DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2013, 01:04   #1
Mapan
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.160
Standard Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Es erstaunt mich, dass zu diesem Traumobjektiv noch kein Thread offen war.

u.a. hier wurde zuerst davon berichtet: nikonrumors.com/2012/10/24/nikon-announces-the-future-development-of-10-100mm-f4-5-6-6-7-13mm-f3-5-5-6-and-32mm-f1-2-lenses.aspx/

Es fällt in den Bereich eines KB ~85mm und könnte als Portraitoptik durchaus vergleichbare Ergebnisse liefern, wie ein 85mm f1.8 an FX - spätestens wenn dieses fairerweise auf 2.8 abgeblendet wird.

Und da bekanntlich auch mit einem FX 24-70 2.8 am langen Ende schon schöne Portraits möglich sind, finde ich, dass das 32mm 1.2 eine ganz heiße Nummer werden kann. Sollte es auch noch mit VR kommen, wäre es ein Knaller!
__________________
Nikon V1 | D610
Instant-Test: "Ich brauch: ..mehr Pixel!" = Noob, "..mehr Geld!" = Profi, "..mehr Licht!" = Meister, "..besseres Licht!" = Yoda
"Man kann mit jeder Kamera gute Fotos aufnehmen aber nicht mit jeder Kamera jedes Foto!" - Dagonator
Mapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 01:40   #2
kefq30
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: München
Beiträge: 1.276
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Stabis an lichtstarken Festbrennweiten, die keine ausgesprochen langen Telebrennweiten sind, sind sehr unüblich, selbst systemübergreifend. Die einzigen Ausnahmen, die mir sponatan einfallen, sind die SONY SEL 35/1.8 und SEL 50/1.8, beide für die NEX.

Auf den Photos, die vom 32er bereits im Netz kursieren, trägt es das "N" für Nanacoating, nicht aber das "VR"-Logo.

Bin mal gespannt auf den Preis. Tippe EUR 599 oder 699.
kefq30 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 02:04   #3
Mapan
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.10.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 2.160
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Tja, mittlerweile läßt sich da ja ein "educated guess"* abgeben, was den Preis angeht. *(Ich finde dieses Wortpaar aus der Kaffeewerbung mit George Clooney sooo nützlich!)

Nikon1 Zubehör=Teuer.
~85mm KB hochoffen = Nur für eine spezielle Klientel interessant, die sich aber die Finger danach lecken könnte...

Hmm.. Da die Preise der anderen Objektive ja schon bekannt sind, würde ich zu folgenden Preisideen tendieren: 699,- Minimum... 899,- würde mich auch nicht wundern.. bei 399,- weiß ich, was ich mir zum Geburtstag wünsche :-) aber einen solchen Knallerpreis erwarte ich nicht..
__________________
Nikon V1 | D610
Instant-Test: "Ich brauch: ..mehr Pixel!" = Noob, "..mehr Geld!" = Profi, "..mehr Licht!" = Meister, "..besseres Licht!" = Yoda
"Man kann mit jeder Kamera gute Fotos aufnehmen aber nicht mit jeder Kamera jedes Foto!" - Dagonator
Mapan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 11:00   #4
Gast_288072
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Zitat:
Zitat von Mapan Beitrag anzeigen
...bei 399,- weiß ich, was ich mir zum Geburtstag wünsche :-) ...
Der Preis wäre akzeptabel, ansonsten bleibe ich beim FT1
  Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 03.02.2013, 11:01   #5
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.449
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

nikon 1 zubehör noch teuer.

wenn nikon auf absehbare zeit davon auch stückzahlen verkaufen möchte,geht ihre rechnung so nicht auf. der kunde möchte für das "kleine" system keine grossen preise bezahlen,sonst hätte man die V1 nicht so verramschen müssen, um sie an den mann oder die frau zu bringen und die warten dann nicht auf teures zubehör.

das 32 1.2 ist sicherlich eines der interessantesten stücke im programm,aber es darf nicht so teuer werden das eine d3xxx samt 85 1.8 bei herausspringt,das wäre grober blödsinn,selbst bei exorbitant hoher optischer leistung.

es ist ein interessanter richtiger schritt im system,aber es nutzt nicht das alleinstellungsmerkmal des kleinen sensors,ein schnelles supertele und ein lichtstarkes makro mit werten die nur auf grund der kleinen sensorgrösse machbar sind,das könnten teure und verkaufbare gläser werden.

für 699 gints ne d3100 mit 85 1.8g dran, das wäre dann auch meine wahl,alles über 549 würde ich völlig ignorierend abwarten,man muss ja nun nicht jeden melkschemel besetzen den die hersteller einem vorsetzen.
titan205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 11:21   #6
Profeus
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2011
Ort: Linz / Rhein
Beiträge: 207
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

nicht aufregen

das merken die ganz fix

was für 600.- Euro im Laden liegt und sich für 3XX.- Euro plötzlich verkauft wie Semmeln.

man muß einfach nur abwarten, zur Not bis Weihnachten 2013
__________________
Historie: Nikon FA, F4, D40, S8000, P7000, D7000, P310
Nikon V1 mit 11-27.5er
Profeus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 11:45   #7
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Heißer Kandidat für Vaporware
  Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 11:51   #8
Profeus
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2011
Ort: Linz / Rhein
Beiträge: 207
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

naja, ist doch okay wenn es frühzeitig angekündigt wird.

bei den Preisen muß man ja früh zu sparen beginnen...
__________________
Historie: Nikon FA, F4, D40, S8000, P7000, D7000, P310
Nikon V1 mit 11-27.5er
Profeus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 13:13   #9
kefq30
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2007
Ort: München
Beiträge: 1.276
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Ich hab die Eins wegen ihrer Kompaktheit. Warum sollte ich mir eine D3200 mit 85/1.8 kaufen? Die kompakten Alternativsysteme für Porträtbrennweite sind für mich NEX 6 mit dem kommenden 85/1.8 oder X-E1 mit dem angekündigten 56/1.4 (Samsung NX mit dem schweren 85/1.4 Klopper finde ich bissel too much). Nikon hat da aber zwei Vorteile: Hab schon den passenden Body, und das 32er kommt vermutlich vor den beiden Alternativen raus.

Ein Preis von unter EUR 500, auch auf mittlere Sicht, würde mich sehr, sehr wundern. Ich gehe davon aus, dass Nikon einen Premiumpreis ansetzt. Es geht nicht um Stückzahlen, sondern darum zu zeigen, was machbar ist. Andere Liga als die V1-Verramschung.

Guckt Euch mal an, was Sony für relativ einfache Festbrennweiten aufruft, EUR 449 für ein 35/1.8 OSS. Der Yen hat einen Zweijahreshöchstkurs erreicht. Bedankt Euch bei den Griechen und Spaniern.

Geändert von kefq30 (03.02.2013 um 13:18 Uhr)
kefq30 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 13:24   #10
RaoulDuke
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 167
Standard AW: Nikon 1Nikkor 32mm f1.2

Denke auch das es zwei Klassen von 1er Objektiven am Markt geben wird.
Zum einen die "bezahlbaren-kompakten" mit vernünftigem P/L Verhältnis, zum anderen die "Superlativen" mit enormer Abbildungsleistung und enormen Preisen.
RaoulDuke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme > Nikon 1
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren