DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2019, 10:33   #1
marignac
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: Nordbaden
Beiträge: 2.837
Standard FE 28/2 - wie performt es an der A6400/6300 und an A7M2 / M3?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen, habe meine Leica aufgegeben und suche kompaktes Zweitsystem neben meiner Canon 6D. Hier wäre die RP eigtl. die einfachste und beste Antwort, aber sie ist nicht optimal - adaptiert zwar super die Leica Linsen, ist aber nicht stabilisiert, was von Vorteil wäre. Schlimmer noch: Adapterlösung EF-R geht gut, neutralisiert aber ihren Vorteil kompakter Größe und Gewicht, und eigene kompakte R Linsen gibt es nicht, zudem kein durchgängig Mountsystem zw. FF u APSC.

Ich denke nun an Sony:
- ich könnte die Leica M Objektive sehr gut nutzen, mit der A7xx sogar stabilisiert.
- Ich hätte ein System, bei dem ich sowohl kompakt mit APS-C (sogar mit eingebautem Blitz, was ich sehr schätze, denn er ist da, wenn man ihn unvorhergesehen braucht) als auch eben mit FF (das ich vorziehe) arbeiten kann.

Jetzt denke ich, könnte ich mal mit einer A6400 beginnen und zwar mit einem FE28/2. Es bringt mir eine super Brennweite an APS-C von 42mm KB, ist lichtstark, könnte an einer später anzuschaffenden Axx als WW dienen.

Frage jetzt: wie bildet es an A6400 ab? Wie schnell u zuverlässig ist der AF, insbesondere eben mit der sagenumwobenen AF Leistung der A6400?

Nutzt jemand von Euch dieses Objektiv an beiden, Sony Aps-C als auch FF Kameras? Wie sind Eure Erfahrungen?
__________________
..
Zu den Fotos aus der Rue Marignac -----
marignac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2019, 13:17   #2
Kusstatscher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2006
Beiträge: 2.098
Standard AW: FE 28/2 - wie performt es an der A6400/6300 und an A7M2 / M3?

Kannst du hier sehr gut sehen
__________________
500px · Instagram · Blog

Hier geht's zum Brennweiten-Simulator!
Kusstatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2019, 13:46   #3
marignac
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: Nordbaden
Beiträge: 2.837
Standard AW: FE 28/2 - wie performt es an der A6400/6300 und an A7M2 / M3?

Sehr gut, vielen Dank, das ist sehr nützlich. Vor allem endlich mal an einen youtube channel zu geraten, der richtig gute Objektivvorstellungen macht. Davon gibt es viel zu wenig Quellen, thanks to pointing me there....

Für meinen spezifischen Zweck ist die Antwort eher so, dass ich vielleicht doch auf die Durchgängigkeit zw. FF und APS-C verzichte, immer wieder bestätigt sich, dass Objektive stark auf Spezifika der für sie vorgesehenen Kameras designed werden, so auch hier, denn die APS-C Leistung hätte ich mir stärker vorgestellt, bei dem, was Frost zeigt, finde ich passt sie besser zur A7.

Auch das erste mal, dass ich die Leistung einer Sony Linse so sehe, dass ich vergleichen kann. Ich dachte immer, die kompakten Sony und Zeiss Linsen seien so legendär, aber was ich hier sehe, ist ziemlich genau das, was bei Canon ein EF 28 wäre - also no big deal... Ich vermute, beim Gedanken an Sony/Zeiss Linsen ist das Gras auch wieder grüner auf der anderen Seite.
__________________
..
Zu den Fotos aus der Rue Marignac -----
marignac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2019, 14:41   #4
Zuiko-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Beiträge: 1.741
Standard AW: FE 28/2 - wie performt es an der A6400/6300 und an A7M2 / M3?

Zaubern kann Sony natürlich auch nicht, bei einem Staßenpreis unter 400€ darf man auch keine Wunder erwarten.

Das 28/2 ist sicher nicht das beste Sony Objektiv, es hat für mich 2 große Schwächen, die Schärfe bei Offenblende und die Vignettierung. Ab Blende 2.8 bin ich recht zufrieden damit, was aber natürlich wieder etwas dem Sinn einer lichtstarken Festbrennweite entgegen steht.

Der Hauptvorteil ist die Kompaktheit und das geringe Gewicht des 28ers, harmoniert mit der A7(R)II sehr gut als kompaktes Team.

Hier ein Review zu dem Objektiv:
https://www.lenstip.com/558.1-Lens_r...roduction.html

Ich weiss jetzt aber nicht wie du von einem Youtube Video über ein "günstiges" Sony Objektiv die Qualität von GM oder Zeiss Linsen beurteilen willst, aber du wirst schon wissen was du tust

Grüße
Alexander
__________________
E-M1 - 7-14/2.8 - 9-18 - 12-40/2.8 - 75-300 - 25/1.4 - 45/1.8 - FL360L
OM4Ti - OM2n - 28/2 - 35/2.8 - 50/1.4 - 50/3.5 Macro - 85/2 - 135/3.5 - 200/4
A7RII - 12-24 - 24-105 - 28-70 - 20/2 Firin - 28/2 - 50/1.8 - 90/2,8 Makro
Zuiko-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.10.2019, 15:50   #5
Kusstatscher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2006
Beiträge: 2.098
Standard AW: FE 28/2 - wie performt es an der A6400/6300 und an A7M2 / M3?

Ich bin mit dem 28er sehr zufrieden. Aber nur auf der A7. Der Apsc Sensor braucht doch nochmals schärfere Linsen. Dort wäre das 30mm Sigma die vessere Wahl
__________________
500px · Instagram · Blog

Hier geht's zum Brennweiten-Simulator!
Kusstatscher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren