DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2019, 19:31   #1
Consul74
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2016
Beiträge: 218
Standard AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich habe heute folgendes Problem bei der genannten Kombination festgestellt: Das Objektiv hat immer wieder Aussetzer beim Autofokus. D.h. ich wähle einen Bildausschnitt, drücke den Auslöser halb durch, und der AF "greift" einfach nicht, es erscheinen auch nicht die Messfelder im Sucher. Heute fiel mir das vor allem (aber halt nicht nur) bei weitwinkligen Motiven auf, da ich gerade in den Bergen im Urlaub bin. Ich bin heute natürlich bei Tageslicht und auch bei besten Lichtverhältnissen unterwegs gewesen, und da kenne ich AF-Probleme eigentlich überhaupt nicht. Der AF steht auf Automatik.

Das kuriose ist, dass der AF nicht einfach kaputt ist, denn diese Aussetzer verschwinden immer wieder. Zwei, drei Mal geht es nicht, und dann ist wieder alles perfekt. Wenn ein Aussetzer war, hat es am besten geholfen die Kamera einfach auf ein völlig anderes, am besten näheres Motiv zu richten. Dann hat der AF sich bekrabbelt. Im Liveview gibt es keinerlei Probleme.

Was habe ich bisher gemacht:

Ich habe noch zwei weitere Objektive dabei, mit denen der Fehler nicht auftaucht, ich denke also man kann es auf das 16-80 eingrenzen und es liegt nicht an der Kamera.

Ich kann den Fehler des Weiteren mit einem D5300-Body den ich als Backup dabei habe, reproduzieren.

Ich habe die Kontakte des Objektivs gereinigt.

Und natürlich habe ich gleich als ich den Fehler bemerkt habe die Kamera ein- und ausgeschaltet, den Akku entnommen und die Kamera ein paar Sekunden aus gelassen und das Objektiv mehrmals neu angesetzt.

Die Kamera und das Objektiv hatten noch nie, und insbesondere kurz bevor der Fehler auftrat, irgendeine Art von Sturz oder Stoß.



Hat jemand Idee, was das sein kann, was zu tun ist, was ich noch prüfen kann? Wie gesagt, mit dem was einem im Urlaub so möglich ist.

Danke sehr schon mal.
__________________
flickr

Geändert von Consul74 (29.09.2019 um 19:50 Uhr)
Consul74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2019, 22:11   #2
Waldbeutler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Kutzenhausen
Beiträge: 830
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Wo bist du in Urlaub?
Ist es da sehr warm, sehr feucht, sehr windig?
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Karl Michael
Waldbeutler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2019, 22:17   #3
Consul74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.08.2016
Beiträge: 218
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Zitat:
Zitat von Waldbeutler Beitrag anzeigen
Wo bist du in Urlaub?
Ist es da sehr warm, sehr feucht, sehr windig?
Ich bin gerade in den Dolomiten. Windig kann es im Hochgebirge natürlich schon mal sein, aber ich hatte noch nie in meinem Leben bei Wind einen schlechten AF
Feucht und warum ist es eher nicht.
__________________
flickr
Consul74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2019, 10:15   #4
Waldbeutler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Kutzenhausen
Beiträge: 830
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Hast du den AF/M-Umschalter am Objektiv mal mehrfach hin und her geschoben?
Ich hatte schon mal den Effekt, dass ein AF-S-Objektiv in seinem AF-M-Umschalter (vielleicht durch eingedrungene Feuchtigkeit, vielleicht aber auch durch einen Herstellungs- oder Montagefehler) zeitweise einen Kurzschluss verursachte (die Kontakte des AF/M-Umschalters sind bei AF offen und bei M geschlossen), wodurch der AF aussetzte.
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Karl Michael
Waldbeutler ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.09.2019, 20:58   #5
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.440
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Wird bei Schärfe Prio und AF-S auch ausgelöst?
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2019, 21:53   #6
Consul74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.08.2016
Beiträge: 218
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Zitat:
Zitat von Waldbeutler Beitrag anzeigen
Hast du den AF/M-Umschalter am Objektiv mal mehrfach hin und her geschoben?
Hab ich gemacht, und die Kamera auch mal längere Zeit bei Nichtbenutzung in M gelassen. Gleiches übrigens auch mit dem VR und dessen Normal/Sport-Einstellung.


Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Wird bei Schärfe Prio und AF-S auch ausgelöst?
Grundsätzlich schon. Ich habe allerdings den AF-S-Modus noch nicht lange genug ausprobiert, um sicher festzustellen, ob der Fehler irgendwann auch dort auftaucht. Das mache ich morgen mal. Bin im Moment ja nicht auf einen schnellen oder kontinuierlichen AF angewiesen.
__________________
flickr
Consul74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2019, 17:05   #7
Consul74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.08.2016
Beiträge: 218
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Zitat:
Zitat von schumannk Beitrag anzeigen
Wird bei Schärfe Prio und AF-S auch ausgelöst?
So, ausprobiert - Fehler bleibt.
__________________
flickr
Consul74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2019, 17:12   #8
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 1.440
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Ich tippe auf ein Kabelbruch in der Linse
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 17:24   #9
Consul74
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.08.2016
Beiträge: 218
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

So, hatte die Kamera und das Objektiv bei Nikon in Düsseldorf abgegeben. Der Online-Reparaturstatus sagt:

AF-Punkt in Verbindung mit beigefügter Kamera angeglichen.
Das beigefügte Gerät ist technisch einwandfrei und wurde äusserlich gereinigt.


Irgendwie habe ich jetzt schon Zweifel dass der Fehler - der durch das sporadische Auftreten leider einen Vorführeffekt hat, worauf ich aber auch hingewiesen habe - wirklich behoben wurde. Aber ich lasse mich gerne positiv überraschen. Morgen müsste die Kamera eigentlich zurückkommen.
__________________
flickr
Consul74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 22:40   #10
martma
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Landkreis Augsburg
Beiträge: 1.070
Standard AW: AF-Problem mit D7500 und 16-80 2,8-4

Ich bin gespannt.
__________________
.
Nikon D500, D800E, D7000, Pentax K20D, SuperA, Canon G7X. Der Rest steht im Profil.
martma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren