es den Spielern gefällt oder nicht.
Hier muss ständig jeder seinen Senf zu "Thema getroffen/verfehlt" abgeben und das nervt (mich)...

Könnt ihr es nicht dabei belassen, dass alle Bilder die Ende des Monats noch im Bewerb sind das Thema erfüllt haben?
iGump ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren