DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2019, 21:40   #11
Nightshot
Moderator
 
Registriert seit: 17.04.2005
Ort: Zorneding
Beiträge: 4.194
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Zitat:
Zitat von Ancheru Beitrag anzeigen
Soweit ich nachgeforscht hab ist das ein Ersatzteil von 10€ was mit mehreren Schrauben und Plättchen in 15 Min an der Kamera montiert ist.
Na ja, für 10 Euro bekommst sie nicht, knapp das doppelte musst rechnen und in 15 Minuten wechselt das nur, wer gerade für einen Speedwettbewerb trainiert. Da sind auch noch die Wärmeleitfolien verklebt, die die Hitze vom Mainboard zur Kühlung an die Stativplatte weiter geben, die sollten im Idealfall auch getauscht werden.
__________________
"Das Wasser und die Zeit, sind die einzigen Elemente, die sich in einer kalten Biwaknacht ausdehnen können."
Tipps und Links zur Fotografie auf www.gletscherbruch.de
Nightshot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 22:18   #12
Ancheru
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.01.2017
Beiträge: 311
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Zitat:
Zitat von Nightshot Beitrag anzeigen
Na ja, für 10 Euro bekommst sie nicht, knapp das doppelte musst rechnen und in 15 Minuten wechselt das nur, wer gerade für einen Speedwettbewerb trainiert. Da sind auch noch die Wärmeleitfolien verklebt, die die Hitze vom Mainboard zur Kühlung an die Stativplatte weiter geben, die sollten im Idealfall auch getauscht werden.
Danke für die Info!
Von Fa. Geissler habe ich noch eine Schätzung von 120€ für die Reparatur erhalten. Der CPS wird bestimmt noch einen 'Canon Bonus' draufschlagen.

Was den L-Winkel angeht...mir kam die Idee vielleicht direkt in ein vollwertiges Panoramasystem (Novoflex Slim oder Pro II) zu investieren. Damit wäre der Winkel sowieso obsolet und ein weiteres Problem (mehrzeiliges Pano) erledigt!
Ancheru ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 22:26   #13
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.512
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Zitat:
Zitat von Ancheru Beitrag anzeigen
Was den L-Winkel angeht...mir kam die Idee vielleicht direkt in ein vollwertiges Panoramasystem (Novoflex Slim oder Pro II) zu investieren. Damit wäre der Winkel sowieso obsolet und ein weiteres Problem (mehrzeiliges Pano) erledigt!
das hat jetzt zwar nichts mehr mit der ursprünglichen Frage zu tun, aber nun gut: es hat schon gute Gründe, Panos auch mit Nodalpunktadapter und Mehrzeilensystem im Hochformat zu erstellen (kommt halt immer drauf an). Deswegen würde ich nicht auf den Winkel verzichten - meine 0,02$.
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 23:05   #14
Ancheru
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.01.2017
Beiträge: 311
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Zitat:
Zitat von Cdpurzel Beitrag anzeigen
das hat jetzt zwar nichts mehr mit der ursprünglichen Frage zu tun, aber nun gut: es hat schon gute Gründe, Panos auch mit Nodalpunktadapter und Mehrzeilensystem im Hochformat zu erstellen (kommt halt immer drauf an). Deswegen würde ich nicht auf den Winkel verzichten - meine 0,02$.
Den L-Winkel bräuchte ich doch dann nur noch, um vertikale Panoramen im Querformat zu erstellen? Finde ich auch reizvoll, aber hat erstmal keine Priorität.
Ancheru ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.05.2019, 23:18   #15
FrankU
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 159
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Habe zwar keine Canons, aber für meine Nikon D850 den passenden RRS Winkel. Der grosse Vorteil ist, dass RRS die QD-Aufnahme für den Magpul-QD-Adapter hat. Meiner Meinung die beste und sicherste Gurtbefestigung.
__________________
Gruss
Frank
FrankU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 14:42   #16
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 26.433
Standard AW: Kosten für Reparatur eines Stativgewindes?

Haltet euch bitte ans Threadthema. L Winkel, Kameraplatten usw sind hier nicht das Thema. Danke.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 35/1,4 HSM Art | Sony 85/1,4 GM | Sony 100-400/4,5-5,6 GM | Sigma 500/4 OS HSM Sports [CANON VERSION] | TC-1401 | MC-11 | 2x Godox 860II C | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren