DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2019, 21:58   #21
KingJolly
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2010
Ort: Im Land der Bajuwaren
Beiträge: 9.698
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

@puuz:
Auf was fußt Deine XF16/2.8WR-Beigeisterung?
Ich behaupte einmal kühn, daß ich das Ding im XF16-55/2.8WR fest eingebaut habe und im XC15-45OIS fast
__________________
| Fuji only | X-H1 | X-T20 |
KingJolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2019, 23:10   #22
Tommy43
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.640
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

Zitat:
Zitat von puuz Beitrag anzeigen
...

Ich wollte mir eigentlich beide behalten, bin aber vom 2.8er so schwer begeistert dass ich mir ernsthaft überlege das 1.4er abzugeben.
...
Also die Überlegung erschließt sich mir nicht, außer man möchte es vor allem klein und hat die Möglichkeiten des 1.4ers mit der Naheinstellgrenze plus Freistellung noch nicht entdeckt.
Tommy43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 08:07   #23
Stefan29
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2007
Ort: Rheinland
Beiträge: 319
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

Zitat:
Zitat von KingJolly Beitrag anzeigen
@puuz:
Auf was fußt Deine XF16/2.8WR-Beigeisterung?
Ich behaupte einmal kühn, daß ich das Ding im XF16-55/2.8WR fest eingebaut habe und im XC15-45OIS fast
Bin in großen Teilen nun zu Fuji gewechselt und hatte das 16-55 auch im Fokus, allerdings ist das im Vergleich zu anderen Linsen im Line Up ein echter Klopper und aus meiner nicht mit einem 16mm f2.8 oder auch 23mm f2.8 zu vergleichen. Auch wenn das Zoom die optische Qualität mitbringt. Ich würde den Kauf einer Weitwinkel FB von den Fotografiefähigkeiten abhängig machen, ICH kann z. B. nicht mit 12mm umgehen.
Stefan29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 08:13   #24
puuz
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2014
Ort: Graz
Beiträge: 8
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

@KingJolly

Ein großer Teil meiner Begeisterung ist natürlich der Kompaktheit der Linse geschuldet.

Weiters war ich einfach mehr als positiv überrascht von der Offenblende von 2.8. Habe mich davor natürlich durch die diversen Foreneinträge und Reviews gelesen und ließ mir leider wieder einreden dass mit 2.8 ja keine ausreichende Freistellung zu erreichen ist. Für meinen Geschmack reicht das aber vollkommen. Natürlich ist das Bokeh vom 1.4er ruhiger und „cremiger“ aber zum Freistellen und Schaffen einer Bildaussage reicht es mir allemal.

@Tommy43
Die Naheinstellgrenze des 2.8er liegt 2cm über der des 1.4er und damit lassen sich (für meinen Geschmack) sehr schöne Bilder machen.
puuz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.08.2019, 08:48   #25
Tommy43
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2010
Ort: Sauerland
Beiträge: 1.640
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

Stimmt, habe da auch schon schöne Bilder gesehen. Wobei ich die Naheinstellgrenze in Verbindung mit der besseren Offenblende und damit geringeren Schärfentiefe meinte, die ganz besondere Bilder ermöglicht.

Zudem stört mich, dass das 16 2.8 nicht optisch korrigiert ist und eine fette Tonne digital eliminiert werden muss. Da ist z.B. das 14er makellos dagegen.

Aber egal, ich habe das 16 1.4 auch verkauft und zähneknirschend auf dieses Feature verzichtet, weil ich mit der Kombi 14 23 56 incl. 18-55 insgesamt besser fahre. 12 und 16-55 waren auch in der Verlosung, aber das 16-55 war mir letztendlich zu groß und das 12er zu tricky in der Anwendung, wie hier ja auch schon geschrieben wurde.
Tommy43 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2019, 15:25   #26
F!o
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2006
Ort: Waakirchen
Beiträge: 1.780
Standard AW: Beratung: Festbrennweite Weitwinkel

Um nochmal ein bisschen verwirrung reinzubringen.
2 Fotos mit 2 Objektiven.

18-55mm und 14mm von Fuji.
Ich find beide Linsen super!

P.s Für die lausige Forenkompression kann ich nix. Die BIldgröße die hier erlaubt ist, ist noch aus den 90ern hab ich das Gefühl.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0633-Verbessert.jpg (171,1 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF0636-Verbessert.jpg (180,8 KB, 45x aufgerufen)
F!o ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren