DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2019, 09:09   #1
dog-e-motion
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 59
Standard Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Bisher habe ich mit der D750 fotografiert und seit ein paar Tagen mit der D4s (Firmware Version 1.33).

Leider sind die Fotos der D4s viel zu dunkel.
Auf dem Display der Kamera sehen die Fotos noch gut aus, aber sobald ich die Fotos (RAW) auf den Rechner (Windows 10, Adobe Photoshop Abo) lade, sind sie zu dunkel.

Habe schon verschiedene Kameraeinstellungen ausprobiert und auch das Handbuch hilft mir nicht weiter.

Kennt jemand das Problem und konnte es lösen?

Danke im Voraus für eure Hilfe.
__________________
Der Weg ist das Ziel

Im Forum erfolgreich gehandelt mit: woolie, audiblerapture, cochero, mario563
dog-e-motion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 09:17   #2
parbleu !
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1.952
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Das Display ist denkbar ungeeignet, um die Belichtung zu kontrollieren. (mal ganz davon ab, dass auch bei dem Ding die Helligkeit irgendwo im Menü eingestellt werden kann)
Dafür wurde das Histogramm erfunden. Wenn das links andockt, kann das ein Hinweis auf eine Unterbelichtung sein.
Wie sind die sonstigen Einstellungen ? Exposure compensation aktiv gewesen ? Welches Messprogramm ? Eventuell sind die Lichter « korrekt » belichtet.
Irgendwelche grellen Farben im Bild ? D4 kann das nämlich erkennen und belichtet das dann « korrekt ».

Fragen über Fragen.
__________________
Das in diesem Forum praktizierte willkürliche Sperren von IP-Adressen ist rechtswidrig.
parbleu ! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 10:07   #3
dog-e-motion
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 59
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Wem soll das Vollzitat der ersten und einzigen Antwort nutzen? unnötiges Vollzitat gelöscht.

Bei der D750 konnte ich mich auf die Wiedergabe im Display verlassen. Einen so gravierenden Unterschied zwischen Darstellung im Display der Kamera und am PC kenne ich von der D750 nicht.
Ich würde mich ungern nur auf das Histogramm verlassen wollen, da für mich vorwiegend die korrekte Belichtung des Motivs (Tierfotos) und nicht des Hintergrunds relevant ist. Trotzdem nutze ich die Matrixmessung, um z. B. einen ausgebrannten Hintergrund zu vermeiden. Auf den Testfotos gab es kein grelles Licht im Hintergrund.

Ich schaue nachher mal ins Handbuch, wo ich die Helligkeit des Displays einstellen kann. Vielleicht liegt es daran.

Die nächsten Testfotos versuche ich mal mit der ISO Automatik.
__________________
Der Weg ist das Ziel

Im Forum erfolgreich gehandelt mit: woolie, audiblerapture, cochero, mario563

Geändert von Digirunning (08.05.2019 um 10:25 Uhr)
dog-e-motion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 10:16   #4
parbleu !
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2016
Beiträge: 1.952
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Bisschen was zur Belichtungsmessung
__________________
Das in diesem Forum praktizierte willkürliche Sperren von IP-Adressen ist rechtswidrig.
parbleu ! ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.05.2019, 11:07   #5
dog-e-motion
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 59
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Kann einer der Moderatoren meinen Beitrag verschieben (Es ist kein Problembild sondern ein technisches Problem. Vielleicht auch ein Einstellungsproblem) oder einfach löschen.

Wenn ich das Foto überbelichte, ist das Histogramm ausgewogen. Belichte ich (m. E.) korrekt, ist das Histogramm nach links verschoben (unterbelichtet).

Exposure compensation 0 - Hierdurch wird doch nur die Belichtungszeit geändert oder sehe ich das falsch.

Danke für den Link, aber der hilft mir nicht weiter. Ich fotografiere seit ein paar Jahren im manuellen Modus mit verschiedenen Kameras und kenne auch die unterschiedlichen Messmethoden.

Ich werde noch mal weitere Testfotos machen, die Kamera auf Werkeinstellung zurücksetzen etc. Falls das nicht hilft, gebe ich sie zum NSP.

Vielleicht hat noch jemand eine andere Idee. Ein Kompatibilitätsproblem RAW der D4s und Windows 10 scheint es nicht zu geben, oder?
__________________
Der Weg ist das Ziel

Im Forum erfolgreich gehandelt mit: woolie, audiblerapture, cochero, mario563

Geändert von dog-e-motion (08.05.2019 um 11:26 Uhr)
dog-e-motion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 11:18   #6
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 27.585
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Zitat:
Zitat von dog-e-motion Beitrag anzeigen
Wenn ich das Foto überbelichte, ist das Histogramm ausgewogen. Belichte ich (m. E.) korrekt, ist das Histogramm nach links verschoben (unterbelichtet).
Du überbelichtest nicht, sondern belichtest lediglich so, dass das Display hell ist. Das kannst du aber in der Helligkeit - wie bereits erwähnt - beliebig einstellen. Sogar nachträglich beim Ansehen des Bildes auf dem Kameradisplay. Dadurch änderst du aber an der Belichtung des Bildes nichts. Je nach Umgebungshelligkeit beim Betrachten des Displays erscheint es mal heller, mal dunkler. Genau deshalb kann man das ja einstellen. Manche Displays machen das sogar automatisch (smarte Telefone z.B.).
Zitat:
Exposure compensation 0 - Hierdurch wird doch nur die Belichtungszeit geändert oder sehe ich das falsch.
Kommt auf den Kamera-Modus an. Wenn du in der Zeitautomatik arbeitest, stimmt das. In der Blendenautomatik wird die Blende verändert. Je nach Modus wird auch die ISO-Einstellung verändert.
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung

Geändert von scorpio (08.05.2019 um 12:31 Uhr)
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 13:09   #7
dog-e-motion
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 59
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Bitte keine Tipps zum Bearbeiten der Fotos. Mir geht es um die Kameraeinstellungen.

Die ersten beiden Fotos habe ich im RAW Format fotografiert und nur in Jpeg umgewandelt. Das dritte Foto habe ich als Jpeg fotografiert.

2. und 3. Foto mit ISO Automatik.

Beim 1. Foto habe ich trotz Warnung überbelichtet.

Wie schon geschrieben, fotografiere ich vorwiegend Tiere (meist in Bewegung) und stelle Belichtungszeit, ISO und Blende selbst ein.

Ich würde gerne ausschließen, dass ich im Menü etwas falsch eingestellt habe.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HB4_7004NEFinJpegumgewandeltüberbelichtet.jpg (535,7 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: jpg HB4_7005NEFinJpegumgewandeltdunkleStellen.jpg (505,0 KB, 129x aufgerufen)
Dateityp: jpg HB4_7006alsJPEGfotografiert.jpg (453,7 KB, 98x aufgerufen)
__________________
Der Weg ist das Ziel

Im Forum erfolgreich gehandelt mit: woolie, audiblerapture, cochero, mario563
dog-e-motion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 13:14   #8
Jürgen Kuprat
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2009
Ort: Nittenau
Beiträge: 1.367
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Hast du ADL eingeschaltet? Dann belichtet die Kamera etwas unter.
__________________
Flickr
500px
Facebook
Instagram
Jürgen Kuprat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 13:24   #9
dog-e-motion
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.10.2016
Ort: Schleswig Holstein
Beiträge: 59
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

ADL ist OFF.
__________________
Der Weg ist das Ziel

Im Forum erfolgreich gehandelt mit: woolie, audiblerapture, cochero, mario563
dog-e-motion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 13:28   #10
Digirunning
Moderator
 
Registriert seit: 14.03.2006
Ort: Nähe Hagen (Richtung Sauerland)
Beiträge: 8.822
Standard AW: Nikon D4s RAW Fotos zu dunkel

Zitat:
Zitat von dog-e-motion Beitrag anzeigen
Ich würde mich ungern nur auf das Histogramm verlassen wollen, ...
... was aber die verlässlichste Methode wäre.

Zitat:
Zitat von dog-e-motion Beitrag anzeigen
Ich schaue nachher mal ins Handbuch, wo ich die Helligkeit des Displays einstellen kann. Vielleicht liegt es daran.
Was hat denn die Recherche ergeben?

Ansonsten freue ich mich, dass es ja anscheinend doch Beispielbilder gibt. Allerdings wundere ich mich über Deine Problemfragestellung. Die D4 belichtet doch wunderbar. Wobei man ja genauer sagen muss, dass Du richtig belichtest, da Du ja voll manuell arbeitest. Die beiden "dunklen" Bilder sind doch super, mit schön viel Zeichnung in den hellen Blüten.

Nur: warum belichtest Du Bild 1 absichtlich über? Obendrein warnt Dich ja die Kamera, erkennt also super, dass das, was Du vorhast, nicht gut ist.

Was liefert die Kamera denn, wenn Du sie mal selber belichten lässt?

Gruß
Matthias
__________________
Digirunning ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
d4s , fotos zu dunkel , kameraeinstellungen , technisches problem


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren