DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2019, 05:08   #3001
DungeonKeeper1
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Der bayerische Wald
Beiträge: 754
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Schönen guten Morgen,

gerne doch. Hat mich ja auch persönlich interessiert.

Aufnahmen ohne Direktvergleich habe ich gestern einige mit ISO1600 gemacht.
Eines davon ist im Beispielbilderthread zu sehen.

Wenn Du einen Direktvergleich von ISO800 zwischen beiden Kameras meinst, kann ich diesen sicher am Samstag machen. Das wäre jetzt kein Aufwand.
Heute klappts leider zeitlich nicht mehr.

Vielen Dank Dir, es freut mich, wenn ich da vielleicht bei einigen das Interesse wecken konnte.

Wenn ich mir die Fotos der 5D so ansehe, selbst mit ISO1600, dann sehe ich kein Problem, diese nicht auch zu verkaufen, wenn auch nicht so hoch aufgelöst. Bei gleicher Größe wird der Betrachter aller Wahrscheinlichkeit nach nicht erkennen mit welcher Kamera das Foto aufgenommen wurde.


Gestern ist auch das Tamron 28-75mm 2.8 angekommen. Schön ist, dass es deutlich leichter als das Canon 24-70 2.8 II ist und als Reiseobjektiv geradezu prädestiniert ist.
Die 4mm untenrum fehlen mir persönlich nicht großartig da ich selbst im Wald meist mit mehr als 24mm unterwegs bin und bei meinen meist statischen Motiven kann man auch leicht ein Panorama erstellen und sich dabei über noch mehr Auflösung freuen.

Von der Bildqualität her unterscheiden sich beide an der 5D nicht.
Im Bildzentrum sind sie bei Offenblende so gut wie gleich. Am Rande ist das Tamron weicher.
Auch ist die Vignettierung deutlich ausgeprägter.

An der 5DsR ist das Canonobjektiv mittig eine Ecke schärfer. Die Ränder konnte ich indoor grade nicht testen.
Werde das aber auch nicht mehr nachholen. Was ich gesehen habe, reicht mir.
Für den Preis ist das Tamron wirklich nicht schlecht und grade an der 5D eine tolle, leichte Linse.
__________________
Beste Grüße,
Stefan

„Abseits der Straße beginnen die Entdeckungen.“
Da Woid is sche
Landschaftsfotografie aus dem bayerischen Wald - seit 2005

Geändert von DungeonKeeper1 (11.10.2019 um 05:16 Uhr)
DungeonKeeper1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 08:26   #3002
politel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 138
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner



Danke nochmals.
... und es bestätigt meine Auffassung, dass die 5D noch lange nicht untauglich geworden ist, nur weil GPS,WLAN, Video und noch eine Menge mehr Automatiken fehlen.

Das Entscheidende, die Bildqualität ist nach wie vor topp, wenn Ausbelichtungen nicht viel größer als 30x40 gefordert sind. Selbst größer geht, da dann steigt ja auch der Bertrachtungsabstand.
Wer eine hat sollte sie hegen und pflegen da es mit Ersatzteilen leider etwas mau aussieht. Aber das Teil ist ein Arbeitstier und wird noch einige nachfolgende Body-Generationen er- und überleben

Was mich immer interessiert hat, ich aber nie zu einem abschließenden Ergebnis gekommen bin, wie verhält sich der Rauschanstieg bei Erhöhung der ISO's, wenn mann die 1/3-Stufen mit betrachtet - wie z.B 640<>800<>1000<>1250
Da es wahrscheinlich nicht linear ist, ist die Frage: Lieber die vollen ISO-Stufen nehmen oder gibt es, durch die Signalverarbeitung bedingt, optimalere Zwischenstufen bzw. Zwischenszufen, die man meiden sollte?

Auch wenn es dazu einige Thematisierungen gibt, so bezogen sie sich diese meist nicht auf die gute Queen Mum.
politel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 09:21   #3003
DungeonKeeper1
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Der bayerische Wald
Beiträge: 754
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Da stimme ich Dir vollkommen zu.
Wem die fehlenden Funktionen im Ggs zu den neuen Geräten nicht fehlen, wird mit der 5D glücklich.

Bei Drucken sehe ich mit der 5D kein Problem, diese auch deutlich größer als 40x30, respektive 45x30cm zu drucken, wenn das Foto sauber aufgenommen wurde. Auch ohne Nachbearbeitung. (Standardanpassungen, wie Kontrast, Schärfen für Druck und Farbanpassungen mal ausgenommen)

Wenns mir mal mit einem schönen Foto passt, dann lasse ich mal was auf PVC-Hartschaum drucken mit 1qm.
Ab da sollte sich die Spreu vom Weizen trennen. Evtl auch mit Vergleichsfoto von der 5DsR. Dann kann man den Druck auch besser abschätzen.
Wenn ich mal sowas mache, dann werde ich das hier im Thread extra posten.

Zum Rauschen habe ich damals gelesen, dass die erstem Kameras, die Zwischenstufen in der ISO ermöglichten, Probleme mit eben diesen hatten.
Hatte das aber damals selber mit meiner 30D nicht nachgeprüft.

Man müsste dies mal gegen eine homogene Fläche gegenprüfen.
__________________
Beste Grüße,
Stefan

„Abseits der Straße beginnen die Entdeckungen.“
Da Woid is sche
Landschaftsfotografie aus dem bayerischen Wald - seit 2005
DungeonKeeper1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 10:09   #3004
-Hobby-Fotograf-
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2013
Beiträge: 690
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Zitat:
Zitat von politel Beitrag anzeigen
[...]

Was mich immer interessiert hat, ich aber nie zu einem abschließenden Ergebnis gekommen bin, wie verhält sich der Rauschanstieg bei Erhöhung der ISO's, wenn mann die 1/3-Stufen mit betrachtet - wie z.B 640<>800<>1000<>1250
Da es wahrscheinlich nicht linear ist, ist die Frage: Lieber die vollen ISO-Stufen nehmen oder gibt es, durch die Signalverarbeitung bedingt, optimalere Zwischenstufen bzw. Zwischenszufen, die man meiden sollte?

[...]
Wenn du auf das letzte Quäntchen Qualität setzt dann solltest du wohl ganze ISO-Stufen nehmen, ansonsten sehe ich kein Problem bei den Zwischenstufen:

http://www.photonstophotos.net/Charts/RN_ADU.htm

http://www.photonstophotos.net/Charts/PDR.htm
__________________
Viele Grüße

-Hobby-Fotograf-

flickr
_______________________________

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
(George Bernard Shaw)
-Hobby-Fotograf- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.10.2019, 11:04   #3005
politel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 138
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Sehr interessant. Danke
politel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 11:23   #3006
Venturi
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: RLP
Beiträge: 1.350
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Zitat:
Zitat von DungeonKeeper1 Beitrag anzeigen
Fotografiert auch heutzutags noch jemand mit der ersten 5D?
Ja, und bin immer noch zufrieden mit ihr. Klar denkt man, dass das ein oder andere Feature neuer Kamera schön wäre, aber insgesamt betrachtet reicht mir die 5d völlig aus .


Zitat:
Zitat von DungeonKeeper1 Beitrag anzeigen
Unterstützt die 5D 64GB CF Karten?
Ich weiß, dass das eine irre Größe für sie ist, aber eine solche hätte ich noch hier liegen und bräuchte dann keine neue kaufen, auch wenn sie nicht teuer sind. Aber wenns geht, nutze ich das was da ist.
Besten Dank schonmal.
Ich nutze in der 5d MicroSD Karten mit einem Adapter auf CF. Damit funktonieren sogar Karten mit 128 GB.

Gruß
Thomas
__________________
2x 5d + 50d + ein paar Billigscherben

Meine Fotos bei Flickr: Klick mich

Geändert von Venturi (11.10.2019 um 11:25 Uhr)
Venturi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 12:52   #3007
politel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2008
Beiträge: 138
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

128GB - das reicht für fast 8000 Fotos
Wer denkt da an oversized?
politel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 12:58   #3008
Venturi
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2005
Ort: RLP
Beiträge: 1.350
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Die nutze ich ja nicht nur für die 5d, das wäre natürlich zuviel des Guten (auch wenn die Karten immer billiger werden). Die kleinen MicroSD Karten kann man für vieles nehmen, wie z.B. Smartphone, DVR Aufnahmemedium, Dashcam usw., von daher ist das schon recht praktisch.
__________________
2x 5d + 50d + ein paar Billigscherben

Meine Fotos bei Flickr: Klick mich
Venturi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:28   #3009
smoz
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 132
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Hatte auch die 5D und war ihr zuemlich angetan. Warte allerdings jetzt auf meine bestellte eos R

Mich würden allerdings deine weiteren Erfahrungen Des tamron 28 75 2.8 an der 5Ds u 5D interessieren. Als Urlaubs immerdabei wäre es wohl genial

Danke
smoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2019, 14:52   #3010
DungeonKeeper1
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Ort: Der bayerische Wald
Beiträge: 754
Standard AW: Canon 5D (I), der Dauerbrenner

Hallo,

tiefergreifende Objektivtests werde ich mit dem 28-75 nicht mehr fahren.
Hatte gestern ein kleines Shooting mit der 5D und dem Tamron und bin von der Abbildungsleistung sehr positiv überrascht!

Die Serienstreuung mag beim Tamron größer als beim Canon sein, was ich so durch die Suchfunktion erfahren habe, bin aber mit meinem Exemplar an der 5D äusserst zufrieden.

Meine weiteren Erfahrungen mit dem Objektiv stehen ein paar Posts weiter oben von mir.

In diesem Sinne: Gut Licht!
__________________
Beste Grüße,
Stefan

„Abseits der Straße beginnen die Entdeckungen.“
Da Woid is sche
Landschaftsfotografie aus dem bayerischen Wald - seit 2005
DungeonKeeper1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
5d mk1


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren