DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2019, 21:40   #41
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.878
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von frolex Beitrag anzeigen
Hallo Dierk, schöne Farben hatte der Konica Film.
Noch ein Bild von der Pferdekoppel.
Xpan, Orangefilter, Kodak TMax 100
der TMax mit Orangefilter ist auch super geworden, wunderschöne Grautöne!!
Du müsstest es irgendwo laden, wo man es in höherer Auflösung sehen kann.


Bilder vom jährlichen Mandelblütenfest in Puntagorda, La Palma

dies Format geht kaum auf dem Browser darzustellen
die Seitz Rundshot 35mm, die mit drehender Optik bis zu 360° Panos macht - und noch mehr
Film weiß ich nicht, Scan wieder mit den alten KB Canoscan in vielen Einzelteilen

klick für Vergrößerung auf 3500 Pix.


daraus ein crop



und eins mit fast 360°
da ist nichts statisch, die Tänzer in der Mitte drehen sich natürlich, so etwas ist mit stitchen unmöglich!



VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fiesta almendros0004.jpg (204,7 KB, 114x aufgerufen)
Dateityp: jpg fiesta almendros0001-2.jpg (247,4 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg fiesta almendros0001.jpg (340,1 KB, 108x aufgerufen)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 21:55   #42
sh1956
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2009
Ort: Neverland
Beiträge: 745
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von dierk Beitrag anzeigen

PS: die Idee, die drei Bilder zu einem zusammen zu fassen finde ich auch genial!
... und genau dadurch wird wieder ein Schuh draus, sowohl für die Wand, als auch für den Bildschirm !
__________________
in Benutzung:_Polaroid 600SE_Lomo Belair_2xPentax645_Fuji GW 690_div. Polaroid_besonders die 180_Toyo/Omega View 45E mit Polaroid 405 Magazin_Proxima Centauri 4x5_Intrepid 4x5 ... und vier Kühlschränke voller alter und neuer Filme; Jobo-Dose_und_V700; "anfassbare" Fotografie.
5D (ohne L) hab ich auch noch irgendwo ...

GF ... ich komme

flickr
sh1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 12:35   #43
frolex
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 282
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Danke, sh1956!

Zitat:
Zitat von dierk Beitrag anzeigen
der TMax mit Orangefilter ist auch super geworden, wunderschöne Grautöne!!
Du müsstest es irgendwo laden, wo man es in höherer Auflösung sehen kann.
VG dierk
Hallo Dierk, habe es mal in flickr hochgeladen.

https://www.flickr.com/photos/khfriedrichs/

Gruß, Karl
frolex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 13:02   #44
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.052
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Wieder viele coole Bilder herinnen. Die mit drehenden Objektiv find ich besonders spannend
Ich muss endlich meine 6x7 mit 35mm Adapter in "fahrt" bringen.

Mit "Frankfurt vertikal" kann ich wenig anfangen auch wenn ich die Idee toll finde.
Aber der Rahmen und der schwarze Hintergrund passen für mich nicht ganz. Auch die unterschiedlichen größen und dass die Türme kippen lassen den Monk raus kommen.

Die Idee selbst ist aber grandios! Da kann ich mir diverse netten Projekte draus vorstellen

Zitat:
Zitat von frolex Beitrag anzeigen
Hallo Dierk, habe es mal in flickr hochgeladen.

https://www.flickr.com/photos/khfriedrichs/
Sehr tolles Bild.
Dank 21:9 Monitor mit 34" geht sich das fast Formatfüllend aus. Wirkt sehr gut.
Einzig schade dass die weißen Pferde etwas ausgebrannt sind - liegt das am Scan oder ist das negativ auch schon komplett schwarz?
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.09.2019, 15:16   #45
frolex
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 282
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
W
Sehr tolles Bild.
Dank 21:9 Monitor mit 34" geht sich das fast Formatfüllend aus. Wirkt sehr gut.
Einzig schade dass die weißen Pferde etwas ausgebrannt sind - liegt das am Scan oder ist das negativ auch schon komplett schwarz?
Prima, dass hier so aufmerksame Mitglieder sind. Auf deinen Hinweis habe ich mir das Negativ nochmal angeschaut und tatsächlich war noch etwas Zeichnung zu erkennen. Dann hab ich es nochmal mit anderen Einstellungen gescannt, jetzt gefällt es mir auch besser.

Hasselblad Xpan, 45mm, Orangefilter, Kodak TMax 100 by Karl-H.Friedrichs, auf Flickr
frolex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 17:23   #46
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.052
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

jetzt schaut das Bild wesentlich besser aus und die Grautöne sind auch schöner abgestuft.

Leider fehlt es jetzt an schärfe hinter den weißen Pferden - fällt nur im direkten Vergleich auf (ich hatte das alte jpg noch im Papierkorb) und stört mich jetzt nicht. Wirkt sogar besser da man sich nicht so verliert.

Auch die Flecken in den Wolken sind jetzt weg. Macht nochmal ordentlich was her. Wegen der Schärfe frag ich mich ob evtl die Planlage nicht perfekt ist (für das Bild jetzt aber egal)
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 22:58   #47
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.878
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von frolex Beitrag anzeigen
Prima, dass hier so aufmerksame Mitglieder sind. Auf deinen Hinweis habe ich mir das Negativ nochmal angeschaut und tatsächlich war noch etwas Zeichnung zu erkennen. Dann hab ich es nochmal mit anderen Einstellungen gescannt, jetzt gefällt es mir auch besser.
so gefällt es mir auch noch besser, Karl

Du hast es in flickr ja in sehr hoher Auflösung mit 4.700 pix Breite geladen. Da ist mir das heftige Korn sehr aufgefallen. Ich habe es mal verglichen mit meinem Bild in #29, das auch mit dem Delta 100 gemacht wurde. Es ist zwar mit nur mit 3.100 pix geladen, aber der Unterschied im Korn ist doch gut zu erkennen.

VG dierk

PS: ich habe jetzt einen Vergleich mit meinem Bild in gleicher Größe gemacht und festgestellt, dass der Unterschied im Korn doch nicht ganz so groß ist!

Geändert von dierk (24.09.2019 um 23:10 Uhr)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 23:29   #48
frolex
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 282
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Das war wohl nicht der optimale Entwickler für den Tmax. ich habe hier Kodak Tmax Entwickler genommen. Genauso suche ich auch noch nach dem richtigen Entwickler für den FP4+. Der im Datenblatt von Ilford selbst empfohlene Ilfotec DD-X hat mich auch etwas enttäuscht, als nächstes will ich es mal mit D76 versuchen. Ich probiere auch mal den Delta 100 mit Rodinal, wie in deinem Beispiel. Für die kommende Jahreszeit stellt sich dann die Frage, was nimmt man für den HP5+ ....

Gruß, Karl
frolex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 00:25   #49
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.052
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Was erwartest du dir für einen Look?
Auch wenns hier etwas offtopic wird - aber vieles wurde schon ausprobiert und kann dich gleich in die richtige Richtung lenken.

Für mich persönlich ist Xtol fast immer die Antwort
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 11:41   #50
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.878
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

zur Zeit habe ich auch einen Tmax 100 geladen und den XTol dafür parat.

Die Noblex 135U mit Rotfilter, Delta 100, Rodinal
abfotografiert mit der Sony A7RII ergibt eine Breite von 7.500 Pix. bei 20 MPix.
da ist das Korn natürlich gut zu sehen, sieht aber angenehm typisch analog aus. Links ist es fast Gegenlicht, passiert bei 100° FOV natürlich leicht, und die Wolken sind kaum in den Griff zu bekommen. Habe eben mit Nik viel getuned, aber mehr ging nicht, ohne dass der Kontrast zu sehr abnimmt. Ich zeige es hier eher als Negativbeispiel.
Sehr unangenehm fällt mir auf, dass die Schärfe auf beiden Seiten stark nachlässt.

da sind deine Wolken/Lichter erheblich besser geworden.



VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-06-01-11-Bearbeitet.jpg (131,5 KB, 69x aufgerufen)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren