DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2019, 00:18   #11
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.685
Standard AW: Nikon D810 tot

Tja. Einen Ersatzakku gekauft (aufgeladene hatten sie nicht, auch keine entsprechende Kameras in der Ausstellung). Stunde im Ladegerät gehabt, in die Kamera eingelegt. Nachwievor ist die Kamera tot. Was mir aufgefallen ist: das Ladegerät blinkte nach dem Einlegen des neuen Akkus ca. 3 Minuten (für charge), danach leuchtete die led dauerhaft für Ende. Verhält sich euer Ladegerät auch so, wenn ihr einen Akku zum Laden einlegt? Eigentlich erwarte ich, dass es Stunden blinkt weil es Stunden lädt.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 01:51   #12
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: ein paar km nördlich von Berlin
Beiträge: 10.092
Standard AW: Nikon D810 tot

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
...Was mir aufgefallen ist: das Ladegerät blinkte nach dem Einlegen des neuen Akkus ca. 3 Minuten (für charge), danach leuchtete die led dauerhaft für Ende. ...
Das spricht für einen voll geladenen Akku. Das Ladegerät "schiebt" nur etwas Restladung für eine kurze Zeit nach.


Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
...Eigentlich erwarte ich, dass es Stunden blinkt weil es Stunden lädt.
Aber nicht bei vollem Akku.


Bei nachgekauften Akkus oder Akkus mit neu gekauften Kameras ist bisher jede meiner Kameras kurz angesprungen.

Von daher würde ich weniger auf ein defektes Ladegerät und mehr auf eine defekte D810 tippen.


Haben die in dem Laden, in dem Du den Akku gekauft hast, keine Ladegeräte?
Du musst ja keins kaufen. 5...10 Minuten Ladung sollten reichen, eine funktionierende Kamera zu Leben zu erwecken. Wenn auch nur zur Aussage, dass der Akku leer ist.

Viel Erfolg!

Gruß
ewm
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 07:16   #13
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.685
Standard AW: Nikon D810 tot

Ich hatte den neuen Akku auch direkt beim nächsten Kaffestop eingelegt. Auch da war die D810 tot. Wenn es zutrifft, dass die (Dritthersteller) Akkus mit einer Restladung ausgeliefert werden, dann ist es die Kamera.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 07:29   #14
Ulrich56
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2005
Beiträge: 489
Standard AW: Nikon D810 tot

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Verhält sich euer Ladegerät auch so, wenn ihr einen Akku zum Laden einlegt? Eigentlich erwarte ich, dass es Stunden blinkt weil es Stunden lädt.
Zu meiner D750 schreibt Nikon ins Handbuch (S. 25), dass ein leerer Akku in 2 Std. 35 Min. voll aufgeladen wird. Vielleicht hilft ein Blick ins Handbuch der D810?
__________________
D750, D7100, D70s mit viel Zubehör (Einzelheiten im Profil)
Ulrich56 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.05.2019, 07:46   #15
Tentakel
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2013
Beiträge: 69
Standard AW: Nikon D810 tot

Ich hatte 2 defekte Ladegeräte für die D800, die zeigten genau dieses Bild. Wurden von Nikon gegen geringen Preis ausgetauscht. Dann ist der Akku evtl. gar nicht geladen...
Tentakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 09:00   #16
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.685
Standard AW: Nikon D810 tot

Ok, das hört sich gut an. Gibt bisschen Hoffnung.

Werde heute die Alhambra besuchen, vielleicht treffe ich da jemanden mit einer Nikon, der mir kurz seinen Akku leiht.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 09:04   #17
Spider1750
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2007
Beiträge: 1.238
Standard AW: Nikon D810 tot

Man könnte auch einen Batteriegriff anschrauben und schauen ob die Akkus/Batterien im Batteriegriff die D810 wieder zum Leben erwecken. Somit würde für den Test kein Akku in der D810 benötigt.
__________________
Nikon D300s, MB-D10, SB-900, Nikkor 16-85 VR, Nikkor 70-300 VR, Nikkor 50 1.8, Nikon 50 1.4, Sigma 30 1.4, Sigma 105 Makro, Sigma 10-20, Sigma 17-50 2.8, Sigma 150-500 OS, Tokina 50-135 2.8, Tamron 28-75 2.8, Tamron 70-200 2.8 VC
Spider1750 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 11:31   #18
stelis
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 651
Standard AW: Nikon D810 tot

Alle Lion-irgendwas Akkus sind heutzutage geladen - 1/3 - 2/3 etwa.
Am Akku wirds also nicht liegen.


Grüße
__________________
D810 / D750
14 / 20 / 35 / 50 / 85
AD200
Geplant: 135

Portfolio:
www.steliocreative.com
stelis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 14:56   #19
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.685
Standard AW: Nikon D810 tot

Also am Akku und Ladegerät liegt es nicht. Habe ein weiteres Ladegerät verwendet und einen gänzlich anderen Akku. Nachwievor ist die Kamera tot.

Habe sie heute zu NSP in Düsseldorf gebracht, in paar Tagen weiß ich mehr. Vermute, dass es keine 30€ kosten wird.

Nun ja, es laufen ja derzeit diverse Cashback Aktionen
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 14:19   #20
t34ra
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 5.685
Standard AW: Nikon D810 tot

Habe heute den Kostenvoranschlag von Nikon erhalten:

Elektroniksystem reparieren und justieren
Gehäusegummierung teilweise erneuern/befestigen (die leidige Griff Gummierung)

Lohn 165€
+
110ws power drive pcb unit 27,53€
110wr sz dc/dc pcb unit 30,56€
+
Paar Teile für die Griffgummierung: 22,38€
+
Märchensteuer 46,64€
=
292,11€

Wie befürchtet sind's keine 30€, aber auch kein Totalschaden.
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren