DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2019, 20:56   #1
caromelly
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2015
Beiträge: 31
Standard <Batteriegriff D 500

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,
ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik gelandet.
Ich suche einen Batteriegriff für die D500 und wüsste gern, ob es das teure Original sein muss.
Vielleicht hat ja schon der ein oder andere Erfahrungen mit Fremdherstellergriffen gemacht.
Für hilfreiche Tipps bedanke ich mich.
caromelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 07:45   #2
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 518
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Über das Thema gab's hier bereits leidenschaftliche Diskussionen (zu diversen Kameramodellen), bemüh doch mal die Suche.

Die Einen schwören auf das Original, hauptsächlich weil man das Ding ja an die Elektrik/Elektronik des Bodys koppelt und da kein Risiko eingehen will, die Anderen gucken auf den Preis und vertrauen darauf, dass ausreichend getestet wurde und schon nix passieren wird.

Mehr oder weniger also Ansichtssache.
__________________
D750, D7100, D70s mit viel Zubehör (Einzelheiten im Profil)
Ulrich56 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 12:19   #3
Neiroby
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2008
Beiträge: 895
Standard AW: <Batteriegriff D 500

„Gibt es hier Erfahrungen mit dem Jupio Batteriegriff für die Nikon D500?“

Ich hatte ein paar Tage einen Jupio JBG-N014 an der D500.
Kurz um, der BG macht was er soll, Probleme die Nachbauten machen könnten, waren beim Jupio nicht zu finden. Ich habe mich aber dann doch für das Original von Nikon entschieden.
Neiroby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 12:21   #4
caromelly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.10.2015
Beiträge: 31
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Hallo und Danke für die Antwort.
Kannst du noch erläutern, warum du dich für das Original entschieden hast?
Gruß
caromelly ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.05.2019, 12:50   #5
Neiroby
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2008
Beiträge: 895
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Der Jupio ist KOMPLET aus Plastik...., was sicher auch mit am Preis liegt.
Der Preis von Nikon Original ist wirklich deftig, keine frage, in mein Augen ist es aber der SEHR viel wehrtigere Griff.
Ich habe meine BG´s dauerhaft an der Kamera, würde ich nur gelegentlich mit einen BG arbeiten, hätte ich bestimmt das Jupio Teil behalten.
Für das Nikon Teil bekommt man beim Verkauf auch wieder Geld, die Tupperdose ist sicher nur eine nette Dreingabe zur deiner Kamera.
Neiroby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 13:49   #6
Brunke
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2016
Ort: NW Deutschland
Beiträge: 618
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Die Nachbauten sind häufig sehr wackelig, wenn man die Kamera mit BG aufs Stativ schraubt. Dann rächt sich die leichte Bauweise.
Brunke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 13:56   #7
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 518
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Zitat:
Zitat von Neiroby Beitrag anzeigen
Ich habe meine BG´s dauerhaft an der Kamera, ...
Ich auch, und - auch - aus diesem Grund hab ich mich für die Originale entschieden. Ich betrachte Kamera & BG einfach als Gesamtpaket zu einem Gesamtpreis, dann muss man sich nicht über den Einzelpreis des BG ärgern...
__________________
D750, D7100, D70s mit viel Zubehör (Einzelheiten im Profil)
Ulrich56 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 14:59   #8
caromelly
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.10.2015
Beiträge: 31
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Vielen Dank an alle für die erläuternden Antworten.
caromelly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 23:59   #9
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.054
Standard AW: <Batteriegriff D 500

Bin ganz und gar gegen die Auffassung mancher Leute, an den verschiedenen Kameras gehören nur Objektive und andere Utensilien des original Kameraherstellers. Also z.B. an Nikon Kameras nur Nikon Objektive.

Aber bei Batteriegriffen mache ich eine Ausnahme. Habe inzwischen div. verschiedene Kameras gehabt und fast immer auch Batteriegriffe dazu. Doch die von Fremdherstellern, welche durchaus manchmal nur einen Bruchteil wie ein Original-BG kosteten, hatten allesamt ihre Macken. In erster Linie zogen sie die Akkus leer. Einer sogar innerhalb weniger Wochen Nichtnutzung den Akku komplett auf 0%. Und es lag nicht am Akku. Der entlud sich nämlich am später gekauften originalen BG nur marginal, also normal. Die häufige Plastikanmutung störte mich wenig, eher schon, dass sie auch selten passgenau waren. Einen bekam ich beispielsweise kaum ab als ich die Kamera wieder verkaufen wollte.

Alles in allem muß man wohl in den sauren Apfel beissen weil die Qualität insgesamt bei den originalen wohl doch den weitaus höheren Preis rechtfertigt. Wenn man wie hier schon erwähnt nur ab und zu die Vorteile eines BGs nutzen möchte, dann ginge wohl auch ein guter und nicht zu günstiger BG eines Fremdherstellers. Aber wenn man den BG immer drauf hat, dann kommt man wohl an einem originalen nicht vorbei. Also eine Frage der Nutzung.
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D850,Nikon D7200+MB-D15,Nikon D750+MB-D16,Nikon 24-85 VR,Sigma 18-35/F1,8 HSM ART,Sigma 50-150/F2.8 HSM OS,Sigma 17-70 Macro HSM OS Contemporary,Sigma AF 15-30 D,Sigma 24-35/F2 ART,Tokina 11-16 F2.8,Tamron SP 70-300 mm Di VC USD,Sigma 150-500 OS,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Neewer 8mm FishEye F3.5,Nikon AF 85mm F1.8D,Nikon AF 50mm F1.4D,Nikon AF Micro-Nikkor 55mm F2.8,Nikon AF 80-200 F2.8,Tokina AT-X 28-70 F2.6-2.8 Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
bevalde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2019, 16:56   #10
*Lowländer*
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Braunschweig
Beiträge: 103
Standard AW: <Batteriegriff D 500

@caromelly: vielleicht solltest für dich auch die Frage klären: Wie oft benutzt du den BG?

Beruflich oder im Dauereinsatz, würde ich zum Original greifen.

Oder ist es eher ein "schön ihn zu haben" und 1x im Jahr benutzen? Dann reicht auch ein Drittanbieter. Meine Wenigkeit gehört zu dieser Fraktion und habe mich für den Meike MK-D500 entschieden. Gründe: Preis, Fernbedienung und im Notfall mit AA-Akkus zu betreiben.
Ob die Akku-Packs leer gesaugt werden, kann ich nicht sagen, da die Akkus nach dem Einsatz rausgenommen werden.
__________________
Immer auf der Suche nach DEM perfekten Rucksack...
*Lowländer* ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren